Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Brustkrebs

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #526  
Alt 11.01.2018, 18:43
Benutzerbild von suze2
suze2 suze2 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 05.05.2007
Ort: österreich
Beiträge: 2.421
Standard AW: Der Mutmachthread

ihr lieben!
ich melde mich auch wieder mal hier: 6 jahre sind es nun nach meinem zweiten tumor, fast 13 jahre nach dem ersten. beide male triple negativ, hohes ki 76 und G3.

heute war nachsorge. alles okay.

möge das glück uns allen wohl gesonnen sein.

ich mach mir mal ein sektchen auf.

alles liebe!
suzie
__________________
seit 2005 bin ich ein angsthase
Mit Zitat antworten
  #527  
Alt 12.01.2018, 15:39
Benutzerbild von allgaeu65
allgaeu65 allgaeu65 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 19.05.2013
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 1.365
Standard AW: Der Mutmachthread

Liebe Suze,

recht hast Du. Prost und noch viele Jahre
__________________
Das Leben ist schönund das lassen wir uns nicht kaputt machen
Mit Zitat antworten
  #528  
Alt 13.01.2018, 18:26
stadtrom stadtrom ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 14.06.2012
Ort: Wien
Beiträge: 6
Standard AW: Der Mutmachthread

Hallo,

super, dass es Dir gut geht!!!

Ich wünsche Dir weiterhin alles Glück der Welt.

lG
Monika aus Wien
Mit Zitat antworten
  #529  
Alt 28.01.2018, 21:22
Silia Silia ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.06.2008
Ort: Schongau
Beiträge: 32
Standard AW: Der Mutmachthread

Hallo Ihr Lieben,
am 14. 2. sind es 10 Jahre seit ich meine Diagnose erhalten habe. Ich brauchte damals keine Chemo, habe "nur" Bestrahlung bekommen. Dank meines Gyn. wurde der Tumor sehr rechtzeitig erkannt. Dieses Forum hat mir sehr geholfen und einige Namen aus der Zeit werden mir immer im Gedächtnis bleiben. Jedenfalls möchte ich Euch sagen: Haltet durch, kämpft und verliert nie das Leben danach aus den Augen. Ich bin nicht blauäugig und weiß, dass der Krebs jederzeit wiederkommen kann. Aber ich vertraue auf die Forschung. Seit meiner Behandlung hat sich immer wieder mal was getan. IHR SCHAFFT DAS . Liebe Grüße aus dem (fast) Allgäu, Silvia
Mit Zitat antworten
  #530  
Alt 30.01.2018, 23:53
Benutzerbild von Katrin_w
Katrin_w Katrin_w ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 04.05.2008
Ort: Salzburg/Österreich
Beiträge: 205
Standard AW: Der Mutmachthread

Ihr Lieben!
Ich dachte ich melde mich auch mal wieder - dieses Forum
und die lieben Menschen hier haben mir in den schwierigsten Zeiten so sehr geholfen - viele Namen habe ich noch gut in Erinnerung behalten- daher
Auch hier ein kleiner Zwischenbericht von uns:
Meine Mama erhielt die
Diagnose MammaCa Weihnachten 2006- G2- lymphknoten befall infraklavikulär-damit n3a- Hormon Rezeptor positiv - es folgte chemo - herzmuskelschwäche -(und damit kein herceptin) Eierstockentfernunt und eine zehnjährige hormontherpie- 2017 haben wir nun die letzte Behandlung hinter uns gebracht und die Sole Studie beendet-


Rückblickend auf die letzten 11 Jahre blicke ich mit Demut und auch Dankbarkeit in eine hoffentlich Krankheitsfreie Zukunft

Geändert von Katrin_w (31.01.2018 um 00:15 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:20 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD