Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Darmkrebs

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
  #451  
Alt 01.02.2015, 04:51
Benutzerbild von McBabbel
McBabbel McBabbel ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 21.01.2010
Ort: Babbeldibu
Beiträge: 119
Standard AW: Heaven can wait...

Zitat:
Zitat von mucki53 Beitrag anzeigen
Bei mir soweit alles gut !
Hatte gestern ja das ausserplanmässige CT und konnte ne Stunde danach mit dem Befunder telefonieren.
Er hat mich beruhigt, es habe sich NIX verändert !
Hallo liebe mucki53,

das CT-Ergebnis bringt erstmal wieder Ruhe in das aufgewühlte Gemüt. Wir freuen uns ganz arg mit Dir. Da kannst Du mit gutem Gefühl den weiteren Behandlungsschritten entgegen sehen.

Danke für Dein Mitgefühl an meinerm schwer zu ertragendem Männerschnupfen. Dein Knuddler tat meiner Seele sehr gut. Als ich ihn gesehen habe, ging es mir gleich viel besser. Im Gegensatz zu unserer Jutta44, mit der ich weiter unten noch ein Hühnchen rupfen muss, habe ich bei Dir das Empfinden, dass Du Dich nicht in der über Männerschnupfen spöttelnde Frauenwelt befindest. Du weißt sicherlich:

„Männer brauchen Frauen, damit sie bei einem Schnupfen nicht sterben.„
Zitat:
Zitat von Jutta44 Beitrag anzeigen
Stelle mich diplomatisch auf die Seite der besten Ehefrau
Arme kranke Männer
...und nun zu Dir (liebe) Jutta44, Du (treulose) Seelenverwandte!

Das hätte ich mir denken können, ohne dass Du es aussprechen musstest, dass Du Dich auf die Seite der besten Ehefrau von allen stellen wirst. Dein ironisches Talent finde ich dieses Mal ganz und gar nicht amüsant. Sich lustig zu machen über einen sterbenden Schwan, das geht so nicht, vor allen Dingen wenn es mich betrifft. Das herzhafte Lachen der besten Ehefrau von allen beim Lesen Deiner Zeilen hat mich zusätzlich noch bis ins Mark getroffen.

Mal abgesehen von den verlorenen Sympathiepunkten kann man/Frau auf meiner „Rangliste der Freunde für’s Leben“ ruck-zuck abrutschen. Also mach’ nur weiter so, liebe Jutta44, dann lernst Du virtuell den McErbarmungslos kennen.

Schönen Sonntag…
__________________
Heaven can wait…

http://www.youtube.com/watch?v=P2M1Bqi7BLc

Geändert von gitti2002 (01.02.2015 um 11:40 Uhr) Grund: Zitate gekürzt
  #452  
Alt 02.02.2015, 00:08
mucki53 mucki53 ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 15.11.2011
Ort: Hessen
Beiträge: 793
Standard AW: Heaven can wait...


Lieber McBabbel, das Ganze resultiert ja aus meiner fast 40jährigen Erfahrung .
  #453  
Alt 02.02.2015, 21:09
Jutta44 Jutta44 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 04.08.2010
Beiträge: 81
Standard AW: Heaven can wait...

Es gibt eine Neurologin, die behauptet, dass die präoptische Region im Männerhirn größer sei und daher der Bereich, der gegen Fieber kämpft eben größer ist und das mehr Leiden hervorruft..hm, was immer präää-optisch, also optisch heißt Quelle: eine große bunte Zeitung
Aber bald ist alles wieder gut lieber Mc Babbel
Und dir, liebe Mucki ,sende ich auch viele gute Wünsche rüber
Viele Grüße
Jutta
  #454  
Alt 22.02.2015, 14:36
monschie monschie ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 21.01.2010
Beiträge: 158
Standard AW: Heaven can wait...

Wart ihr schon mal in ein Kloster zum Meditieren ?
Hab es jetzt vor einer Woche für 4 Tage einmal probiert.
Es was wunderbar. Zuerst wurde ich von meinen Problemen innerlich hochgefahren.
Am nächsten Tag hat sich wohl mein Unterbewusstsein gemeldet und mich dann total runtergefahren. Wir haben Zen-Meditation
praktiziert und uns 4 Tage nur angeschwiegen. Dazu gab es einige meditative Übungen wie zazen und kinhin bei div. meditativen Texten. Bin dadurch innerlich zur Ruhe gekommen. Am letzten Tag wurde das Schweigen gebrochen. Hatte dann mit meinem Meditationsnachbarn ein Gespräch. Er hatte mächtige Rücken und Kreuznackenschmerzen. Er wollte schon am 2. Tag abbrechen, bis ihn ein selbiger ähnlicher Effekt ereilte wie mir. Die Schmerzen ist er los. In meinem Ort gibt es eine Meditationsgruppe, der ich mich anschließen werde. Überlege ob ich im August im Bergkloster wieder mit dabei sein werde.

cu monschie
  #455  
Alt 24.02.2015, 10:38
steffihexe steffihexe ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.10.2013
Beiträge: 36
Lächeln AW: Heaven can wait...

Guten Morgen Ihr Lieben :-)
Nach langer Zeit melde ich mich mal zurück und freue mich das es Euch allen den Umständen gut geht :-)

War viel unterwegs und hab das Thema Krankheit mal etwas vergessen was mir gut tat.
Alle Kontrolluntersungen die ich hinter mir hab sind alle bis heute super und das ist wahnsinnig schön .. es befreit immer mehr .

Der Port ist noch drin kann mich irgendwie nicht von trennen..liest sich blöd ich weiss :-)

Fühlt euch alle gedrückt
Steffi
__________________
Der Himmel kann warten "Onkelz"
  #456  
Alt 24.02.2015, 16:38
Benutzerbild von McBabbel
McBabbel McBabbel ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 21.01.2010
Ort: Babbeldibu
Beiträge: 119
Lächeln AW: Heaven can wait...

Hallo steffihexe,

ich freue mich immer wieder, wenn Du bei uns vorbeischaust.

Jede Person, die gute Nachsorge-Ergebnisse vermelden kann, gibt den "Krebs-Neuankömmlingen" eine hoffnungsvolle Perspektive in Bezug auf eine mögliche Genesung. Also lass' dich hin und wieder bei uns blicken.

Liebe Steffi, auch ich kann mich von meinem Port nicht trennen. Er stört mich (seit fast sechs Jahren) nicht und ich lasse ihn ein Mal im Quartal vom Hausarzt spülen. Obwohl ich nicht abergläubig bin, ist der Port für mich wie ein Talisman. Solange er drin bleibt, so hoffe ich, bleibe ich von weiteren Krebsattacken verschont. Schön wär's !

Liebe Grüße - McBabbel
__________________
Heaven can wait…

http://www.youtube.com/watch?v=P2M1Bqi7BLc
Thema geschlossen

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:35 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD