Einzelnen Beitrag anzeigen
  #3  
Alt 03.01.2012, 15:04
Willow81 Willow81 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 28.12.2011
Beiträge: 8
Standard AW: Ich habe SD Karzinom bitte um Hilfe

Hallo Dyna dir auch eine Frohes Neues Jahr 2012 !

Ja den gibt es, ich war gestern, den 02.01.12 in der Uniklinik Lübeck zur Vorbesprechung wegen der RJT.
Die weiteren Untersuchen haben ergeben, das meine Lymphknoten geschwollen sind.
Die Ärzte sagen, dies könnte eine Endzündung sein, oder doch Metastasen.
Nun habe ich wieder mal einen Schlag mitten ins Gesicht bekommen.
Nach der Op hies es ja, laut Befund aus der Pathologie das die Lymphknoten nicht befallen sind.
Meinen nächsten Termin in Lübeck habe ich am 16.01 bis dahin soll ich keine L-Thyroxin nehmen. Ich frage mich nur warum ?? Der Arzt wollte es nicht so erklären, das es ein Laie versteht.Und wenn es doch Metastasen sind, werde ich es überleben?? Ist das nicht ziemlich hart, die Tabletten nicht zu nehmen?
Und was heist pt2pNo (0116)MO LOVORD die Schrift der Ärzte ist nicht gut zu lesen, hoffe ich habe es richtig gelesen.

Für eure Hilfe sage ich herzlichen Dank

Geändert von Willow81 (03.01.2012 um 15:08 Uhr)
Mit Zitat antworten