Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  
Alt 01.08.2018, 06:00
lotol lotol ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 10.04.2016
Beiträge: 620
Standard AW: Marginalzonenlymphom

Liebe Tina5454,

erst mal willkommen hier bei uns Lymphomikern.

Zitat:
...weil ich verzweifelt nach Menschen mit der gleichen Diagnose suche. Auch Menschen, welche die Monotherapie mit Rituximab gemacht haben. Diagnose: Marginalzonenlymphom.
Nachdem Dir bisher niemand antwortete, kann Dir vielleicht das hier etwas weiterhelfen.
Quellen-Angabe => onkodin.de:

https://www.onkodin.de/e2/e68956/e69641/e69679/

Eine gleiche Diagnose (MZL) hatte ich nicht.
Nach allem, was ich bisher über Lymphome weiß, besteht aber trotz aller Unterschiedlichkeiten m.E. auch eine Gemeinsamkeit:
Sie sind i.d.R. "heilbar".

Dazu braucht man wohl eben so viel Dusel wie dafür, daß die Heilung (Remission) nach jedweder Therapie dann auch weiterhin Bestand hat.
Kontrolliert wird das per Nachuntersuchungen 5 Jahre lang.
Anfangs alle drei Monate, danach halbjährlich bzw. noch später nur noch einjährlich.

Hier im Forum habe ich mir "angelesen":
Wenn ein Rezidiv kommt, so tritt das relativ schnell auf.
Was ein sicheres Anzeichen dafür ist, daß eine Therapie "für den Eimer" war bzw. nicht so "anschlug" wie erhofft/gewünscht.

Deshalb geht aber die Welt noch lange nicht unter:
Man packt halt dann aus dem reichhaltigen "Waffen-Arsenal" gegen Lymphome etwas massivere Mittel aus, um den Krebs plattmachen zu können.

Geh bitte gedanklich davon aus, daß unsere Ärzte zunächst mal möglichst milde und bewährte Mittel einsetzen, um Lymphome zu "erledigen".
Die schießen nicht gleich mit Kanonen auf Spatzen, wenn es kleinere Kaliber auch tun können.

Was ich Dir damit insgesamt sagen will:
Gerade bei Lymphomen besteht m.E. keinerlei Veranlassung zu Verzweiflung.

Wenn möglich, konkretisier doch bitte Deine Fragen bzw. was Dich gedanklich so "umtreibt".
Denn nur das erhöht die Wahrscheinlichkeit, daß Du auch Antworten bekommst, die Dir weiterhelfen können.


Liebe Grüße und viel Glück bei der Bewältigung von dem ganzen Mist.
lotol
__________________
Krieger haben Narben.
Mit Zitat antworten