Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Speiseröhrenkrebs > Barrett-Syndrom

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 01.02.2011, 12:04
Melanie2711 Melanie2711 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 01.02.2011
Beiträge: 6
Standard Ich bin die Neue

Hallo an alle Leidensgenossen!

Ich bin neu in diesem Forum und möchte mich vorab erst einmal vorstellen:

Ich bin 39 Jahre alt und leide seit ca. zehn Jahren an dem Short-Barrett-Syndrom. Ich nehme täglich 40mg Omep, manchmal noch zusätzlich eine Pille, wenn ich z.B. Essen gehe. Mit den Medikamenten komme ich eigentlich ganz gut zurecht. Aber wehe, wenn ich mal eine vergesse ...

Ich gehe einmal jährlich zur Spiegelung, so wie die meisten hier auch.

Jetzt zu meinen Fragen:

In meinem letzten Bericht stand, dass ich Stufe 4b bin. Weiss jemand, was genau das heisst? Ich weiss nur, dass ab Stufe 5 von Krebs gesprochen wird. Ist das richtig?

Hat jemand hier aufgrund dieser Erkrankung einen Antrag auf Schwerbehinderung gestellt? Wenn ja, mit welchem Ergebnis?

Ich habe zwar die Suchfunktion bemüht, konnte aber bislang keine Antwort finden.

Es wäre schön, wenn jemand mir weiterhelfen könnte.

Viele Grüße, Melanie
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.02.2011, 12:03
Melanie2711 Melanie2711 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 01.02.2011
Beiträge: 6
Standard AW: Ich bin die Neue

Guten Morgen!

Es wäre wirklich schön, wenn sich jemand melden würde.

Liebe Grüße, Melanie
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.02.2011, 12:39
Melanie2711 Melanie2711 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 01.02.2011
Beiträge: 6
Standard AW: Ich bin die Neue

Guten Morgen!

Schade, bei mittlerweile 377 Hits hätte ich schon gedacht, dass sich mal einer erbarmt und mir antwortet

Naja, kann man nichts machen.

Bitte den Thread löschen, ich melde meinen Account ab ...

Enttäuschte Grüße an alle, Melanie
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 04.02.2011, 13:15
Jessica2511 Jessica2511 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.07.2010
Beiträge: 204
Standard AW: Ich bin die Neue

Hallo Melanie,
also erstens kenne ich mich damit leider nicht aus, aber ich finde die Barett Spalte ist auch wirklich zu übersehen. Ich bin nämlich auch eher auf der Seite Speiseröhrenkrebs. Also eigentlich ist es hier recht gut, sorry ich kenn mich leider nicht aus. Trotzdem liebe Grüße Jessica
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 04.02.2011, 23:34
Benutzerbild von Cake79
Cake79 Cake79 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 04.11.2010
Ort: Rosenheim
Beiträge: 176
Standard AW: Ich bin die Neue

Hallo Melanie,

es ist wirklich schade, dass Du noch keine hilfreichen Einträge bekommen hast. Ich habe jetzt im Internet versucht mich schlau zu machen, weil ich mich damit auch nicht auskenne. Aber da findet man ja gleich 0. Ich weiß leider auch nur, dass die Barrettschleimhaut zum Plattenepithel werden kann.
Am besten ist, du fragst einfach mal bei Deinem Arzt nach. Der soll Dich aufklären.

Alles Gute!
Karin
__________________
Papa *25.09.1941 +30.12.2010
Speiseröhrenkrebs T4 N1 Mx
Danke für die schöne Zeit und all die schönen Erinnerungen! Doch die Zeit war viel zu kurz und ich vermisse Dich so sehr!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 05.02.2011, 09:15
Melanie2711 Melanie2711 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 01.02.2011
Beiträge: 6
Standard AW: Ich bin die Neue

Hallo Jessica und Karin!

Vielen Dank für Eure Antworten. Manchmal ist die Tatsache, dass jemand antwortet, wichtiger als der Inhalt ...

Ich habe auch schon im www alles abgesucht, aber bin leider auch nicht fündig geworden.

Ein schönes Wochenende an alle wünscht Melanie
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:33 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD