Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Kehlkopfkrebs (und Krebs im Halsbereich)

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 12.02.2012, 11:29
Melli73 Melli73 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 12.02.2012
Beiträge: 2
Standard bin ich betroffen,habe ich krebs?

Hallo
ich will gleich auf den punkt kommen,seit einem halben jahr fühle ich mich nicht ich habe ein krankheitsgefühl dazu kommt eine unbeabsichtigte gewichtsabnahme von 45kg,seit vier monaten abe ich trockenen husten,beim schneuzen teliweise rosa verfärbtes taschentuch,fremdkörpergefühl im hals seit gestern, und seit heute taubheitsgefühl im hals teilweise werden meine lippen taub und eine seite der nase, geschmacksveränderung,bis hin zum beiernden geschmack.
das beobachte ich alles leider habe ich grosse angst vor krebs in meiner famiele mehrfach lungenkrebs,ich rauche seit 20 jahren bin jetzt 39 jahre alt.
ich wollte mich morgen den arzt vorstellen ,was kommt genau auf mich zu?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.02.2012, 12:15
Wangi Wangi ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.06.2009
Beiträge: 1.381
Standard AW: bin ich betroffen,habe ich krebs?

Hallo Melli,

geh zum Arzt, mehr kann dir hier auch keiner sagen.
Eine Diagnose, auf Grund deiner Angaben und noch von Nicht-Fachleuten wäre doch wirklich leichtsinnig und grob fahrlässig.
Mache so schnell wie möglich einen Termin beim HNO und dann teilst du uns hier seine Diagnose mit, dann können wir dir vielleicht helfen.
Ach, aber jetzt mit dem Rauchen auf zu hören wäre trotzdem gut. Vielleicht hilft dir das Angstgefühl dabei.

Alles Gute für dich

Lieben Gruß
Wangi
__________________
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.02.2012, 18:28
SteffiJo SteffiJo ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 30.06.2009
Beiträge: 150
Standard AW: bin ich betroffen,habe ich krebs?

Liebe Melli,
ich kann mich Wangi´s Meinung nur anschließen. Bitte mach einen Termin beim Arzt. Das ist jetzt erst einmal das Wichtigste! Und: bitte surfe nicht zuviel im Internet rum und suche Erklärungen für Deine Symptome....das verunsichert einen noch mehr. Du liest und siehst dann dort so viel was Dir Angst macht, und das vielleicht vollkommen umsonst.
Melde Dich dann gerne wieder hier, wenn Du genaueres weisst.
Liebe Grüsse
Steffi
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 13.02.2012, 02:37
Melli73 Melli73 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 12.02.2012
Beiträge: 2
Standard AW: bin ich betroffen,habe ich krebs?

Hallo Steffi,
ich brauche dafür nicht im i-net googlen,ich brauche mir nur in den hals gucken,da sind lauter weisse felcke und auch geschwülste zu sehen, in der nase kann ich unebenheiten fühlen und genau das alles macht mir angst ich bin auch noch gelernte arzthelferin im internistischen bereich,natürlich kann mir das keiner sagen und das ich zum arzt muss weiss ich, aber ich habe eine sehr grosse angst so doll das ich mit meinem nerven am ende bin,verstehst du das ein wenig,ich werde mich melden sobald ich was genaueres weiss,ich bin gerade total verunsichert in allen richtungen,
Melli
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 13.02.2012, 21:45
Benutzerbild von wolfgang46
wolfgang46 wolfgang46 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 19.11.2002
Ort: Land Brandenburg
Beiträge: 1.264
Standard AW: bin ich betroffen,habe ich krebs?

Hallo Melli,

warst Du inzwischem zum Arzt?
Welche Diagnose hast Du erhalten?

Ich möchte Dir noch zwei Dinge mit auf den Weg geben:

"Angst ist ein schlechter Berater"

"Kopf hoch, denn in den Pfützen leuchten die Sterne nur halb so hell"

Bitte berichte hier gerne welche Ergebnisse die Untersuchung ergeben hat.

Alles Liebe
Wolfgang
__________________
Die im Krebs-Kompass von mir verfassten Texte dürfen auf anderen Homepages und in anderen Foren ohne meine Zustimmung nicht verwendet oder veröffentlicht werden. Das gilt auch für Auszüge aus meinen Texten.
Hilfe für Kehlkopfoperierte gibt es auch unter: Bundesverband der Kehlkopflosen und Kehlkopfoperierten e. V.
www.kehlkopfoperiert-bv.de
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
kehlkopfkrebs


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:26 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD