Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Bauchspeicheldrüsenkrebs

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #14  
Alt 12.02.2016, 17:37
LiebesHerz LiebesHerz ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 04.08.2014
Beiträge: 519
Standard AW: Wo sind alle?

Die "Pünktchen" in der Lunge bei meiner Mutter haben sich im Verlauf nicht verändert, deshalb hat man sie dann als gutartig eingestuft.
Ich finde die Äußerung "sicher Metastasen" sehr gewagt. Es gibt sicher radiologisch sehr typische Veränderungen die dafür sprechen, aber definitiv sagen kann man es doch ohne histologie nicht.
Mich wundert und freut der Tumormarker der nicht erhöht ist... Das spricht sehr GEGEN metastasen,denn beim Pankreas CA gehen die eigentlich bei Metastasierung immer hoch und zwar meist BEVOR man irgendwas sieht. Bei meiner Mutter war das CA 19-9 bei 100 und alle Untersuchungen ok. Drei Monate später dann die lebermetastasen. Meist metastasiert das Pankreas CA auch zuerst in die Leber und später in die Lunge (muss aber nicht sein).
Es ist jetzt natürlich schlimm für euch... Diese Ungewissheit.. Ich kann mich noch so gut daran erinnern an diese Angst.
Mit hat geholfen, zu versuchen, immer nur einen Tag nach dem anderen zu leben. Nicht an die Zukunft denken, nur im Jetzt leben. Damit konnte ich es besser ertragen.
Ich wünsche dir ganz viel Kraft!!!
Alles Liebe,
Jana
__________________
Meine Mutter:
Pankreas-Ca ED 7/2014
verstorben am 3.11.15

Immer in meinem Herzen...
Mit Zitat antworten
 

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:46 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD