Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Leberkrebs

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 31.07.2003, 19:52
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Wer kennt das oder weiß ewas dazu?

Hallo, ihr Lieben, meine 78-jährige Mutter hat ein metastasierendes Coloncarcinom, nun Metastasen in der Leber, nimmt stark ab, hat aber dank einer Morphiumbehandlung, die sie schon seit September 2002 bekommt, derzeit keine Schmerzen.
Mir wurde gesagt, lange Zeit habe sie nicht mehr. Nun hat sie seit 2 Tagen auf einmal blaue Flecken auf der linken Wade bis Höhe Knie. Sie hat sich aber nirgends gestossen, da sie fast nur noch im Bett oder auf dem Sofa liegt. Hat das mit den Lebermetastasen zu tun? Stimmt die Blutgerinnung nicht mehr? Ihr Blut wir gerade untersucht, aber ich bin so unruhig.......... Liebe Grüße Beate
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.10.2003, 12:04
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Wer kennt das oder weiß ewas dazu?

Hallo Beate!

Hat Deine Mutter eine Chemo bekommen? Da kommt es nämlich gerne zu Blutgerinnungsstörungen.
Sind es viele Metastasen, ist die Leber sehr geschädigt? Bei starken Schädigungen, so habe ich gehört, kann es zu diesen Symptomen auch kommen, weil die Leber unter anderem auch bei den Gerinnungsfaktoren eine Rolle spiele.

Alles Gute für Euch beide

Tawie
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bücher: Wenn ein Kind sterben muss,/Elternberichte Forum für Hinterbliebene 124 15.01.2014 19:57
Unklare Lymphknotenschwellungen Lymphdrüsenkrebs (Hodgkin/Non-Hodgkin) 197 01.02.2008 17:06
Stadien bei Brustkrebs Tanja L. Brustkrebs 0 28.02.2005 13:58
Patient(inen)rechte & Ärztepflichten Brustkrebs 0 14.02.2004 17:49


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:35 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD