Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Blasenkrebs

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 05.12.2012, 21:35
monika100 monika100 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 14.10.2009
Beiträge: 1.744
Standard AW: Angst vor Blasenkrebs

Hallo Iris, Haffi, Renate,

dankeschön für euer Mit-Freuen

Iris, ich freue mich mit dir. Ich habe mir heute einen richtig schönen Tag gemacht, das musste mal sein.

LG Monika
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 06.12.2012, 00:16
Anderl Anderl ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 26.09.2012
Ort: Nähe München
Beiträge: 737
Standard AW: Angst vor Blasenkrebs

Herzlichen Glückwunsch liebe Iris!
Ich freue mich für dich. Das ist wirklich ein sehr schönes Weihnachtsgeschenk.
Liebe Grüße
Andrea
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 06.12.2012, 12:01
Nati58 Nati58 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 18.05.2008
Beiträge: 300
Standard AW: Angst vor Blasenkrebs

Prima Iris,

das ist wirklich ein tolles Weihnachtsgeschenk für Dich,

ich hoffe ich kriege auch so eins,
die Hoffnung stirbt zu letzt!!!

Wünsche Euch einen schönen Nikolaustag,

auch was im Stiefel gehabt habende Grüße

Renate!
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 07.12.2012, 12:03
Benutzerbild von Iris1957
Iris1957 Iris1957 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.06.2009
Ort: Hohenhameln
Beiträge: 50
Standard AW: Angst vor Blasenkrebs

Liebe Monika, liebe Anderl, liebe Renate und alle, die sich mit mir gefreut haben. Ich danke Euch ganz ganz doll für Eure lieben Worte. Es hat mir sehr geholfen, mich mit Euch auszutauschen.
Wer mag kann mir gern eine PN schicken, wenn es mal besonders trübe Gedanken gibt (was ich nicht hoffe).
Ich wünsche allen eine schöne Adventszeit und NUR gute Ergebnisse!!!!!
Man merkt mal wieder dass es nichts Wichtigeres gibt als unsere Gesundheit!!
In diesem Sinne, ganz herzliche Grüße
Iris
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 07.12.2012, 12:04
Benutzerbild von Haffi
Haffi Haffi ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.01.2007
Ort: Sachsen
Beiträge: 518
Standard AW: Angst vor Blasenkrebs

Liebe Iris,

das ist ja eine sehr erfreuliche Nachricht. Jetzt kannst Du Weihnachten beruhigt angehen.
Liebe Renate, bei Dir wird es auf Garantie auch so ein gutes Ergebnis geben. Musst ja schließlich nicht alles haben.

Winterliche Grüße
__________________
Haffi


Es ist leicht, das Leben
schwerzunehmen.
Und es ist schwer, das Leben
leichtzunehmen
Erich Kästner
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 07.12.2012, 12:10
Benutzerbild von Iris1957
Iris1957 Iris1957 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.06.2009
Ort: Hohenhameln
Beiträge: 50
Standard AW: Angst vor Blasenkrebs

Liebe Haffi, danke schön für deine guten Wünsche. Ja, jetzt weihnachtet es sehr
Ich wünsche Dir auch eine schöne Vorweihnachtszeit. Was ich dir schon immer sagen wollte: Deine Giraffe ist soooo süß. Also, alles Liebe. Iris
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 08.12.2012, 13:48
Nati58 Nati58 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 18.05.2008
Beiträge: 300
Standard AW: Angst vor Blasenkrebs

Liebe Haffi,
danke für die guten Wünsche ,

wünsche auch allen einen schönen Advent und melde mich am Freitag wieder wenn ich mehr weiß.

Wollte mir heute schon in der Apotheke selber Teststreifen holen, haben sie aber nicht,

ungeduldige Grüße!

Renate
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 13.12.2012, 12:12
Benutzerbild von Iris1957
Iris1957 Iris1957 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.06.2009
Ort: Hohenhameln
Beiträge: 50
Standard AW: Angst vor Blasenkrebs

Liebe Renate,
ich wünsche Dir für morgen alles Gute!!!! Immer schön locker bleiben, dann geht es gut und ist auszuhalten.
Alles Liebe Iris
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 13.12.2012, 12:32
monika100 monika100 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 14.10.2009
Beiträge: 1.744
Standard AW: Angst vor Blasenkrebs

Hallo Renate,


Ich schließe mich an


LG Monika
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 14.12.2012, 12:10
Nati58 Nati58 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 18.05.2008
Beiträge: 300
Standard AW: Angst vor Blasenkrebs

Hallo meine Lieben,

wahrscheinlich hat Euer Daumendrücken geholfen,

es war zwar noch etwas Blut im Urin, Wert 25, ???? soll wohl nicht so schlimm sein?

Sie hat Ultraschall der Blase und Niere gemacht, konnte nichts verdächtiges sehen und ich soll nä. Jahr wieder Urin kontrollieren lassen.

Bin jetzt erst mal beruhigt und froh das es Euch gibt,

Liebe Grüße von Renate!!!
Mit Zitat antworten
  #41  
Alt 14.12.2012, 14:57
Benutzerbild von Iris1957
Iris1957 Iris1957 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.06.2009
Ort: Hohenhameln
Beiträge: 50
Standard AW: Angst vor Blasenkrebs

Liebe Renate,
na, das ist ja wunderbar. Ist doch wieder eine Last von den Schultern genommen.
Und um eine Blasenspiegelung bist du auch drumherum gekommen
Ganz ganz herzliche Grüße und weiterhin eine schöne Vorweihnachtszeit.
Iris
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 14.12.2012, 15:03
monika100 monika100 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 14.10.2009
Beiträge: 1.744
Standard AW: Angst vor Blasenkrebs

Hallo Renate,

na, dann hast du doch zu Weihnachten genau so ein schönes Geschenk bekommen wie ich - nämlich Entwarnung!! Ich freu mich mit dir.

Sollte bei der nächsten Untersuchung das Blut nicht komplett weg sein, lass aber trotzdem zur Sicherheit eine Blasenspiegelung machen. Sie tut wirklich nicht weh und du hast dann absolute Sicherheit.

LG Monika
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 14.12.2012, 18:12
Benutzerbild von Haffi
Haffi Haffi ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.01.2007
Ort: Sachsen
Beiträge: 518
Standard AW: Angst vor Blasenkrebs

Aber hallo, Renate,

so etwas hört man doch gern! Ich freue mich mit Dir!
Jetzt kann Weihnachten kommen! Schön wäre es , wenn nur noch solche Nachrichten zu hören sind!
Ich wünsche allen einen schönen 3.Advent!

Liebe Grüße
__________________
Haffi


Es ist leicht, das Leben
schwerzunehmen.
Und es ist schwer, das Leben
leichtzunehmen
Erich Kästner
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 14.12.2012, 22:40
Nati58 Nati58 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 18.05.2008
Beiträge: 300
Standard AW: Angst vor Blasenkrebs

Hallo Haffi, Iris und Monika!

Danke für Eure lieben Grüße,

wünsche Euch auch allen einen schönen 3. Advent


und ich lass das im Jan. nochmal abschecken,

Liebe Grüße zurück von Renate
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 23.04.2013, 15:08
Simone aus HAL Simone aus HAL ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 04.07.2007
Ort: Nähe Halle an der Saale
Beiträge: 185
Standard AW: Angst vor Blasenkrebs

Na hallöchen,

bei mir hat man auch im Urin Blut (Hämoglobin) nachgewiesen. Vor genau 10 Jahren hatte ich ein Lymphdrüsenkrebs. Dieser wurde ebenso mit harter Chemo behandelt. Ein bisschen komisch ist mir schon im Bauch und versuche mich aber nicht verrückt zu machen. Warte noch auf eine Mail von meinem Prof. wie wir nun weiter verfahren werden. Die Ärztin wo ich gestern war meinte nur...es kann was harmloses aber auch was ernstes dahinter stecken. Das ist eine Aussage, mit der ich aber nun mal wirklich NICHTS anfangen kann. So eine innere Unruhe baut sich in mir auf und ich kann nur hoffen, dass ich nicht schon wieder eine böse Erkrankung habe.

Wie habt Ihr Eure Gefühle in der Anfangsphase bis zur Diagnose nur überstanden? Ich bin ein Optimist und hoffe mal, dass dahinter nur was harmloser steckt. Aber diesen Optimismus kann ich nicht ständig nach außen tragen. Meine Mama hat mir sofort angesehen, dass mit mir etwas nicht stimmt.

Beste Grüße aus Halle
Simone
__________________
diffus großzelliges NHL; CS IV AE
6x R-CHOP: März bis Juli 2003
seit 15.Juli 2003 in Remission

seit März 2003 in der SHG Leukämie- und Lymphompatienten Halle (S.)

http://www.shg-halle.de/
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:09 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD