Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Leukämie

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 20.01.2018, 09:44
Inni Inni ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 12.12.2017
Beiträge: 23
Standard Ich brauche einen rat bin ganz durcheinander

Hallo zusammen
Vorgestern war ich beim HA um die Werte für die Schilddrüse bestimmen zu lassen. Abends bekam ich einen Anruf vom HA das ich doch am nachsten Tag in die Uniklinik zum Hämatologen (Termin schon gemacht)soll, da die Leukos zu hoch sind. Bis dahin nur leichte Panik.
Gestern dann Überweisung geholt. Darauf stand Verdacht
CLL Leukos 190000. In der Uniklinik wurde mir dann nur gesagt es sei nichts akutes. Die Werte der Leukos sind seit2011 schon immer erhoht gewesen laut meines HA.
Seit 2011 bei 18000/19000 . Besprechungerst in zwei wochen vorher will er noch keine Diagnose stellen bis nicht alle Blutwerte da. Jetzt ich noch mehr Panik.
Würde mich freuen wenn mir jemand antwortet.
Viele Grüße an alle
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 20.01.2018, 11:30
Cecil Cecil ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 557
Standard AW: Ich brauche einen rat bin ganz durcheinander

Hallo, Inni,
zunächst wünsche ich dir, dass die Uniklinik recht hat mit ihrer Aussage.
Ich glaube, du hast dich einmal vertippt und meintest auch bei dem ersten Wert 19.000 und nicht 190.000. Kann das sein?

Was für eine Schilddrüsenerkrankung hast du, wenn ich fragen darf?
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 20.01.2018, 11:56
Inni Inni ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 12.12.2017
Beiträge: 23
Standard AW: Ich brauche einen rat bin ganz durcheinander

Hallo cecil ich habe mich leider nicht vertippt.
Habe eine Überfunktion und zwei heisse knoten.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 20.01.2018, 13:33
Inni Inni ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 12.12.2017
Beiträge: 23
Standard AW: Ich brauche einen rat bin ganz durcheinander

Sorry cecil das ich jetzt so kurz angebunden war. Aber es war wirklich kein schreibfehler. An der uni sagte der prof die leukos sind fast 20 mal so hoch wie soll. Die Uberfunktion der Schilddrüse habe ich schon mehr wie 40 jahre die Knoten seit mehr wie 20 jahre. Dies alles ohne probleme.
Lg inni
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 20.01.2018, 17:02
Cecil Cecil ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 557
Standard AW: Ich brauche einen rat bin ganz durcheinander

190.000 ist jetzt schon eine Hausnummer.
Die ausführliche Befundung sollte jetzt wirklich abgewartet werden; bis dahin musst du versuchen, so ruhig wie möglich zu bleiben.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 20.01.2018, 17:15
Inni Inni ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 12.12.2017
Beiträge: 23
Standard AW: Ich brauche einen rat bin ganz durcheinander

Ich versuch es. Es ist aber nicht leicht. Ich hoffe naturlich das es nicht cll ist. Sondern irgendetwas anderes was man mit ein paar medis beseitigen kann. Es reicht doch schon das mein mann nierenkrebs hat. Ich muss mich doch um ihn kummern.
Lg inni
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:45 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD