Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Krebs bei Kindern

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #46  
Alt 23.12.2010, 10:38
mädl2010 mädl2010 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 24.07.2010
Ort: Kärnten (Österreich)
Beiträge: 424
Standard AW: Ewing-Sarkom als Muskelsarkom hinter der rechten augenhöhle bei dreijähriger Toch

In Würzburg seid ihr in den besten Händen!

Alles, alles GUTE!!!

Wie sieht der Therapieplan aus? Hoffe auch erst nach Weihnachten!
Mit Zitat antworten
  #47  
Alt 28.12.2010, 19:08
leastern leastern ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.02.2010
Ort: Deutschland
Beiträge: 21
Standard AW: Ewing-Sarkom als Muskelsarkom hinter der rechten augenhöhle bei dreijähriger Toch

Wir haben Lea nach hause genommen auf ihren Wunsch.
Am 22.12. sind leider bei ihr motorische Störungen auf der rechten Seite aufgetreten und wir haben ein erneutes und sponates MRT gefahren. Das Resultat habe ich mir schon gedacht. Alles gewachsen und noch mehr Metastasen dazu gekommen. WIr haben zusammen mit den Ärzten beschlossen Lea gehen zu lassen.
Die ganze Zeit rechnet man damit und doch will man es nicht wahrhaben. Nun haben wir sie an Weihnachten aus dem Krankenhaus geholt und auf ihren Wunsch hin am 25.12. mit nach hause genommen. Jeden Tag wird sie nun ein kleines Bisschen weniger. Die rechte Seite ist schon komplett paralysiert und wir sind alle bei uns zusammen gekommen um mit ihr, den schwersten Schritt für uns, hoffentlich einen leichten Weg für sie, zusammen zu gehen.
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 28.12.2010, 21:39
vintage vintage ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 29.05.2009
Beiträge: 749
Standard AW: Ewing-Sarkom als Muskelsarkom hinter der rechten augenhöhle bei dreijähriger Toch

liebe alex,

es ist einfach nur zum weinen


...die kleine maus mit ihren vier jahren so leiden zu sehen und bewusst gehen zu lassen.
ich wünsche euch die kraft, die ihr braucht für die nächsten stunden und tage
und lea einen schönen regenbogen und einen sanften übergang in eine andere welt...
deine tochter hat so gekämpft und der krebs ist sowas von feige und ungerecht.
es wirkt alles so unwirklich und ist doch so bitter...

__________________
lieben gruß, vintage



Mein geliebter Mann wurde nur 49 Jahre alt und
starb knapp fünf Monate nach der Diagnose.
* Juli 1965 - + Mai 2015

ED Weihnachten 2014 Darmkrebs mit zu vielen Lebermetastasen,
dann auch Lungenmetastasen...
Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 28.12.2010, 21:57
meyo54 meyo54 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 05.08.2010
Beiträge: 23
Standard AW: Ewing-Sarkom als Muskelsarkom hinter der rechten augenhöhle bei dreijähriger Toch

als mutter fehlen mir einfach die wörter...wünsche euch viel kraft und eine erlichterung für lea
Mit Zitat antworten
  #50  
Alt 28.12.2010, 22:06
mädl2010 mädl2010 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 24.07.2010
Ort: Kärnten (Österreich)
Beiträge: 424
Standard AW: Ewing-Sarkom als Muskelsarkom hinter der rechten augenhöhle bei dreijähriger Toch



als mama von einer selber krebserkrankten beinahe vierjährigen geht mir dies sehr, sehr nahe. ich wünsche euch einfach eine friedliche zeit, eine zeit, in der ihr miteinander noch jede minute voneinander 'geniessen' könnt.

ich denke an euch! alles gute und ganz viel liebe!!!
Mit Zitat antworten
  #51  
Alt 28.12.2010, 22:11
KGM KGM ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 20.01.2009
Beiträge: 319
Standard AW: Ewing-Sarkom als Muskelsarkom hinter der rechten augenhöhle bei dreijähriger Toch

mir fehlen die Worte.... es tut mir so unendlich leid...

Ich wünsche euch noch schöne gemeinsame Stunden und das Lea dann friedlich gehen kann wenn sie soweit ist..

Ich wünsche euch als geliebte Eltern ganz viel Kraft für diesen weg, der sehr schwer sein wird.. bin in Gedanken fest bei euch!

Nehm dich in den Arm...


Ich möchte einen Kraftkreis für Lea starten...

Liebe Lea, ich denke ganz fest an dich und reiche meine Hand weiter an...
__________________
Liebe Grüße von Steffi
mit Annika (*17.06.2001) und Luca (*14.03.2005)
2* im Herzen und
Stefan *28.11.1983 +15.04.2010
Mit Zitat antworten
  #52  
Alt 29.12.2010, 08:57
Pferdchen Pferdchen ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 22.10.2009
Ort: Lonnig
Beiträge: 134
Standard AW: Ewing-Sarkom als Muskelsarkom hinter der rechten augenhöhle bei dreijähriger Toch

Ich bete für euch und die kleine Lea.

Vor 2 Jahren habe ich mein geliebtes Pony BeeGee an Krebs verloren. Ich stelle mir vor wie dieses Pony eure kleine Maus am Regenbogen abholt und sie auf seinem Rücken zu euren verstorbenen Angehörigen bringt.

Ich nehme die Hand von KGM und reiche sie weiter....

In Gedanken bei euch

Michaela
Mit Zitat antworten
  #53  
Alt 29.12.2010, 09:36
TinaC TinaC ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 04.08.2007
Ort: Schleswig
Beiträge: 29
Standard AW: Ewing-Sarkom als Muskelsarkom hinter der rechten augenhöhle bei dreijähriger Toch

....an mich, und ich nehme Michaelas Hand und drücke sie ganz fest in Gedanken an Euch.

Ich wünsche Euch alle Kraft dieser Welt und Eurer Kleinen Ruhe, Frieden und ein wunderschönes Weiterleben über dem Regenbogen. Dort wird sie auf Euch warten, und es wird ihr gutgehen und sie wird keine Schmerzen haben.

Ohne Euch zu kennen, nehme ich Euch fest in den Arm und reiche meine Hand weiter an....

Ich denk an Euch!

Tina
Mit Zitat antworten
  #54  
Alt 29.12.2010, 22:10
mädl2010 mädl2010 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 24.07.2010
Ort: Kärnten (Österreich)
Beiträge: 424
Standard AW: Ewing-Sarkom als Muskelsarkom hinter der rechten augenhöhle bei dreijähriger Toch

... an mich. Ich drücke Tinas Hand ganz fest und schicke Lea und Euch ganz viel Kraft und unendlich viel Liebe!!!

Mögen die Engel auf sie achten!

In meinen Gedanken bin ich bei Euch! Fühlt Euch umarmt und gedrückt und meine Hand reiche ich weiter an...

Ganz viel Liebe schickt Euch

Anita
Mit Zitat antworten
  #55  
Alt 30.12.2010, 11:36
Benutzerbild von wiebra
wiebra wiebra ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 16.10.2005
Ort: Landkreis Oldenburg
Beiträge: 25
Standard AW: Ewing-Sarkom als Muskelsarkom hinter der rechten augenhöhle bei dreijähriger Toch

... an mich. Ich drücke Anitas Hand ganz fest und schicke Lea und Euch meine innigsten Grüße.

Ich bin nicht bis hierher gelangt,
weil ich davon träumte oder darüber nachdachte,
sondern weil ich meinen Weg gegangen bin.
Estee Lauder


Ich fühle tief mit Euch und bin in Gedanken mit Euch
Ich reiche meine Hand weiter an...


Herzlichst
Renate
__________________
"Manchmal ist es ganz gut, am Fuß des Berges nicht zu wissen, wie hoch er wirklich ist; denn mit dem Wissen über die gesamte Strecke lässt es sich meist schlechter wandern als wenn man einfach bis zum nächsten Grashalm schaut" Annika 11/2006

Geändert von wiebra (02.01.2011 um 15:21 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #56  
Alt 30.12.2010, 12:52
KGM KGM ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 20.01.2009
Beiträge: 319
Standard AW: Ewing-Sarkom als Muskelsarkom hinter der rechten augenhöhle bei dreijähriger Toch

... an mich. Ich nehme Renates Hand und schicke euch auch heute ganz viel Kraft und liebe Gedanken die euch begleiten mögen!


Und reiche meine Hand weiter an...
__________________
Liebe Grüße von Steffi
mit Annika (*17.06.2001) und Luca (*14.03.2005)
2* im Herzen und
Stefan *28.11.1983 +15.04.2010
Mit Zitat antworten
  #57  
Alt 02.01.2011, 10:51
KGM KGM ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 20.01.2009
Beiträge: 319
Standard AW: Ewing-Sarkom als Muskelsarkom hinter der rechten augenhöhle bei dreijähriger Toch

meine Gedanken sind auch heute sowie die letzten TAge bei euch...
__________________
Liebe Grüße von Steffi
mit Annika (*17.06.2001) und Luca (*14.03.2005)
2* im Herzen und
Stefan *28.11.1983 +15.04.2010
Mit Zitat antworten
  #58  
Alt 02.01.2011, 12:33
leastern leastern ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.02.2010
Ort: Deutschland
Beiträge: 21
Standard AW: Ewing-Sarkom als Muskelsarkom hinter der rechten augenhöhle bei dreijähriger Toch

Unsere Lea hat ihren letzten Weg angetreten und der Körper ist immer noch ein Kämpfer, doch die Seele ist schon auf dem Weg über den Regenbogen. Wir hoffen Sie muss jetzt keine Schmerzen erleiden und merken einfach, wie sie immer weniger wird.
Alex
Mit Zitat antworten
  #59  
Alt 02.01.2011, 14:12
vintage vintage ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 29.05.2009
Beiträge: 749
Standard AW: Ewing-Sarkom als Muskelsarkom hinter der rechten augenhöhle bei dreijähriger Toch

liebe alex,

bei jedem sterben - finde ich - ist es, als wenn ein licht ausgeht.
alles gute liebe lea, das du deinen weg gut gehen kannst und gut ankommst hinterm regenbogen.
__________________
lieben gruß, vintage



Mein geliebter Mann wurde nur 49 Jahre alt und
starb knapp fünf Monate nach der Diagnose.
* Juli 1965 - + Mai 2015

ED Weihnachten 2014 Darmkrebs mit zu vielen Lebermetastasen,
dann auch Lungenmetastasen...

Geändert von vintage (02.01.2011 um 20:48 Uhr) Grund: Schreibfehler.
Mit Zitat antworten
  #60  
Alt 02.01.2011, 14:40
Benutzerbild von Ute08
Ute08 Ute08 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 26.02.2009
Beiträge: 940
Standard AW: Ewing-Sarkom als Muskelsarkom hinter der rechten augenhöhle bei dreijähriger Toch

Liebe Alex
ich bin in Gedanken bei dir und deiner Lea.
Mir fehlen die Worte. Deshalb einfach nur

Ute
__________________
Meine Tochter Melanie + 31.10.2009 14.54 Uhr
Du durftest nur 17 Jahre alt werden.
Ich werde dich immer in meinem Herzen haben!!!
www.darkprincess-melaniehuemmer.de
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:49 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD