Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Kehlkopfkrebs (und Krebs im Halsbereich)

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #61  
Alt 18.11.2009, 21:43
Benutzerbild von wolfgang46
wolfgang46 wolfgang46 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 19.11.2002
Ort: Land Brandenburg
Beiträge: 1.259
Standard AW: Kehlkopfkrebs

Liebe Freunde von sunnyboy,

gerade habe ich von sunnyboys Mutter im Chat erfahren, dass er am 3. April 2009 verstorben ist.

Ich bin traurig.

Ich wünsche mir, dass Ihr alle Sunnyboy in guter Erinnerung behaltet.

Euch allen wünsche ich alles Liebe
Wolfgang.

Die Mutter von Sunny hat den Nick: Ichdenkandich
__________________
Die im Krebs-Kompass von mir verfassten Texte dürfen auf anderen Homepages und in anderen Foren ohne meine Zustimmung nicht verwendet oder veröffentlicht werden. Das gilt auch für Auszüge aus meinen Texten.
Hilfe für Kehlkopfoperierte gibt es auch unter: Bundesverband der Kehlkopflosen und Kehlkopfoperierten e. V.
www.kehlkopfoperiert-bv.de
Mit Zitat antworten
  #62  
Alt 19.11.2009, 00:09
Benutzerbild von ernstbreitsch
ernstbreitsch ernstbreitsch ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 20.08.2005
Ort: D-77749 Hohberg/Niederschopfheim
Beiträge: 67
Standard AW: Kehlkopfkrebs

Hallo Wolfgang,

danke für deine Meldung, traurige Nachricht.

Gruß Ernst
__________________
winke:
Mit Zitat antworten
  #63  
Alt 19.11.2009, 22:16
ditte34 ditte34 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 23.09.2008
Beiträge: 15
Standard AW: Kehlkopfkrebs

Zitat:
Zitat von wolfgang46 Beitrag anzeigen
Liebe Freunde von sunnyboy,

gerade habe ich von sunnyboys Mutter im Chat erfahren, dass er am 3. April 2009 verstorben ist.

Ich bin traurig.

Ich wünsche mir, dass Ihr alle Sunnyboy in guter Erinnerung behaltet.

Euch allen wünsche ich alles Liebe
Wolfgang.

Die Mutter von Sunny hat den Nick: Ichdenkandich
Hallo Wolfgang. Danke für die Nachricht. Es trifft immer wieder sehr. Er war so ein Hoffnungsträger und ich hätte ihm so sehr gewünscht er hätte es geschafft. Habe heute auch eine Nachricht von seiner Mutter bekommen.Es ist nur traurig. Aber wie du ja merkst, ist er keinesfalls vergessen. Liebe grüße und für Alle mehr Erfolg, als wir hatten. <Eure Ditte 34/Edith Hoppe
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:15 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD