Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Darmkrebs

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 08.05.2009, 14:05
berlin 31 berlin 31 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 07.03.2008
Beiträge: 6
Standard "Nur" Knochenmetastasen

Bei meinem Lebensgefährten wurde im November 2007 ein Analkarzinom diagnostiziert. Histologisch handelte es sich um ein Adenokarzinom. Dieses wurde R1 rezisiert. Im Anschluss hieran wurde eine Radio-Chemotherapie durchgeführt. Diese endete im Februar 2008. Im September 2008 wurden Knochenmetastasen diagnostiziert. Insgesamt 4 Stück. Verteilt auf Wirbelsäule, Oberschenkel und Becken.
Viszerale Metastasen liegen nach derzeitigem Kenntnisstand nicht vor. Nach unseren Informationen ist das Auftreten "nur" von Knochenmetastasen bei dieser Krebsart sehr selten. Zwecks Informationsaustausch bin daher auf der Suche nach Betroffenen oder Angehörigen bei denen eine ähnliche Krankheitssituation besteht.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.05.2009, 12:27
chaosbarthi chaosbarthi ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 08.12.2005
Ort: Ort bei Kiel
Beiträge: 414
Standard AW: "Nur" Knochenmetastasen

Hallo berlin 31,

das habe ich auch noch nie gehört oder gelesen, dass irgendwo im Rahmen eines Adenokarzinoms des Analkanals ausschließlich Knochenmetas aufgetreten sind. Das Skelett liegt weder im direkten Verlauf der Blut- noch der Lymphbahnen...

Ich befürchte, dass sich da nicht so wahnsinnig viele bei Dir melden werden.

Wie sicher ist die Diagnose? Könnte es vielleicht auch ein neues, vom vorherigen Karzinom unabhängiges Tumorgeschehen sein? Nur weil es zeitlich nach einer Vorerkrankung auftritt, muss es ja nicht damit in unmittelbarem Zusammenhang stehen.

Liebe Grüße
chaosbarthi
__________________
Sigmacarcinom 2005 (T4, G3, alles andere 0, HNPCC), Ileostoma

Nicht die Dinge selbst, sondern nur unsere Vorstellungen über die Dinge machen uns glücklich oder unglücklich.
(Epiktet, griech. Philosoph, 50-138)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:35 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD