Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Eierstockkrebs

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 29.04.2010, 15:45
Therese-Babs Therese-Babs ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 21.09.2007
Ort: Bonn
Beiträge: 39
Standard Traurig

Hallo an Alle,

ich lese immer noch hier und da und freue mich über manchen Bericht von Euch.

Bin aber im Moment sehr traurig, meine Schwester hat BK mit Befall der Lymphknoten (7/13) und heute bekam sie die Nachricht das ein nicht zuzuordnender Tumor ca. 5 Cent-Stück groß in der Schädendecke festgestellt wurde (hinter dem linken Ohr). Jetzt wird sie nochmal aufgeschnitten, der Tomur wird entfernt und erst dann kann man sagen, ob es eine Metastase ist oder nicht. Es macht mich totlal fertig.

Wünsche Euche allen noch guten Gelingen und wenig Nebenwirkungen.

Liebe Grüße
Therese
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 29.04.2010, 16:25
Benutzerbild von rostlaube55
rostlaube55 rostlaube55 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 30.12.2009
Beiträge: 52
Standard AW: Traurig

Liebe therese, ich kann deine große Trauer gut verstehen, weiß deine schwester, wie es um sie steht?
Und, hat sie , außer dich als Schwester, noch andere Angehörige, die für sie da sein?
Ich lese hier momentan nur viel, schreibe wenig über meinen Mann, aber ich bin ziemlich an der Belastungsgrenze, dass ich mich schäme, wieviel hier so manche angehörigen - und dazu gehörst auch du - Kraft haben.
Ich schicke Dir ganz viele Kraftpakete und Zuversicht, die du auch an Deine Schwester weitergeben kannst.
LG aus Bayern Friderike
__________________
Meine von mir verfassten Beiträge sind mein geistiges Eigentum. Ich bitte dies zu beachten. MFG
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.04.2010, 22:09
Marie_S Marie_S ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 17.06.2009
Ort: NRW
Beiträge: 166
Standard AW: Traurig

Liebe Therese,

klar bist du traurig - das kann ich gut verstehen. Die anstehende OP ist sicher auch sehr kompliziert. Ich drücke euch die Daumen, dass ihr gute Ergebisse bekommt.

Kannst du mit ihr über deine Gefühle sprechen? Ich kann mir gut vorstellen, dass ihr euch gut verstehen und austauschen könnt, da ihr jetzt beide Positionen kennt - die des Betroffenen und die des nahen Angehörigen.

Ich wünsche euch alles erdenklich Gute!

Liebe Grüße,
Marie
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.05.2010, 14:58
Therese-Babs Therese-Babs ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 21.09.2007
Ort: Bonn
Beiträge: 39
Standard AW: Traurig

Hallo,

vielen lieben Dank für Eure lieben Worte, ja wir stehen uns schon sehr nahe.

Wir haben beide noch 3 Schwestern, sie telefonieren jeden Tag mit ihr, aber ich wohne ganz in ihrer Nähe so das ich immer vor Ort bin.

Meine Gefühle unterdrücke ich zur Zeit, da ich meine Schwester nur aufbauen möchte.

Ich hoffe die OP wird gut verlaufen und es stellt sich heraus das es keine Meta ist. Na ja wenn nicht ist sie immer noch krebsfrei operiert worden und den Rest muß die Chemo machen.

Noch eine schöne Woche wünscht Euch
Therese
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:43 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD