Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Allgemeine Themen > Gedenkseite - Place of Memory

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 25.01.2018, 18:02
Dude42 Dude42 ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 21.10.2015
Ort: Sehnde
Beiträge: 153
Standard Abschied von mathias974

Ich möchte allen Forennutzern mitteilen, dass Mathias am 22.12.2017 über die Regenbogenbrücke gegangen ist. Ich bin beim googeln auf die Traueranzeige gestoßen.
Sein Tod ist ein großer Verlust für dieses Forum. Er hat mir und vielen Anderen immer wieder Hoffnung gegeben. Er war immer mit Ratschlägen und Tips zur Stelle.
Er war ein großer Kämpfer.
Ich werde ihn sehr vermissen.
Ich hoffe , dass er ohne Schmerzen gehen konnte.
Mein aufrichtiges Beileid gilt seiner Familie und seinen Freunden.
Dude42
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 25.01.2018, 18:14
Wolle2 Wolle2 ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 23.10.2016
Ort: Berlin
Beiträge: 368
Standard AW: Abschied von mathias974

Hallo zusammen.

Ich möchte der Familie und den Freunden von Mathias974 mein tief empfundenes Beileid aussprechen. Ich habe viele seiner Beiträge gelesen und ihn für seinen Kampf bewundert. Seinen Angehörigen wünsche ich viel Kraft zur Trauerbewältigung.

Ein stiller Gruß.
Wolle2.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 25.01.2018, 19:08
vintage vintage ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 29.05.2009
Beiträge: 748
Standard AW: Abschied von mathias974

danke dude,

auch wenn die Nachricht und der Tod von Mathias sehr traurig sind.

ich habe noch mal seinen thread gelesen... er hat so gekämpft!

ich hoffe, das sein kind und seine familie die trauer schaffen.

Geändert von gitti2002 (26.01.2018 um 00:51 Uhr) Grund: Signatur in Kondolenzthread
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 25.01.2018, 21:04
fluturi fluturi ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 24.01.2016
Ort: Hamburg
Beiträge: 299
Standard AW: Abschied von mathias974

Lieber Mathias, danke, dass du uns informiert hast. Ich habe so oft an euch beide gedacht.

Ich hoffe und wünsche mir sehr für Mathias, dass er nicht noch mehr leiden möchte. Viel Kraft den Angehörigen. Es ist einfach nicht fair..

Geändert von gitti2002 (26.01.2018 um 00:51 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 25.01.2018, 22:02
Seluxx Seluxx ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 21.01.2018
Ort: Neumünster
Beiträge: 8
Standard AW: Abschied von mathias974

Schade... Wünsche viel Kraft für die Familie!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 26.01.2018, 09:16
Heike/2017 Heike/2017 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.01.2018
Beiträge: 73
Standard AW: Abschied von mathias974

Mein aufrichtiges Beileid an seine Familie. Ich wünsche Ihnen viel Kraft in dieser schweren Zeit.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 26.01.2018, 10:47
Benutzerbild von Kaffeetrinkerin
Kaffeetrinkerin Kaffeetrinkerin ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 18.08.2017
Beiträge: 66
Standard AW: Abschied von mathias974

Es macht mich sehr betroffen, dass Matthias gehen musste.
Ich wünsche den Angehörigen viel Kraft und hoffe sehr, dass er nicht viel leiden musste und die Ärzte ihn gut begleitet haben.
Vielen Dank Dude, dass du informiert hast.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 26.01.2018, 11:07
Tanja_154 Tanja_154 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.03.2016
Ort: Hannover
Beiträge: 35
Standard AW: Abschied von mathias974

Ich hoffe für Mathias, dass er nicht mehr leiden musste. Er hat immer so gekämpft. Die Nachricht macht mich sehr betroffen und ich danke Dir lieber Mathias (Dude), dass Du uns informiert hast. Er war immer so voller Hoffnung und hat anderen mit seiner Art auch stark gemacht. Er wird hier sehr fehlen.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 26.01.2018, 12:58
mary78 mary78 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 25.03.2009
Beiträge: 15
Standard AW: Abschied von mathias974

Es tut mir sehr leid, das Mathias es nicht geschafft hat.
Er war doch noch so jung.
Ich habe ihn bewundert für seine klare Art zu schreiben, und seinen Kampf.
Es ist nicht fair.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 26.01.2018, 15:19
klaus953 klaus953 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.02.2017
Beiträge: 50
Standard AW: Abschied von mathias974

Hallo Dude

danke für Deine Nachricht, ich bin unendlich traurig das Mathias von uns
gehen mußte. Er war der erste der mir Mut zugesprochen hat als ich
Noch am Anfang war. Er hat so hart gekämpft aber halt nicht geschafft.
Ich glaube zwar das man es die letzte Zeit gemerkt hat das der Kampf zu
Ende geht ,aber er war ein starker Mensch. Ich hoffe das er seine Ruhe gefunden
hat. Ich wünsche seiner Familie alle Kraft für die schwere Zeit.

Leb wohl Mathias
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 26.01.2018, 21:31
estibella estibella ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 21.06.2016
Beiträge: 17
Standard AW: Abschied von mathias974

Diese Nachricht macht mich sehr betroffen.

Ich habe den Thread auch verfolgt und durch ihn Hoffnung erhalten, als meine Freundin an Gallenblasenkrebs erkrankte.
Sie starb leider nur 14 Monate nach der Diagnose.

Er hat so sehr gekämpft und trotz seiner Erkrankung immer ein offenes Ohr und den einen oder anderen Rat für andere gehabt. Danke dafür Mathias974.

Ich hoffe, er mußte am Ende nicht mehr leiden und daß er friedlich gehen konnte.

Den Angehörigen und Freunden von Mathias974 möchte ich mein aufrichtiges Beileid aussprechen.

Danke, daß wir Forenteilnehmer von dir informiert wurden Dude!
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 29.01.2018, 12:30
Clea Clea ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 13.01.2017
Beiträge: 462
Standard AW: Abschied von mathias974

Auch ich habe seine Geschichte gelesen.
Mein Mitgefühl gilt den Angehörigen, besonders seiner Frau und seinen Kindern.

Geändert von gitti2002 (29.01.2018 um 19:05 Uhr) Grund: Signatur in Kondolenzthread
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 29.01.2018, 18:13
aureli aureli ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 20.09.2012
Beiträge: 546
Standard AW: Abschied von mathias974

Mein tiefes Mitgefühl seinen lieben Angehörigen
Auch ich habe seine Geschichte verfolgt und bin sehr traurig über diese Nachricht.

Aureli
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 29.01.2018, 22:48
Eisfee Eisfee ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.07.2014
Beiträge: 34
Standard AW: Abschied von mathias974

Sehr traurig. Habe immer seine Beiträge mitverfolgt. Fand es beeindruckend wie er dieser Krebsart über vier Jahre abgeschlagen hat.

Mach es gut Mathias
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 02.02.2018, 19:19
Sven68 Sven68 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.11.2013
Beiträge: 35
Standard AW: Abschied von mathias974

Mir tut es auch sehr leid.
Hatte mich schon gewundert, warum er auf meine Frage sich nicht mehr gemeldet hat. Meine Hoffnung war, das er nur etwas Abstand vom Forum haben wollte.
Aber seine letzte Diagnose war sehr erschreckend.
Er hat gekämpft bis zum Schluss.
Wünsche seiner Familie viel Kraft um den Verlust zu überwinden.
Ruhe in Frieden.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:07 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD