Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Blasenkrebs

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 09.02.2016, 14:39
michfri michfri ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 09.02.2016
Beiträge: 1
Beitrag Bei einer Freundin hab ich verdacht auf Blasenkrebs

Meine Freundin ist schon seit vielen Jahren ab und an, an Blasenentzündung erkrankt. Anfang 2015 hatte sie eine Blasenentzündung, die wurde mit Antibiotika behandelt. Mitte Dezember dann wieder, wurde wieder mit Antibiotika behandelt
Sollte danach anscheind weg gewesen sein. Nun hat sie seit gut einem Monat immer Schmerzen in der Blase, an den leisten etc. Demzufolge ist sie zum Hausarzt,da wurde wieder eine blasenentzündung festgestellt mit hohen entzündungswerte. Die wurde wieder mit Antibiotika behandelt (Cipro Basics) glaube. Sie hätte auch blut im urin gehabt. sie hat es aber nicht gesehen. sie hatte auch sehr unangenehm aber aushaltbare schmerzen im unterleib. gestern hat sie mit dem Antibiotika aufgehört und wollte heut nochmal zu kontrolle, da auch ihre Seiten leicht weh tun. wasserlassen kann sie gut und normal. Der hausarzt meinte das die entzündungswerte, nur ein klein müh runter sind. Sie weiß nicht weiter, morgen wird nochmals urin abgegeben und blut abgenommen. ich hab sehr angst das sie blasenkrebs hat.

Geändert von gitti2002 (09.02.2016 um 19:25 Uhr) Grund: Nutzungsbedingungen - Diagnosen können und dürfen nur von Ärzten gestellt werden
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.02.2016, 21:54
gilda2007 gilda2007 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 04.09.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 1.980
Standard AW: Bei einer Freundin hab ich verdacht auf Blasenkrebs

Blasenentzündungen sind hartnäckig, und wer erst mal eine hatte, bekommt sie leider meist wieder. Und dann ist Blut im Urin auch nicht selten. Dann gleich auf Krebs zu kommen, ist etwas gewagt. Husten mit Auswurf ist ja auch nicht gleich Lungenkrebs ...
__________________
lg
gilda
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
blasenkrebs, urin


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:02 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD