Einzelnen Beitrag anzeigen
  #18  
Alt 04.02.2015, 09:11
Anchilla Anchilla ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 30.10.2014
Beiträge: 259
Standard AW: Einblutung in Leber

Lieben Dank für die guten Wünsche, Geli.
Nachbarin? Woher kommst Du? Wo kann ich von Dir lesen?

Liebe Lililit, bitte lass nicht zu, dass die Angst Dich in den Griff bekommt. Es ist sooo wichtig, nicht in Angst zu leben.
Ich habe die Hälfte der Chemo jetzt rum. Meine Hausärztin sagte, dass man die ersten 2-3 gut verträgt, da nicht soo viel im Körper ist. Ich vertrage es aber sehr gut. Ich hab zwar immer mal einen Tagf in der Woche wo ich etwas schlapp bin, mich zwischendurch mal hin lege, aber wirklich schlecht geht es mir nicht. Die Haare sollen nicht ausfallen, aber mir fallen sie dennoch aus. Aber bisher nicht so schlimm, dass ich Kopftuch oder Perücke bräuchte. Aber auch wenn, dann ist das halt so. Die wachsen ja nach der Chemo wieder.

Ich wünsche Deiner Mama, dass sie es auch gut übersteht. Und das wird sie. Glaube daran !!!

LG
Bärbel
Mit Zitat antworten