Einzelnen Beitrag anzeigen
  #3  
Alt 11.06.2019, 14:02
MaryBully MaryBully ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 27.01.2019
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 22
Standard AW: Exemestan/Nebenwirkungen

@Ele50, ja irgendwie habe ich das schon mehrmals gelesen mit diesen 12 Jahren.
Leider musste letzten Donnerstag die re. Prothese entfernt werden, da sich die Entzündung nach dem Keim einfach nicht mehr beruhigte und schon ein Loch in der Haut war, wo die Matrix zu sehen war.
Jetzt bin ich erst mal einseitig.
Ich muss aber sagen die Hitzewallungen sind echt besser geworden. Auch die Knochenschmerzen. Hoffe das bleibt so . Nehme Klimaktoplant und Silicea.
Liebe Grüße

MaryBully
Mit Zitat antworten