Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Leukämie

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 15.02.2002, 15:52
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard aktiv mitmachen bei der Krebsforschung

Hallo !
Seit einiger Zeit existiert das Intel-United Devices Cancer Research Project. Sicher hast du schon einmal von "Seti@Home" gehört, bei dem jeder Internet-User sich mit seinem Rechner an der Suche nach außerirdischem Leben beteiligen kann. So ähnlich funktioniert auch dieses Projekt. Hierbei wird jedoch nicht nach Aliens gesucht, sondern nach etwas viel irdischerem - einem Heilstoff gegen Krebs.

Jeder teilnehmende Computer leistet einen kleinen Beitrag um das große Puzzle zu lösen. Mögliche Wirkstoffe werden dabei von den Einzel-Rechnern herausgefiltert und zur weiteren, abschließenden Bearbeitung wieder zurückgegeben.

Alles was Du tun musst, um Deinen Beitrag im Kampf gegen Krebs leisten zu können, ist einen kleinen Download (www.ud.com - ca. 2,1 MB) vorzunehmen. Nachdem die Software installiert ist, kann diese wahlweise als Bildschirmschoner oder generell im Hintergrund laufen. UDGermany.de ist ein Teil des ganzen Projektes, und eines von vielen offiziellen Teams von UD.COM. Wir sind z.Zt. das drittgrößte deutsche Team, jedoch das größte deutsche Team mit eigener Homepage.
Wer Probleme oder Fragen hat, der kann sich bei uns im Forum oder im Chat jederzeit Unterstützung holen.
Wir vom Team UDGermany.de würden uns freuen, Dich als Mitglied (klick dazu auf "Join this Team") bei uns Willkommen zu heißen!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.02.2002, 19:26
Benutzerbild von Tina S.
Tina S. Tina S. ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.10.2001
Beiträge: 48
Standard aktiv mitmachen bei der Krebsforschung

Na klasse,

Monate, nachdem das Projekt anlief habt Ihr "endlich" dieses Forum gefunden?

Laufen Euch zur Zeit evtl. die Mitglieder weg, weil UD ohne die User zu fragen auf Anthrax als Hauptprojekt umgeschwenkt ist? Klar, man kann sich quasi entscheiden, indem man im Profil ein Häkchen an der entsprechenden Stelle setzt, aber alleine, dass man das bei UD so handhabt finde ich eine Sauerei. Deswegen habe ich auch erstmal das Mitrechnen eingestellt...

Ausserdem ist Cancer@Hope sowieso besser!!!
Immerhin haben wir u.a. einen eigenen Stammtisch ins Leben gerufen!
Wen´s interessiert:
www.cancerathope.de

Trotzdem rechne ich erstmal nicht mehr mit, solange das Cancer Projekt nur zweite Geige spielt...

Stups
www.leukaemie-betroffene.de.vu
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Pressenews ÄZ, Journalonko etc. Sammelthread Jutta Krebsforschung 37 27.03.2015 11:04
Spenden für die Krebsforschung Jens Bohländer Krebsforschung 0 11.09.2005 02:46
Krebsforschung ohne Ergebnisse??? Krebsforschung 62 24.05.2005 23:30
Jeder kann die Krebsforschung beschleunigen Krebsforschung 0 22.06.2004 21:05
krebsforschung studieren?? SoulyMaus Sonstiges (alles was nirgendwo reinpaßt) 9 04.06.2004 21:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:05 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD