Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Lungenkrebs

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 03.11.2005, 15:51
joey joey ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 03.11.2005
Beiträge: 3
Standard Bronchialkrebs?

Hallo,


ein Freund von mir hatte etwas Blut beim Husten dabei. Er war beim Lungen röntgen, da wurde aber nichts gefunden. Jetzt hatte er schon wieder ein bisschen Bult beim Husten. Ich habe gehört, wenn man Blutigen Husten hat wäre der Krebs schon weit fortgeschritten. Kann es sein er trotzdem bronchilakrebs hat?

Danke für eure Antorten.

LG Joey
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.11.2005, 17:33
hedgehog hedgehog ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 20.10.2005
Beiträge: 13
Standard AW: Bronchialkrebs?

Hi Joey,

Blut im Husten ist immer ein Alarmsignal. Das muss nicht zwingend ein Bronchialkarzinom sein, das Blut kann auch von anderen Erkrankungen herrühren. Auf jeden Fall sollte der Hausarzt deines Freundes weitere Schritte einleiten, z.B. ein CT oder evtl. eine Bronchoskopie...

Viele Grüße,

Uli
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.11.2005, 19:06
susanna 2202 susanna 2202 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 15.10.2005
Ort: Schwäbisch hall
Beiträge: 3
Standard AW: Bronchialkrebs?

Hallo joey

Dein Freund soll auf jedan fall zum Arzt gehen und zwar schnelstens. meine Mutter hatte vor 5 Jahren auch blut gespuckt es wurde Geröngt und nichts gefunden es wurde eine bronchokopie gemacht und auch nichts gefunden erst wo ein ct gemacht worden ist hat man es gesehn es war ein Bronchialkarzinom wo sich am hinten linken lunge festgeklmert hat. ihr wurde die ganze linke lunge entfernt. ihr Glück war das sie Blut gespuckt hat sonst wäre es zu spät gewesen. meiner Mutter geht es heute ganz gut ist zwar nicht mehr so wie früher aber es geht.

Viele grüße susanne

Geändert von susanna 2202 (04.11.2005 um 17:00 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 04.11.2005, 19:46
joey joey ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 03.11.2005
Beiträge: 3
Standard AW: Bronchialkrebs?

Hallo,

danke für eure antworten. Er war heute beim Arzt und sein Kehlkopf ist total entzündet und der arzt meinte das blut kommt davon und das wäre normal.
Puhhhh bin ich erleichtert.

LG Joey
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:50 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD