Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Eierstockkrebs

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 06.12.2009, 18:03
regna regna ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.05.2009
Beiträge: 17
Standard 2. Chemo mit Caelyx/Carboplatin alle 4 Wochen

Hallo ihr lieben Frauen!
Habe nun meine 2. OP überstanden. Wurde im Virchow-Klinikum operiert. Es wurde tumorfreies gefäßführendes Weichgewebe komplikationslos entfernt. Im Befund ist zu lesen: Intraabdominal zeigt sich im gesamten Abdomen, inclusive Mesenterium, eine fest haftende, feinknotige Peritonealkarzinose. Dadurch konnte eine makroskopische Tumorfreiheit nicht erreicht werden.
Was ich ja auch schon vorher gewußt habe. Deshalb geht nächste Woche nochmals eine Chemo los Caelyx/Carboplatin alle 4 Wochen. Ich habe bisher nur wenig über diese Kombi gelesen. Wer weiss da mehr? Organe sind bei mir noch nicht befallen, auch 2 Lymphknoten wurden entfernt, die aber auch einen negativen Befund hatten. Habt ihr Erfahrungen mit Selen? Ich nehme 200µg täglich, dass soll auch die Nebenwirkungen reduzieren.
Würde mich über Infos freuen.
Liebe Grüße an alle von Regna
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.12.2009, 09:58
amistade amistade ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 04.03.2009
Beiträge: 133
Standard AW: 2. Chemo mit Caelyx/Carboplatin alle 4 Wochen

Liebe Regna,

ich wünsche Dir ganz viel Erfolg mit der Chemo. Ich bekomme ja eine ähnliche übermorgen, obwohl, ich mir nun doch überlege, damit evtl. erst in Deutschland zu beginnen, weil ich ja umziehe,nach Deutschland, bin noch in der Steiermark.
Und weil ich nicht weiss, ob nach der 1. oder der 2. Chemo ich schon an den Folgen leide, mit den Händen und Füßen halt.

Andererseits möchte ich eigentlich das, was da neu entsteht so gering wie möglich halten.

Hat jemand vielleicht einen guten Rat für mich ?

Danke !

Und allen Frauen, denen es nicht so gut geht, wünsche ich alles Gute und das es schnell wieder besser wird.

Susanne
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:11 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD