Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Spezielle Nutzergruppen > Forum für Angehörige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 12.07.2015, 18:11
Delphinchen29 Delphinchen29 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 12.07.2015
Beiträge: 1
Beitrag Bücher gelesen?

Hallo ihr lieben,

wie viele andere habe ich schon einige Angehörige und auch leider Freunde verloren, (Lungenkrebs, Gehirntumor und Ovarialkrebs) ,
ich habe schon einige Bücher bzw jetzt eBooks gelesen und würde gerne wissen, ob ihr auch schon mal das ein oder andere Buch/ eBook gelesen habt und welches euch gefallen hat, denn es gibt ja mittlerweile echt wahnsinnig viele?! Mich interessieren aber mal die Bücher aus der Sicht "des Angehörigen" statt "Betroffene".
Ich habe schon einige Bücher über Locked-in-Sydrom und Wachkoma gelesen.
Auf eins bin ich letzte Mal im sozialen Netzwerk aufmerksam geworden, da einige meiner Freunde es geliked haben und der Autor hat es aus der Sicht von ihm als Angehöriger geschrieben, ich finde das Buch gut, denn es zeigt, dass das Leben positiv weitergehen kann, wenn man es zulässt, ich habe viel geweint und habe viele Parallelen gesehen, die man als Angehöriger durchmachen muss. Es heißt "Sabrina Felten- Ein Engel auf Reisen" von David Felten.
Da in meiner Familie Krebs und Herzfälle sind, habe ich Angst davor auch es irgendwann mal zubekommen.

Liebe Grüße

Geändert von gitti2002 (12.07.2015 um 23:31 Uhr) Grund: Nutzungsbedingungen
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 13.07.2015, 16:00
Safra Safra ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 21.12.2012
Ort: Sachsen-Anhalt
Beiträge: 545
Standard AW: Bücher gelesen?

Hallo,
"Ladina" gibt in vielen Foren hier Buchtipps. Vielleicht schaust Du dort mal?

VG! Safra
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
angehörige, buch, bücher


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:15 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD