Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Lungenkrebs

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 28.04.2003, 12:44
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Lungenkrebs-kotzecke -für alle

Na du treulose Tomate,
ich warte auf ein e mail von dir.
ist die katze noch im Haus?
ciao olivia
  #17  
Alt 28.04.2003, 13:07
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Lungenkrebs-kotzecke -für alle

hallo meine süüsse......
mail angekommen......???
ich fühl mich sooooogut......
assi

melek
das ganze leben ist eine berg und talfahrt....
aber denke immer daran....
hinter jeder dicken regenwolke scheint immer noch die sonne!!!!
ärgere dich nicht über dieses leben...versuche lieber die dinge aus einer anderen sichtweise zu betrachten und dann klappt vieles schon viel besser....
kotz ich aus.....
wie du siehst wird hier wirklich aktiv gelesen und geschrieben.......
assi
  #18  
Alt 29.04.2003, 22:27
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Lungenkrebs-kotzecke -für alle

Hallo ASSI
Danke für die lieben Zeilen nur im Moment bin ich ziemlich traurig.......
Ich würde am liebsten von diesem schrecklichen Alptraum aufwachen und alles ist wie es einmal war.............

in liebe
melek
  #19  
Alt 30.04.2003, 08:48
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Lungenkrebs-kotzecke -für alle

hallo melek....
ich denke es ist besser siach daran zu gewöhnen dass nun nichts mehgr so ist wie es war....
es hilft die dinge etwas klarer zu sehen.....
klar die realität ist manchmal hammerhart aber versuche sie zu verarbeiten....
weiist du..ich sag immer man kann durch ein fenster nicht nur reinschauen...man kann auch rausschauen...

traurig sein ist total ok...dass zeigt ja auch dassman noch am leben ist auch wenn man am liebsten sterben möchte um dem elend zu entfliehen....
hast du denn wenigstens jemanden der dir eine schulter zum anlehnen leiht?????
kopf hoch....ich wünsch dir ein lächeln im gesicht.....
assi
  #20  
Alt 05.05.2003, 11:51
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Lungenkrebs-kotzecke -für alle

HI Butterfly
und was sagt du dazu , ich glaube du sitz am Schreibtisch
und bekommst anstand bunte Flügel ROTE:
ich denke mal die andere Person hat sich zurück gezogen
weil sie ja als geheilt entlasssen wurden ist.
Man sollte sich wirklich zurück ziehen wenn wenn man geheilt ist.
ansonsten bekommt man

alles was mit Weißkitteln zutun hat eine Weißkittelphobie.
Bin wieder einmal gespannt wer gleich wieder maulen tut.
Vielleicht kommt jetzt gleich der Buchstabsalat mirt Abc .
Hey Butterfly kennst du Nicole,
die singt doch
flieg nicht so hoch mein kleiner Freund
ja mein Gott wie viel Lieder fallen mir denn aus der Rumpelkiste ein.
Aber sie passen alle auf dich
Freue mich echt a uf du weißt ja.
Ciao Olivia
  #21  
Alt 06.05.2003, 12:19
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Lungenkrebs-kotzecke -für alle

Hallo Miss Butterfly,
ja sage mal was sie denn das für Menschen
Denkt sich sämtliche Namen aus und weißt du überhaupt
Assi sowas käme mir noch nicht einmal in Gedanken ein KL.Kind auf einen OP TISCh sterben zulassen. Die gehört weg gesperrt aber für immer.
Und Assi bei Günther habe ich auch so manchmal meine Zweifel
gehabt der hat mich ja gleich hier KK angegriffen .
Wenn dieser Hr. wirklich so Krank wäre dsnn würde er solche gemeinheiten überhaupt nich akzeptieren denke mal zurück an deinen Vater .
Ist aber echt nur meine Meinung.die ich jetzt raus lasse.
von diesen Herr.
Dieser Hr. wohnt in einen Wohnklo (eine Putze mit 15qm mit aus blick auf den Stadtpark)das ist sein Garten
Liest ganz schlecht Ärzteromane (denke mal wo er hier in´geschreiben der Not arzt ist nicht zu ihm gekommen das alles solche Hämmer)
Der kann vor Hunger nicht Brötchen schreiben lebt vom Sozialamt
und ist leider ein ganz armer Mensch der noch nie freunde hatte bzw. eine Frau und Kinder weil er sehr Kontaktarm .

Wenn diesen beiden noch geantwortet wird dann kann ich echt diese Welt nicht mehr versteht.
Ich kann nur sagen diesen
Menschen machen noch nicht mal vor dem Tod halt.
Miss Butterfly mir fehlen die Wort ich kenne viel Menschen aber sowas habe ich noch nicht erlebt.
schreibe jetzt mal Mariejane
alles liebe und fliege im zu kl Bunter Butterfly
ciao Olivia
  #22  
Alt 06.05.2003, 18:47
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Lungenkrebs-kotzecke -für alle

Hallo Olaf,

gutes Benehmen ist erlernbar.

Anstand auch.

MfG


Ülla
  #23  
Alt 31.05.2003, 23:28
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Lungenkrebs-kotzecke -für alle

tja olivia - was soll ich sagen ??? natürlich du schon wieder !!! alles was sich etwas unvorstellbar anhört muß nicht gleich erfunden sein--es soll tatsächlich solche schicksale geben und bevor du diese in abrede stellst solltest du dir 500 % ig sicher sein das es nicht stimmt.bei leuten die unglaubliches schreiben und dir ( ich weiß gar nicht warum ) dann noch anbieten ihre geschichten zu beweisen solltest du vielleicht dreimal überlegen was du schreibst,
MFG name@domain.de
  #24  
Alt 01.06.2003, 01:05
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Lungenkrebs-kotzecke -für alle

Kerstin.....warum tust Du das?
  #25  
Alt 01.06.2003, 07:26
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Lungenkrebs-kotzecke -für alle

Hallo pedi,

das will ich dir gerne beantworten.
1.ich habe hier im KK wie ihr alle unterstützung und hilfe gesucht,zuerst noch sehr unerfahren und völlig aufgewühlt,ich habe eure beiträge kaum gelesen weil an erster stelle für mich natürlich und ich glaube auch verständlich,mein mann steht.ich habe versucht heraus zu finden was er eigentlich hat weil ich konnte mit dem was ich in erfahrung bringen konnte von den ärzten nichts anfangen(fachchinesisch).ich habe einfach geschrieben was ich dachte und gehört habe von den ärzten und was passiert ist,bis olivia anfing an meiner situation und den geschehnissen zu zweifeln und euch dann alle mitgerissen hat.ich bin /war sehr enttäuscht.
2.Dann hat sich meine freundin ELA eingeschaltet,weil ich ihr erzählt habe was passiert ist im KK.sie hat ihr kind verloren was ich ganz fürchterlich finde und ich bewundere sie weil sie so stark ist und sich jetzt für mich stark macht trotz dieses schicksalschlags den sie hinnehmen mußte.auch da hat olivia sachen geschrieben worüber ich mehr geweint habe wie über meine eigene!!! und dann kommt sie her ,also olivia, un behauptet ELA und ich sind eine person und noch so wilde geschichten.du kennst sie ja die geschichten.
3.Olivia sollte sich mit ELA oder auch mit mir in verbindung setzen per telefon aber dazu war/ist sie wohl zu feige-nein lieber verbreitet sie auch noch in anderen foren diese lügen über mich und ela,sodaß mir die chance genommen wurde mir hier etwas hilfe zu holen.dank marcus oelrich habe ich mich dann doch noch getraut und habe geschrieben und auch telefoniert mit ute eine ganz liebe.
4.ich möchte einfach nicht das andere die selbe sache mit olivia durchmachen wie ich,es ist schon alles scheiße genug und dann noch sowas wie von olivia und ihr habt euch alle mitreißen lassen weißt du wie man sich da fühlt???
euch , pedi und die anderen aus diag.lungenkrebs,bin ich nicht böse,vielleicht ein wenig enttäuscht,aber olivia ist der treibende keil und von ihr erwarte ich eine entschuldigung und ein eingeständnis das sie etwas falsches getan hat.ich will die sache doch mal geklärt haben.
dir alles gute pedi
name@domain.de
  #26  
Alt 01.06.2003, 10:06
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Lungenkrebs-kotzecke -für alle

Olivia ist eine gestörte Psychopatin, die in Behandlung gehört. Am Besten man ignoriert sie komplett, dann erfährt sie genau die Aufmerksamkeit die ihr gebührt. Was Olivia Kerstin angetan hat war unterste Schublade, da ist es normal wenn man sich anfängt zu wehren.

Steffen
  #27  
Alt 01.06.2003, 10:53
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Lungenkrebs-kotzecke -für alle

Tja Leute, ich hab da echt kein Bock drauf, daß es hier wieder in Streit ausartet.... Kerstin, deswegen verstehe ich Dich jetzt auch nicht. Es war hier wieder Ruhe eingekehrt.....warum das Ganze?
Du hast doch jetzt Deinen Austausch. Rachegefühle?

Nein.....ich habe kein Verständnis dafür. Du schreibst wir sollen verstehen, daß Du Dir nicht alle Beiträge durchgelesen hast....nun gut, das ist jeden selbst überlassen.....muß ja auch nicht sein. Aber ich habe Dir schon mal geschrieben, daß es bei vielen hier nicht so toll aussieht, vielleicht hätte man da von Dir auch ein paar tröstende Worte erwarten können, anstatt nur an Dich zu denken.
Schließlich wurde auch von diesen Personen versucht, Dich zu trösten.
Du schreibst, Dein Mann steht an erster Stelle...klar....logisch...soll auch so sein, aber Du hast hier Deine Sorgen abgeladen, Kind etc.....also DEINE häusliche Situation.....ist auch okay, aber Du hast doch keine gezielten Fragen gestellt?! Wenn es so war/ist, daß Du Deinem Mann helfen wolltest/willst....was ich Dir auch glaube.... und Dich alles andere nicht interessiert, vesteh mich jetzt nicht falsch, es ist Dein gutes Recht, warum hast Du denn nur von Deiner momentanen schlechten Verfassung geredet, anstatt eben Fragen zu stellen?
Kann mich nur wiederholen....Du hast erwartet, daß wir Dir Trost spenden, doch von Dir kam nichts.
Es gibt hier ab und zu welche, die mal hier und da schreiben.....Fragen stellen. Nicht mehr. Über die weiß man nichts, da sie nichts von sich schreiben. Da hilft man gerne, wenn es geht. Diese Menschen lesen (wohl) auch nicht den ganzen Thread mit, aber erwarten auch keinen Trost, sondern Infos.
Und da es so ist, erwarte ich von diesen auch keine Unterstützung, sondern versuch auch nur die Infos zu geben..... wenn es denn geht.

So, ansonsten weiß ich jetzt wirklich nicht, warum Du nach fast einen Monat wieder hier anfängst, in div. Foren alles aufzurollen. Olivia hat lange nicht mehr geschrieben.
Du mußt sehr stark sein, denn ich hätte in Deiner Situation nicht die Kraft, mich mit kindischen Streitereien zu beschäftigen. Wahrscheinlich auch nicht die Zeit.....

Kerstin, auch ich wünsche Dir/Euch alles Gute...aber noch was...
Das was ich Dir geschrieben habe, ist meine Meinung, das hat mit Olivia nichts zu tun.
ICH brauche niemanden, der mir den Rücken stärkt.Folglich....Du müßtest jetzt auch böse auf mich sein!
Nur eine Bitte....laß es nicht wieder auf das Niveau von damals hinunterfallen.
und vielleicht kannst Du Dir ja auch mal überlegen, den Schnee von gestern einfach zu lassen.

Ich wünsche Dir die Hilfe, die Du Dir erhoffst.
Pedi

Steffen,

ich hab Dich hier noch nicht gelesen.....oder doch?
Vielleicht könntest Du mal einen eigenen Beitrag verfassen, anstatt in die Kerbe anderer zu hauen!?
Finde es halt nicht so gut, daß manche sich nur melden, wenn es Stunk gibt.....jaaaa, dann sind sie alle da....und wie schnell!
Aber ansonsten? Vielleicht hört man von Dir ja auch mal andere Statements.....?
  #28  
Alt 01.06.2003, 10:59
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Lungenkrebs-kotzecke -für alle

Ach Steffen,

du hast ja doch schon mal geschrieben....wurde aber gelöscht...war denn wohl auch nicht so ein klasse Beitrag.
Vielleicht sollte man sich mal klar machen, daß man hier im KK zum Austausch ist. Es nennt sich nicht "Streithammelkompass".
Ja....wer weiß, vielleicht kommen von Dir ja doch mal konstruktive Beiträge?!
  #29  
Alt 01.06.2003, 19:31
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Lungenkrebs-kotzecke -für alle

hallo steffen,
danke - aber laß mal ruhig ich will auch nicht das es wieder ausartet und sich hier alle in die haare kriegen,aber ich finde es gut das sich mal einer in meine situation versetzt und mir beipflichtet ist echt aller unterste schublade-stimmt.aber steffen meine freundin ela hat auch versucht mir hier bei zu stehen und wurde genauso beschimpft und beleidigt wie ich und das finde ich auch nicht so toll.möchte nicht das jetzt alle auf dir rumhacken nur weil du genauso denkst wie ich.
habe mich über beide beiträge von dir gefreut-ich hatte den gelöschten gelesen!!!
alles liebe dir
  #30  
Alt 01.06.2003, 20:03
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Lungenkrebs-kotzecke -für alle

hallo pedi,

nein ich bin dir nicht böse.in einigen dingen hast du auch recht.ich habe mich wohl sehr egoistisch verhalten aber versteh ich war so in panik und habe versucht irgendwo hilfe zu finden ich habe überhaupt nicht mehr klar denken können.und dann das mit olivia oben drauf,versuch dich mal in meine lage zu versetzen falls das überhaupt möglich ist,du kannst dir sicher nur annähernd vorstellen wie es mir ging.
jetzt wirst du wieder sagen anderen geht/ging es auch so,vieleicht stimmt das -vieleicht aber auch nicht-z.B. das mit dem bauchtuch wem ist das denn noch passiert???diese dinge sind so passiert ob du es glaubst oder nicht,wenn du meinen mann an diesen tagen gesehen hättest-an einem tag innerhalb von vier stunden zwei operationen-eine davon die hätte nicht sein müssen-ich glaube du wärst auch so abgedreht gewesen wie ich-glaubst du nicht???
und was olivia angeht warum hat sie sich nicht dazu geäußert oder sich direkt mit uns in verbindung gesetzt???
es wurde ihr angeboten sich mit uns deswegen auseinander zu setzen,wieso hat sie denn nicht???
das möchte ich von ihr doch mal beantwortet haben.
würdest du dir an meiner/unserer stelle dies alles gefallen lassen???
ich will keinen neuen streit ich will den alten geklärt wissen und in den foren nicht als lügnerin und geschichtenerzählerin da stehen.
wünsche dir alles gute-und ich bin auf keinen von euch böse nur weil ihr euch mitreißen lassen habt-ich wäre nicht einmal mehr olivia böse wenn sie sich in irgendeiner form mal entschuldigt hätte oder sowas-aber statt dessen machte sie weiter in anderen foren und holte das bauchtuch immer wieder raus.an ihrer stelle hätte ich es vielleicht auch nicht geglaubt was ich geschrieben habe aber wenn mir angeboten wird die sache bewiesen zu bekommen dann hätte ich das auch geprüft und hätte mich dann wohl entschuldigt dafür.das kann man doch eigentlich erwarten wenn man so einen mist verzapft hat-oder???

name@domain.de
Thema geschlossen

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
wer berichte über lebensverlängerung lungenkrebs heidmann Positive Erfahrungen und Gedanken 15 11.08.2012 10:36
Buchtipps zum Thema Lungenkrebs Lungenkrebs 26 24.04.2012 16:47
Lungenkrebs??? Lungenkrebs 5 11.05.2009 23:27
!!impfstoff gegen lungenkrebs!! Lungenkrebs 6 18.05.2005 22:38
Hilfe!!! Meine Mutter hat Lungenkrebs Forum für Angehörige 1 27.09.2002 11:26


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:21 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD