Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Hirntumor

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 06.09.2001, 01:47
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Glialer Tumor mit Infiltration des Cortex

Leidensgenossen!
Habe mit Bestürzung eure Zeilen gelesen und zähle mich seit Januar zu eurem Kreis. Genau 2 Tage nach Silvester wurde bei meinem Mann die Diagnose Gehirntumor mit 3 cm Durchmesser erstellt. Wohl nicht inoperabel, aber leider ist nach dem ersten Eingriff bald nach der Diagnose und 4 Chemos wieder existent. Wie schon bei euch mussten auch wir mit unglaublicher Ärzteignoranz kämpfen.Jetzt steht wahrscheinlich die nächste OP bevor und die Zweifel und Ängste bringen uns fast um. Keine Ahnung wie wir uns entscheiden sollen. Unsere Alternativen sind: OP mit Bestrahlung und intensiverer Chemo oder vielleicht nur Bestrahlung für dem resultat eines geschwächten Körper mit der ängstlichen Seele eines Kindes.Zu allem Überfluss ist die Entscheidung zeitlich begrenzt, da unser Halbgott in Weiss nur noch 2 Tage verfügbar ist. Hilfe!!!!!!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:47 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD