Einzelnen Beitrag anzeigen
  #32  
Alt 12.02.2013, 19:55
Nibbles Nibbles ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.12.2012
Beiträge: 30
Standard AW: MDS Präleukämie bei Mutter von 2 kleinen Kindern

Hallo,
als abschließende Info hole ich den Thread nochmal hervor: Heute war ich zum zweiten Mal bei einem Spezialisten für MDS und er hat nochmal die ganze Diagnostik gemacht, auch im Hinblick auf Viren, da er diese Krankheit bei mir doch für eher unwahrscheinlich hielt.
Er hat sich jetzt auf einen Parvovirus B19 festgelegt, der bei mir die Vorläuferzellen der roten Blutkörperchen dazu bringt, sich zu zerstören. Das ist selten, normalerweise wird der Körper mit solch einem Virus fertig, es kommt aber vor. Die Neutropenie ist dann sekundär als Folge der Reaktion auf den Virus, der übrigens nicht akut nachweisbar ist, sondern als chronischer Virus, mit dem ich mich schon anderthalb Jahre zu beschäftigen scheine.

Somit beende ich diesen Thread im KK und bedanke mich bei allen, die mir geantwortet haben! Viel Glück und gute Besserung allen die hier reinlesen.

Passt auf euch auf!
Tina

Geändert von Nibbles (12.02.2013 um 20:03 Uhr)
Mit Zitat antworten