Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Gebärmutterkrebs

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 05.11.2017, 15:16
sunflowergeli sunflowergeli ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 24.06.2017
Beiträge: 3
Standard Scheidenrekonstruktion nach Gebärmutterhalskrebs-OP's

Hallo Ihr Lieben,
ich bin recht neu hier, daher mach ich gleich mal ein neues Thema auf, weil ich bisher noch nix ähnliches hier gefunden habe.

Ich hatte vor 8 !! Jahren Gebärmutterhalskrebs und mußte mich 4 mal auf n OP-Tisch legen, weil die Ärzte mir jedesmal wieder ein Stückchen mehr meiner Weiblichkeit weggeschnibbelt haben Erst war es nur die Gebärmutter, dann immer ein Stückchen meiner Scheide, sodaß jetzt nur noch wenig davon vorhanden ist.
D. h. mein Sexualleben ist eigentlich nicht vorhanden bzw. so geprägt von Schmerzen und Angst, das ich mich jetzt entschlossen habe, da was gegen zu unternehmen. (Kurzform!)
Ich habe einen Arzt gefunden, der auf Scheidenrekonstruktionen spezialisiert ist und habe schon eine Bauchspiegelung hinter mir. Dabei wollte sich der Doc ein Bild von meinem "inneren Schlachtfeld" machen und gucken, was geht und was geht nicht. Er würde diese OP auch machen, meinte aber, die wäre nicht ganz ohne und recht anspruchsvoll.
Grds. bin ich schon der vollen Überzeugung, das ich diese OP machen will, damit mein Partner und ich endlich wieder schönen und schmerzfreien GV haben können....irgendwann. Leider hab ich so große Angst vor den Risiken und auch vor der NAchsorge, das das nachher alles für die Katz war oder sonstwie schief läuft.
Gibt es hier irgendjemanden mit ähnlichen Erfahrungen? Hat vllt schon jemand so eine OP hinter sich gebracht und mag mir davon berichten? Ich wäre für jegliche Unterstützung sehr dankbar!

Der Arzt wartet theoretisch nur noch auf ein "GO" von mir, dann könnte es direkt losgehen.
Vielen Dank hier schon mal
LG
Angelika
Mit Zitat antworten
 

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:59 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD