Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Blasenkrebs

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 10.01.2019, 00:05
Lexi2110 Lexi2110 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 18.09.2017
Ort: Düren
Beiträge: 30
Standard Studie

Hallo zusammen,

Ich bin eigentlich im Lungenkrebsforum unterwegs, da ich an Lungenkrebs leide. Hierhin hat es mich verschlagen weil ich ab morgen im Rahmen einer Studie ein Medikament bekomme was eigentlich für Blasenkrebs gedacht ist.

Nachdem bei mir die letzte Kombi aus Chemo und Immuntherapie super gewirkt hat hatte ich die Hoffnung dass die Immuntherapie als Monotherapie enenso gut helfen würde. Leider hat sich herausgestellt dass die Immuntherapie bei mir nicht anschlägt und es war wohl die Chemo die so gut geholfen hat aber leider ist diese vorbei und dementsprechend wird mein Zustand von Woche zu Woche wieder schlechter.

Dank der guten Mitarbeit der Uniklinik Köln habe ich aber jetzt die Chance in einer Art Studie mit zu wirken und morgen geht es endlich los. Es geht um ein Medikament das eigentlich für Blasen Krebs Patienten gedacht ist und wo auch die Studien im Rahmen von Blasenkrebs laufen aber es hat sich rausgestellt dass es bei einigen wenigen Lungenkrebs Patienten auch funktionieren kann. Nachdem ich so gut wie aus therapiert bin wurden alle meine Proben nochmals getestet und es wurde festgestellt dass ich hierfür infrage komme. Es handelt sich hier um eine so genannte FGFR Mutation (nicht EGFR) und das ganze läuft auf Basis von Tabletteneinnahme ab (Erdafitinib)

Vielleicht hat ja schon einmal jemand etwas von dieser Mutation gehört und auch Erfahrungen im Rahmen von Blasenkrebst damit gesammelt dann wäre ich für Feedback sehr dankbar. Nur um es nochmal klarzustellen, es handelt sich hier um ein Medikament was noch nicht zugelassen ist, also wenn dann wäre das im Rahmen einer Studie gelaufen.

Lieben Gruß
Alex
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:23 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD