Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > andere Krebsarten > Bauchfellkrebs

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #781  
Alt 18.12.2017, 11:58
Flisiklaus Flisiklaus ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 14.10.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 101
Standard AW: Bauchfellkrebs

Hallo an alle, die hier mitlesen,

ich möchte mich hier zum Weihnachtsfest 2017 noch einmal kurz melden und kann euch mitteilen, dass auch die jüngste Ultraschall-Kontrolluntersuchung Ende November unauffällig war. In der Vergangenheit war ca. alle zwei Jahre eine erneute OP nach Sugarbaker notwendig, um das Krebswachstum einzudämmen. Dieser Kreislauf ist erst mal durchbrochen. Wie auch immer, mir geht es gut und nun kann Weihnachten kommen.

Bei aller Freude muss ich allerdings immer wieder daran denken, dass es anderen gesundheitlich nicht so gut geht, viele auch zu Weihnachten die Belastung einer Chemo über sich ergehen lassen müssen und es einige nicht geschafft haben.

Dennoch bitte ich euch, gebt nicht auf - nur wer kämpft hat eine Chance und sei sie noch so klein. In diesem Sinne wünsche ich allen hier im Forum ein schönes Weihnachtsfest und viel Gesundheit im neuen Jahr

viele Grüße von

Klaus aus Berlin
__________________
Der Krebs kann nie der Gewinner sein, denn wer heimlich mit Vorsprung startet erhält keinen anerkannten Sieg.
Mit Zitat antworten
  #782  
Alt 18.12.2017, 18:48
fluturi fluturi ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 24.01.2016
Ort: Hamburg
Beiträge: 291
Standard AW: Bauchfellkrebs

Lieber Klaus,

schön, dass du dich mit den positiven Nachrichten meldest. Ich freue mich sehr für dich und wünsche dir und deiner Familie eine besinnliche Weihnachtszeit.
__________________
Die höchste Form der Hoffnung ist die überwundene Verzweiflung. - Albert Camus
Mit Zitat antworten
  #783  
Alt 01.09.2018, 18:39
Flisiklaus Flisiklaus ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 14.10.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 101
Standard AW: Bauchfellkrebs

Hallo,

ich hoffe ihr seid ohne größere Hitzeschäden über den Sommer gekommen.

Neue Beiträge gab es ja in letzter Zeit hier nur wenige; aber das Interesse nach Informationen ist, wenn man die Anzahl der täglichen Zugriffe hier anschaut, doch sehr groß. Seit dem 01.06.2018 gab es 26.739 Zugriffe auf die Beiträge im Forum Bauchfellkrebs - d. h. im Schnitt haben täglich fast 300 hier reingeschaut, um Informationen zu diesem Thema zu bekommen.

Ich bin nun seit 2007 hier im Forum mit Beiträgen aktiv und viele haben meine Krankengeschichte verfolgt. Sah es bei mir am Anfang nicht so gut aus, hatte ich doch sehr viel Glück und natürlich die richtigen Ärzte zur richtigen Zeit an meiner Seite. Die letzte Operation mit Highpack war im Februar 2016, und damit vor über 2 1/2 Jahre und es geht mir nach wie vor gut. Es konnte bisher kein erneutes Krebswachstum festgestellt werde. In der Vergangenheit waren alle 2 Jahre eine Operation notwendig, um den Krebs in die Schranken zu weisen. Mal sehen wie es weiter geht - ich bin da voller Hoffnungen.

Ich grüße alle hier im Forum und wünsche euch noch ein paar schöne Spätsommertage

Klaus aus Berlin
__________________
Der Krebs kann nie der Gewinner sein, denn wer heimlich mit Vorsprung startet erhält keinen anerkannten Sieg.
Mit Zitat antworten
  #784  
Alt 01.09.2018, 20:17
fluturi fluturi ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 24.01.2016
Ort: Hamburg
Beiträge: 291
Standard AW: Bauchfellkrebs

Lieber Klaus,

schön von dir zu lesen! Ich freue mich sehr, dass es dir gut geht.

Viele Grüße
Fluturi
__________________
Die höchste Form der Hoffnung ist die überwundene Verzweiflung. - Albert Camus
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Diagnose Bauchfellkrebs UNHEILBAR ? Helft mir FarinaR Bauchfellkrebs 6 04.12.2008 00:32
OP bei ausgeprägtem Bauchfellkrebs? Sonne39 Forum für Angehörige 1 22.08.2006 17:47
Magen- u. Bauchfellkrebs Magenkrebs 77 15.07.2005 16:19
Bauchfellkrebs Österreich 3 31.05.2005 09:12
Bauchfellkrebs Bauchfellkrebs 0 13.05.2002 16:14


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:45 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD