Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Bauchspeicheldrüsenkrebs

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 23.05.2015, 11:53
pancreaskrebs pancreaskrebs ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 23.05.2015
Ort: Stutgart
Beiträge: 2
Beitrag pancreaskrebs

Ich bin an Bauchspeicheldrüsekrebs erkrankt und suche betroffene mit langjähriger Erfahrung, die auch an dieser Krankheit leiden oder gelitten haben. Ich brauche gute Tipps, da obwohl die Oberärztin zu mir sagte, daß eine Heilung nicht mehr möglich sei, ich trotzdem an eine Heilung glaube.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 29.05.2015, 16:16
Savantis Savantis ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.05.2015
Beiträge: 14
Standard AW: pancreaskrebs

Hallo, ich bin selber nicht betroffen.

Das ist eine sehr schreckliche Krankheit. Hast Du denn schon Zweitmeinung eingeholt? Es ist immer wichtig in solchen Fällen auch die Meinung anderer Ärzte zu hören. Nicht gleich aufgeben!!
Ich gehe davon aus, dass Du Metastasen hast?

Alls Gute für Dich und viel Kraft.

Geändert von gitti2002 (31.05.2015 um 17:09 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 30.05.2015, 00:24
pancreaskrebs pancreaskrebs ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 23.05.2015
Ort: Stutgart
Beiträge: 2
Standard AW: pancreaskrebs

Nein metas en habe ich nicht
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 31.05.2015, 20:24
Sabine2712 Sabine2712 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.01.2013
Beiträge: 107
Standard AW: pancreaskrebs

Hallo,

wieso hat man gesagt, eine Heilung sei nicht mehr möglich? Wie wurde das begründet?

Bauchspeicheldrüsenkrebs ist eine sehr schwere Erkrankung, das muss man ganz klar sagen.

Wenn er aber noch nicht gestreut hat, liegen die Chancen jedoch sicherlich nicht bei Null.
__________________

Mama 21.01.42 - 09.02.2013
(Akute myeloische Leukämie)

Papa 16.07.37 - 18.08.2011
(Prostatakarzinom, Morbus Alzheimer, Gehirnblutung)

Und immer sind da Spuren Eures Lebens,
Gedanken, Bilder, Augenblicke und Gefühle,
die an Euch erinnern und uns glauben lassen,
dass Ihr bei uns seid.


Wir lieben Euch so sehr!!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 31.05.2015, 21:02
mausi69 mausi69 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 19.02.2014
Beiträge: 1.382
Standard AW: pancreaskrebs

Hallo

Es wäre von Bedeutung wie alt du bist, in welchem Stadium der Krebs ist, an welcher Stelle der BSD der Tumor ist und ob metastasen zu 100% ausgeschlossen sind.

LG mausi
__________________
Meine Mama
BSDK ED 05.02.2014

28.07.1949 - 22.06.2014

Du warst es wert so sehr geliebt zu werden!
Du bist es wert, das so viel Traurigkeit an deiner Stelle geblieben ist!



http://www.krebs-kompass.org/showthread.php?t=62514
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 31.05.2015, 23:19
LiebesHerz LiebesHerz ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 04.08.2014
Beiträge: 519
Standard AW: pancreaskrebs

Ich kann mich da der lieben Mausi nur anschließen, es wäre gut wenn Du und noch weitere Infos gibst. Wurdest du operiert?
Solange keine Metastasen zu sehen sind, geht man auch beim Pankreas-Ca davon aus, dass man noch heilen kann.

Ich wünsche Dir viel Kraft und ganz viel Glück auf deinem Weg! Und schreib gerne noch mehr Informationen

Jana
__________________
Meine Mutter:
Pankreas-Ca ED 7/2014
verstorben am 3.11.15

Immer in meinem Herzen...
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 03.06.2015, 16:47
Anchilla Anchilla ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 30.10.2014
Beiträge: 259
Standard AW: pancreaskrebs

In welcher Klinik wurde dir gesagt dass nichts getan werden kann?

Ich würde mich darauf nicht verlassen. Ich weiß zwar nicht woher Du kommst, aber eigentlich ist es auch egal. Kein Weg ist zu weit, wenn es ums Leben geht.

Setz Dich bitte mit der Uni Heidelberg in Verbindung. Dort gibt es eine Pankreassprechstunde. Ich war dort, hatte eine sehr schwere OP und die ist gut verlaufen.

Ich glaube, es gibt noch 2-3 Kliniken mit Pankreas-Abteilung.

Wie ich hörte, sei jedoch Heidelberg Europaweit führend.

Ich drücke Dir die Daumen und wünsche Dir Kraft.
Gib nur nicht auf !!!

LG
Anchilla
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
heilen, heilungschancen, krebs, leben mit der krankheit, páncreas


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:36 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD