Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Leberkrebs

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 23.12.2008, 09:14
Elli Elli ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 21.06.2005
Ort: Düren
Beiträge: 1.346
Standard ...was ich Euch wünsche...

Ihr Lieben,

morgen ist Heilig Abend,und ich möchte Euch auf diesem Wege ein besinnliches Weihnachtsfest wünschen.

Für viele wird es ein trauriges Fest werden,weil geliebte Menschen nicht mehr dabei sein können.

Ich möchte Euch aber ein Gedicht hierlassen,vielleicht tröstet es ein bisschen.
Wir haben dieses Gedicht mit einer Weihnachtskarte bekommen,und es hat uns sehr berührt.
Ich möchte es Euch nicht vorenthalten,da es alles das ausdrückt,was ich eigentlich sagen möchte.

Ich hol dir die Sterne vom Himmel

Ich hol dir
die Sterne vom Himmel...

Irgendwann wollten wir das alle
einmal für jemanden tun
und haben`s im Grau des Alltags
vergessen.

Der Himmel ist hoch
und die Sterne sind fern
doch manchmal ist da jemand
der holt dir einen Stern vom Himmel...

wenn ich mutlos bin
und da ist einer
der sagt,du schaffst es

wenn ich einen Fehler mache
und da ist einer der sagt
versuch´s noch mal

wenn mein Herz voller Trauer ist
und da ist einer
der meine Trauer aushalten kann;

wenn ich an der Ampel verpenne
und da ist einer
der lächelt statt hupt

wenn ich alt bin
und da ist einer
der geduldig mit mir ist

wenn ich behindert bin
und da ist einer
der nicht wegschaut

wenn ich im Regen stehe
und da ist einer
der mich unter seinen Schirm nimmt

wenn ich verletze
und da ist einer
der sagt,ich verzeihe dir;

wenn meine Augen voller Tränen sind
und da ist einer
der mitfühlt,

wenn ich Kummer habe
und da ist einer
der mir zuhört;

wenn ich unausstehlich bin
und da ist einer
der mich trotzdem mag.

Jedesmal wenn das geschieht
kommt ein Stückchen Himmel
auf unsere Erde.

Ein Stück vom Stern von Bethlehem
Weihnachten ist nah
immer dann
wenn einer da ist und sagt
Ich hol dir die Sterne vom Himmel

Karin Schwarz

Ihr alle habt schon Sterne vom Himmel geholt,nicht nur für mich,und dafür möchte ich Euch von ganzem Herzen danken.

ein friedvolles Weihnachtsfest wünscht Euch von ganzem Herzen

Elli
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 23.12.2008, 10:36
Benutzerbild von Cora
Cora Cora ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 20.11.2008
Ort: Main-Kinzig-Kreis
Beiträge: 272
Daumen hoch AW: ...was ich Euch wünsche...

Hallo Elli

Das ist ein sehr schönes Gedicht.
Ich werde es mir heute noch ein paar mal durchlesen. Denn grade heute ist so ein Tag, wo ich am Rand eines tiefen schwarzen Loches entlang turne und aufpassen muß, dass ich nicht reinfalle
Wenn man grade auf die ganze Welt böse ist, rufen einem diese Zeilen wieder in Erinnerung, dass es doch Menschen in unserer Umgebung gibt, die uns nahe stehen, die uns lieben und verstehen.
Danke, Cora
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.12.2008, 15:59
Benutzerbild von uschi 53
uschi 53 uschi 53 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 10.11.2006
Ort: Hürth
Beiträge: 200
Standard AW: ...was ich Euch wünsche...

Liebe Elli,
das ist ein wundervolles Gedicht, ich hab es mir ausgedruckt, dies werde ich an liebe Menschen schicken.

ich wünsche Dir ein besinnliches, frohes Weihnachtsfest mit Deinen Lieben, genieße das Fest ruhig und harmonievoll.
Alles Liebe Uschi
__________________
Jeder Tag ohne "Lachen" ist ein verlorener Tag !
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:07 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD