Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Lymphdrüsenkrebs (Hodgkin/Non-Hodgkin)

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1876  
Alt 16.05.2013, 11:24
Benutzerbild von Nicole1974
Nicole1974 Nicole1974 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 23.03.2012
Beiträge: 80
Standard AW: Plauder-Thread (Stammtisch)

Guten morgen alle zusammen,


Hallo liebe Nati,

ja das würde mich auch interessieren, wie die Bezeichnung des Lymphoms ist.

Lässt Du Dir immer die Berichte vom Arzt aushändigen? Wenn Du gar nicht mehr weiter weißt und mit der Behandlung Deines Onkodocs nicht zufrieden bist, hole Dir doch eine Zweitmeinung.Ich kann mir auch niocht erklren warum er warten will.Du hast doch schon genug Symptome.

Ganz liebe Grüße
Nicole
__________________
21.03.2012.2 cm großer Knoten in der linken Brust festgestellt.25.06.2012 Diagnose:Follikuläres Lymphom Stadium 1AE, Grad 3 a/b
Ab 09.07.2012
6x R-Chop
letzte 24.10.2012

Juli 2013 1. Nachsorge, alles ok.

Abschlußuntersuchung am 12.01.2015.CT und Ultreaschall alles ok :-)
Mit Zitat antworten
  #1877  
Alt 16.05.2013, 16:39
claudia81 claudia81 ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 01.05.2011
Ort: Forchheim
Beiträge: 269
Standard AW: Plauder-Thread (Stammtisch)

Oh man Nati
so eine scheiße!! Hab Ende nächster Woche nochmal ein CT. Es wird wohl nach Bestrahlung 4 und 8 kontrolliert (zum Glück ohne Kontrastmittel). Die meinten nur, die CTs sind nur ein Mückenschiss auf den großen Elefantenhaufen...na dann
Mit Zitat antworten
  #1878  
Alt 16.05.2013, 18:54
Nati1 Nati1 ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 22.08.2009
Ort: bei Augsburg
Beiträge: 2.551
Standard AW: Plauder-Thread (Stammtisch)

Ihr Lieben,goldigen Menschen !
ICH HAB DEN PATHOLOGISCHEN BEFUND- LOGO ! Vom Bezirkskrankenhaus Günzburg !!"Es "scheint" sich erneut um ein follikuläres Lymphom zu handeln..."
des ist doch ein Witz-oder ?Deswegen haben mein Mann und ich ihn ja auch tüchtig in die Mangel genommen !
Wenn ich net so elendig schwach wäre,tät ich ganz anders auftreten ! Aber so bin ich erstmal froh,meine Ruhe vor allem zu haben..
Keine Sorge-im Juni bin ich eh wieder in der Praxis wegen meiner Aclasta(Knochen!)Infussion -ich vermute,da steckt was ganz anderes dahinter....

Erstmal liebe Grüße an alle !

Eure Nati
Mit Zitat antworten
  #1879  
Alt 04.06.2013, 20:11
new-dawn new-dawn ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 21.06.2010
Beiträge: 70
Standard AW: Plauder-Thread (Stammtisch)

Hallo Nati,

ich wünsche dir von Herzen gute Besserung!
New Dawn
__________________
Sept. 2009: Diagnose Foll. Lymphom, Grad 2, Stadium 3
ab Okt. 2009: 6xR-Benda, 2xRituximab; Komplette Remission
ab Mai 2010: 2 Jahre Erhaltung: Rituximab
Juni 2012:
weiterhin komplette Remission
Juni 2013: Diagnose Sarkoidose, NHL in Remission
Oktober 2013: alles gut
Mai 2014: alles gut
Mai 2015: alles gut
Juni 2017: immer noch alles gut

Am Ende ist alles gut. Und wenn es nicht gut ist, dann ist es noch nicht das Ende.
Mit Zitat antworten
  #1880  
Alt 06.06.2013, 20:05
Nati1 Nati1 ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 22.08.2009
Ort: bei Augsburg
Beiträge: 2.551
Standard AW: Berg- und Talfahrt

Hi,liebe Rose NEW DAWN !

Noi,ich weiß definitif noch nix - werde nächste Woche,wenn ich meine Aclasta- Knocheninfusion bekomme,versuchen,mit dem Onko zu reden.Meinen "richtigen" Termin habe ich ja erst am 23.JULI !!
Mittlerweile habe ich meine Meinung bez. des "wait and watch" jedoch bissle überdacht.

Er würde es BESTIMMT nichts vorschlagen,was mir schaden könnte - dazu mögen und kennen wir uns zu lange ! Also steckt was anderes dahinter -und genau das möchte ich herausfinden !
Vielleicht meint er ja auch,dass eine Therapie zum jetzigen Zeitpunkt mir mehr schaden als bringen würde. Ähnlich hat sich auch der Freund von Otto (Prof.) aus USA geäußert.. Klüger macht mich das jedoch nicht !

Dir und allen anderen Lieben hier herzliche Knuddel- Grüße !

Eure Nati

Geändert von Anhe (22.07.2013 um 10:12 Uhr) Grund: In den Fachthread verschoben, deshalb Titel angepasst
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:39 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD