Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Lungenkrebs

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 31.05.2010, 21:38
Cali_Fax Cali_Fax ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 29.05.2010
Ort: Nähe Frankfurt am Main
Beiträge: 20
Standard AW: Lk-Forum-User stellen sich vor

Hallo,

meine Welt steht seit etwa 6 Wochen Kopf....

Ich (34, weiblich, nie geraucht) war beim Arzt und wollte nur eine Überweisung - habe wohl etwas schwer geatmet - sie wollte mich gleich untersuchen. Ich erzählte ihr, dass ich wohl nur etwas verspannt bin, weil ich viel im Garten gewerkelt habe... das ganze wurde dann durch Röntgen abgeklärt - Pleuraerguß in der linken Lunge - Verdacht auf Lungenentzündung - also ins Krankenhaus eingewiesen. Das war ein Freitag.

Dort wurde das Wasser punktiert (1,6 l) und ein Probe zum Pathologen geschickt. Drei Tage später nochmal punktiert (1,3 l). Dann noch gleich ein CT, weil Lungenentzündung als Diagnose nicht mehr gepasst hat.

Dabei hat man dann "tumorähnliche Strukturen" festgestellt - der Pathologe hat dann den Befund bestätigt - nicht kleinzelliges Adenokarzionom. Nach vielen Untersuchungen, einem Klinikwechsel und eine Thoraxkopie weiß ich nun genau, woran ich bin.

Diagnose hat sich bestätigt - mit Metastasen im Rippenfell und im Knochen. Fast alle Lymphknoten im Lungenbereich befallen - ich war ziemlich geschockt....

"Mein" Krebs hat aber eine positive EGFR-TK Mutation, sodass ich jetzt ein Chemo in Tablettenform (Iressa) bekomme.

Ich habe für mich beschlossen, dass der oller Krebs mich mal kreuzweise kann und werde alles dafür tun, dass ich gesund werde - will ja schliesslich noch sehen, wie ich Oma werde - meine Kleine wird im Sommer erst 2 Jahre alt - da habe ich noch viel Zeit...

LG,
Cali_Fax
Mit Zitat antworten
 

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:41 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD