Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Lungenkrebs

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1546  
Alt 22.04.2009, 20:49
Biene310 Biene310 ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 24.08.2008
Ort: Sachsen-Anhalt
Beiträge: 456
Standard AW: Leben mit nicht kleinzelligen Bronchialkrzinom

Liebe Gitta,

wenn das Schule macht und in jeder Klinik durch geführt werden kann, das wäre wirklich mehr als toll.
In dem Bericht steht leider nicht welche Klinik das schon anwendet.
Nürnberg wäre ja für mich viel zu weit, aber wer in der Nähe wohnt für den ist es optimal.


alles Liebe

bis bald

Sabine
  #1547  
Alt 22.04.2009, 21:52
bettinaco bettinaco ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.02.2007
Ort: Hannover
Beiträge: 1.832
Standard AW: Leben mit nicht kleinzelligen Bronchialkrzinom

Liebe Gitta,
bin schon zur Stelle. Aber mit einem anderen Link. Es ist ja nicht so, dass diese Methode etwas völlig Neues wäre. Nur das Gerät ist offenbar besser. Christel z.B. hat sich schon vor Monaten bei Rolle in Coswig danach erkundigt, bei ihr ging es wegen der ungünstigen Lage nicht.

http://www.faz.net/s/Rub7F74ED2FDF2B...~Scontent.html

Übrigens: Das mit der Wochenendwohung klingt gut. Fernseher auch. Aber hast du nicht was vergessen? Was ist mit Internetanschluss? Wir kriegen hier doch sonst Entzugserscheinungen.

LG
Bettina
  #1548  
Alt 23.04.2009, 00:11
mouse mouse ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 21.11.2006
Beiträge: 3.593
Standard AW: Leben mit nicht kleinzelligen Bronchialkrzinom

Liebe Gitta,
gut, dass Du das mit Telefon noch rausgefunden hast! Immer klappt das mit dem Flaschensammeln auch nicht. Ich wollte schon fragen, ob ich ein Lebensmittelpaket schicken soll.
Das Ferienhaus ist Klasse! Aber Bettina hat natürlich recht, was ist mit Internet? Sollen wir hier alle auf Entzug gehen?

Was nun die Operation angeht, so hat Bettina natürlich auch mal wieder recht. Ich habe deswegen an Prof. Rolle geschrieben.

Liebe Sabine,
Coswig ist ja nicht so weit weg. Schick doch auch Prof. Rolle eine Cd mit Deinen Cts. Vielleicht hast Du ja mehr Glück - ich würde es Dir wünschen - und er operiert Dich.

Ganz liebe Grüße

Christel
  #1549  
Alt 23.04.2009, 14:54
ninpa ninpa ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 02.01.2008
Ort: NRW
Beiträge: 1.414
Standard AW: Leben mit nicht kleinzelligen Bronchialkrzinom

Liebe Giiiiiidddddaaaa
man, da lese ich mal kurzfristig nicht, und schon entwickelt sich dein Thread zu einem Tollhaus!!! Nee, hab' ich gelacht.....kein Wunder, dass ich auf der Stelle wieder fit bin!!! DANKE DIR DAFÜR - und natürlich auch Annika und Christel, die in obergenialer Weise auf den Zug aufgesrungen sind....ihr seid klasse!!!

Herzlichste Grüße mit Lachtränen in den Augen
Beate
  #1550  
Alt 23.04.2009, 16:20
Hundi Hundi ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 21.12.2008
Beiträge: 267
Standard AW: Leben mit nicht kleinzelligen Bronchialkrzinom

Hallo Gitta weist du welche Klinik das in Nürnberg ist ,würde gerne meine Unterlagen hinschieken , danke Lg Conny
  #1551  
Alt 23.04.2009, 16:53
Gitta aus Nürnberg Gitta aus Nürnberg ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 11.03.2008
Ort: Nürnberg
Beiträge: 2.249
Standard AW: Leben mit nicht kleinzelligen Bronchialkrzinom

Liebe Bettina,üben
ich wusste von Prof. Rolle dank Christel. Mich baut eigentlich nur auf, dass die Medizin nicht stehen bleibt. Da ich die Ärzte alle kenne, ist es für mich sehr einfach da noch einmal nachzufragen. Ich denke sie kommen selber auf mich zu.

Liebe Christel,üben
ich freue mich sehr auf Räucheraal und Labskaus.

Liebe Beate,üben
es freut mich sehr dich zu lesen. Mensch, ich bin erleichtert, du liest dich sehr gut. Mein Mann hätte natürlich diese Bürste genommen und meinen Goldzahn gelassen. Den Zahnarzt hätte er in Zukunft gemieden, aber damit ich Ruhe gebe...............

Liebe Conny, üben
habe dir eine PN geschickt

Bis später
Gitta
  #1552  
Alt 23.04.2009, 18:17
Gitta aus Nürnberg Gitta aus Nürnberg ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 11.03.2008
Ort: Nürnberg
Beiträge: 2.249
Standard AW: Leben mit nicht kleinzelligen Bronchialkrzinom

So nochmal,

mit Internet kann ich nicht dienenWochenende schwerer Entzug auch bei mir. Das Leben ist hart.

Da ich aber nicht will. dass die Kindheit von A. meiner gleicht, plane ich auch freie Tage für den Feger und mich ein. Für mich war es immer grausam, jedes Wochenende Hütte, sogar im Winter. Hatte zwar immer mehr Taschengeld, aber nie ein Wochenende oder Urlaub mit meinen Eltern.
Mein Mann (der verzogene Fratz) war im Internat, hat viele Fotos von Wochenendausflügen und Urlauben aus seiner Kindheit. Ich habe nixxxxxxx, kenne aber die Bierpreise seit 1965.

Jetzt packe ich noch ein wenig. Morgen nach der Schule sind wir dann weg.

Bis MOntag
Gitta
  #1553  
Alt 24.04.2009, 12:44
Benutzerbild von Biba
Biba Biba ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 27.05.2003
Ort: Schleswig Holstein
Beiträge: 1.461
Standard AW: Leben mit nicht kleinzelligen Bronchialkrzinom

Zitat:
Zitat von Gitta aus Nürnberg Beitrag anzeigen
kenne aber die Bierpreise seit 1965.
Oh nee oh nee , liebe Gitta ich kann nicht mehr !!!

Bis Montag liebste Grüsse

Biba
  #1554  
Alt 26.04.2009, 18:43
Gitta aus Nürnberg Gitta aus Nürnberg ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 11.03.2008
Ort: Nürnberg
Beiträge: 2.249
Standard AW: Leben mit nicht kleinzelligen Bronchialkrzinom

Hallo ihr Lieben,

ich bin wieder hier, in meinem Revier...........

Was soll ich schreiben? Gut, in meinen Gedanken und Plänen läuft das Arbeiten immer anders. Ich war gestern am Ende, der Tag wollte nicht vergehen. Heute ist es mir leichter gefallen, bin jetzt sogar noch einigermaßen fit.
Habe nun etwas Lampenfieber wegen dem 1. Maifeiertag. Fast wünsche ich mir schlechtes Wetter. Habe schon mein Patenkind um Hilfe gebeten, ich habe Respekt vor nächstem Wochenende, drei Tage volles Programm.

Aber ich werde das schon wuppen, irgendwie geht es immer.

Bis bald
Gitta
  #1555  
Alt 26.04.2009, 22:43
mouse mouse ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 21.11.2006
Beiträge: 3.593
Standard AW: Leben mit nicht kleinzelligen Bronchialkrzinom

Liebe Gitta,
also was die Kenntnisse der Bierpreise angeht, bist Du ungeschlagen!!! Wenn man dann noch bedenkt, dass es damals ja noch keine Exceltabellen gab, dann bist Du einfach genial!
Es kann durchaus sein, dass das Wetter am 1. Mai nicht so toll wird. Aber egal, Du wuppst das eh! Entscheidend ist, wieviel Luft Du bekommst. So ist das jedenfalls bei mir. Aber erstmal kannst Du Dich ja noch bis dahin zu Hause erholen, liebes Goldzähnchen!

Herzliche Grüße

Christel
  #1556  
Alt 27.04.2009, 16:25
Gitta aus Nürnberg Gitta aus Nürnberg ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 11.03.2008
Ort: Nürnberg
Beiträge: 2.249
Standard AW: Leben mit nicht kleinzelligen Bronchialkrzinom

Liebe Christel,

das Problem ist wohl meine Müdigkeit, ich habe richtige Erschöpfungszustände.
Cola und Espresso helfen nicht. Ich will jetzt einmal solche Power-Drinks probieren, zu härteren Mitteln will ich nicht greifen.

Früher in der Gastronomie hatten wir unsere "Hilfen", eines davon waren Schlankheitstropfen "X112" wurden die genannt. Auch nach 2 Stunden Schlaf ist man da gerannt.Waren damals wirklich noch ohne Rezept zu haben. Aber die NW waren heftig, brauche ich nicht mehr.

Um 16.15 fahre ich los. Mein "alter" Zahnarzt ist mein Ziel. Alles wird gut.

Bis bald
Gitta
  #1557  
Alt 27.04.2009, 16:43
Benutzerbild von annika33
annika33 annika33 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.04.2008
Beiträge: 1.823
Standard AW: Leben mit nicht kleinzelligen Bronchialkrzinom

Liebe Gitta,

Zitat:
Früher in der Gastronomie hatten wir unsere "Hilfen", eines davon waren Schlankheitstropfen "X112" wurden die genannt. Auch nach 2 Stunden Schlaf ist man da gerannt.
unterschreib ich sofort!!!!

Ich hab da auch so meine Erfahrungen mit gemacht. Bei mir hat das auch arge Auswirkungen auf´s Sprachzentrum gehabt *sabbel sabbel sabbel*. Bin da eh "naturbegabt" - und dann auch noch die Tropfen .

Dieses Fatigue-Syndrom hat meine Mama übrigens auch. Etwas wirklich Wirksames dagegen wüßte ich jetzt nicht.

Aber trink nicht zu viel von den Energie-Drinks...kann ungewünschte Folgen haben http://video.aol.de/video-detail/red...and/3533853388

Liebe Grüße und eine gute Woche für Dich und Deine Familie

Annika
  #1558  
Alt 28.04.2009, 00:08
ninpa ninpa ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 02.01.2008
Ort: NRW
Beiträge: 1.414
Standard AW: Leben mit nicht kleinzelligen Bronchialkrzinom

Liebe Giiiiddddaaaa
dann will ich mal die Daumen drücken, dass morgen, 16.15h, bei dem alten Zahnarzt wirklich alles gut wird!!!! Werde an dich denken!!

Liebe Grüße
Beate
  #1559  
Alt 28.04.2009, 00:14
mouse mouse ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 21.11.2006
Beiträge: 3.593
Standard AW: Leben mit nicht kleinzelligen Bronchialkrzinom

Liebe Gitta,
die Müdigkeit kenne ich auch. Mal ist sie stärker da, mal weniger stark. Onkodok sagt, das beste Mittel dagegen ist Bewegung. Auch ein Grund, der mich auf den Platz treibt. Wobei es mir schon so gegangen ist, das ich beim Gehen hätte einschlafen können und schwer dagegen angekämpft habe. Bisher hilft Cola mir. Wahrscheinlich weil ich die sonst nicht trinke. Immer nur im absoluten Notfall.
Von so Schlankheitstropfen habe ich noch nie gehört. Auch von anderen Sachen nicht.
Wie war es denn bei Deinem "alten" Zahnarzt heute?
Übrigens, Gewicht, Abnehmen und Bewegung. Also ich meine, ich habe schon wieder ein bißchen was zugelegt. Hm...
Diät will ich aber nicht mehr machen, nee... will mir den Rest des Lebens nicht versauern. Esse eh im Prinzip recht vernünftig, genau wie Du. Dann bin ich darauf gekommen, dass ich früher flotten Schrittes so gut wir täglich meine 18 Loch gegangen bin und damit dann im Sommer immer alles wieder abgenommen habe, was ich im Winter eventuell zugenommen hatte. Jetzt latsche ich relativ langsam 9 Loch und freue mich auch noch drüber. 18 Loch sind die große Ausnahme und schnellen Schrittes geht das auch nicht. Aber so ist das eben. Wenn ich unvermutet abnähme, dann hätte ich Grund mir Sorgen zu machen.
Ich wünsche Dir eine friedliche Nacht, liebes Goldzähnchen
Christel
  #1560  
Alt 28.04.2009, 12:11
Benutzerbild von Biba
Biba Biba ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 27.05.2003
Ort: Schleswig Holstein
Beiträge: 1.461
Standard AW: Leben mit nicht kleinzelligen Bronchialkrzinom

Liebe Gitta !

Ist im Mund alles zur Zufriedenheit ausgefallen oder macht der Zahn noch Musik ?

Diese tollen Tropfen haben mir auch "seinerzeit" über vierwöchige Nachtdienste hinweg geholfen , das war schon ein gewaltiges Zeug !

Liebe Grüsse

Biba
Thema geschlossen

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:19 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD