Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Lungenkrebs

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 27.06.2019, 08:55
Bullpower Bullpower ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 17.05.2019
Ort: bei Berlin
Beiträge: 1
Lächeln neuer User-Fragen zur Lymphgefäßinvasion "L1"

Liebe Leute,

ich wurde Anfang Juni 2019 operiert. Entfernung rechter Oberlappen, wegen Bronchialkarzinom. Die OP lief sehr gut, war am Tag danach schon fleißig am "trainieren"...also spazieren im Schneckentempo ging schon.
Die Tumorformel habe ich mittlerweile auch: pT1b N0 M0 L1 V0 G2
Das Schei***ding war 11mm groß.
Seit 3-4 Tagen habe ich nun ständig so einen trockenen Reizhusten. Meine HÄ meint, Lungen sind frei. Aber irgendwie will der Husten nicht weg. Kennt das jemand auch so.

Ich habe gelesen, das der "L1" Status, also die Lymphgefäßinvasion, mit einer schlechteren Prognose verbunden ist. Ansonsten ist ja die Prognose nicht so schlecht, in diesem Stadium.
Vielleicht gibt es hier den einen oder anderen, der da mehr drüber weiß. Würde mich freuen. Ansonsten muss ich sagen, soviel positive Beiträge wie in diesem Forum, habe ich bislang nirgends gelesen. Und das bei den überwiegend schlechten Krankengeschichten. Respekt.

Liebe Grüße und besten Gesundheit für alle
Bullpower

Geändert von gitti2002 (27.06.2019 um 18:10 Uhr) Grund: NB
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
tumorformel


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:02 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD