Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  
Alt 14.12.2013, 11:34
lyra lyra ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 18.09.2008
Ort: bei Köln
Beiträge: 369
Standard AW: Diagnose Leberzirrhose - Budenofalk 3mg

Hallo Frei.Wild Fan,

genaue Auskunft wird dir hier wohl keiner geben können, da es in diesem Forum um primären Leberkrebs (HCC) geht. Deine Erkrankung hat glücklicherweise nichts damit zu tun.

Wenn ich es richtig verstehe, leidest du unter einer Autoimmunerkrankung- dein Immunsystem greift die Leberzellen an.
Um dies zu unterdrücken und somit das Fortschreiten der Zirrhose aufzuhalten, bekommst du das Präparat Budenofalk.

Ich würde dir dringend empfehlen, einen Spezialisten (Hepatologen) zu Rate zu ziehen und dich bei ihm schlau zu machen.

Alles Gute und liebe Grüße
Lyra
Mit Zitat antworten