Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Gebärmutterkrebs

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 09.10.2002, 10:57
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Ich bin wieder Körperlich fit nach Bestrahlung !

Mein Name ist Mona, ich bin 52 Jahre alt und mir geht es wieder richtig gut. Im Jahr 2001, hatte ich innerhalb von 4 Monaten, einen Tumor am Gebärmutterhals. Was dann folgte ist klar. Viele Untersuchungen, Chemotherapie, Klinikaufenthalt wo die Leisten aufschnitten wurden, um zu sehen ob sich Metasen gebildet haben.
Nach kurzer Zeit wurde ich dann bestrahlt, 30 x von außen und 5 mal von innen, direkt in den Tumor. In dieser Zeit war ich körperlich am Ende und sehr schwach.
War dann 6 Monate zu Hause, der Durchfall war so stark, dass ich kaum den Weg zur Toilette schaffte, gegessen habe ich fast nichts, trotzdem nahm ich 8 kg an Gewicht zu, ich konnte das nicht verstehen. Dann bekam ich Bluttransfusionen, weil meine weisen Blutkörperchen durch das Bestrahlen kaputt waren. Konnte mich kaum bewegen so schlapp und müde war ich.
Durch Zufall stieß ich auf eine Nahrungsergänzung, die mir innerhalb von kürzester Zeit wieder auf die Beine half. Es war wie ein Wunder, es wurde mir besser von Tag zu Tag, ich begann eine kleine Strecke mit dem Rad zu fahren, dann eine größere, ich konnte es nicht glauben, was da passierte. Nach 3 Wochen war ich so gut drauf, dass ich auf den Tennisplatz marschierte und anfing zu spielen, ich wollte es wissen.
Heute bin ich wieder ein glücklicher Mensch, der gesund ist und körperlich fit. Habe meine alte Vitalität wieder gefunden. Ich danke Gott dafür, das er mir diesen Weg gezeigt hat. Wenn Ihr wissen wollt, wie ich es geschafft habe, ruft mich an. Meine Te.Nr. 07631/172299
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.10.2002, 11:40
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Ich bin wieder Körperlich fit nach Bestrahlung !

Hallo liebe Mona!
Toll, dass Du Dich so gut fühlst. Das ist mal eine gute Nachricht bei all den schweren Erkrankungen. Und ich hoffe für Dich, dass das auch so bleibt.
Meinst Du nicht, Dein Beitrag wäre auch was für die Rubrik unter "sonstiges-alle was nirgendwo reinpasst" - "Hoffnung... oder mal was gutes"? Da haben sich einige zusammen gefunden, die extra dort auch positive Erlebnisse reinstellen. Find ich aufmunternd.
Liebe Grüsse Astrid
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.10.2002, 12:07
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Ich bin wieder Körperlich fit nach Bestrahlung !

hallo!
schön das es dir wieder gut geht,kannst du verraten was du zu dir genommen hast,da ich von österreich bin und das telefonieren ziemlich teuer ist,viell.eine mail an Sarah2002@chello.at oder hier ins forum.
danke im voraus und liebe grüsse
karin
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.10.2002, 12:08
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Ich bin wieder Körperlich fit nach Bestrahlung !

Liebe Mona, setz doch Deinen Erfahrungsbericht ins Forum, damit erreichst Du sicherlich sehr viele. Oder möchtest Du Dein Nahrungsergänzungsmittel anbieten. Dann schreib doch mal Näheres dazu. Viele Grüße S.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bestrahlung nach Amputation + früherer Bestrahlg? Brustkrebs 2 21.06.2005 18:40
Angst vor der Bestrahlung Brustkrebs 9 26.04.2005 22:26
Bestrahlung und Vitamine,Puder ??? dringend... Brustkrebs 12 24.11.2004 11:23
Bestrahlung Lungenkrebs 7 15.12.2002 10:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:50 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD