Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Hautkrebs

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 12.11.2007, 17:48
paranny paranny ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 05.11.2007
Beiträge: 5
Standard Hat jemand Ahnung?

Hallo Leute....

mir wurde vor 7 Tagen ein Leberfleck n der Wade entfernt, er war ca. 3mm groß, und we soll ichs beschreiben, er hatte einen kleinen schwarzen "Pips".

Heute kamen die Befunde, der Arzt meinte die Zellen seien wohl im Übergang von gutartig zu bösartig, und die genaue Bestimmung der Zellen käme mit dem nächsten Befund...

Habe ein bisschen gegoogelt und was ich so lese bereitet mir jetzt schon Angst und schrecken, kann mir vielleicht jemand "bessere" Informationen geben oder mir vielleicht die Angst nehmen?

Liebe Grüße Para
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 13.11.2007, 13:24
paranny paranny ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 05.11.2007
Beiträge: 5
Standard AW: Hat jemand Ahnung?

weiß denn keiner etwas?
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13.11.2007, 17:43
hedi2 hedi2 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 24.06.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 340
Standard AW: Hat jemand Ahnung?

Hallo Paranny,

ich fürchte, Deine, bzw. die Angaben Deines Arztes sind viel zu vage, als daß Dir hier jemand antworten könnte. Frag lieber ihn nochmal, sag ihm, daß Du beunruhigt bist, es ist Dein Recht mit ihm zu reden.

Viel Glück

Hedi
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14.11.2007, 19:08
paranny paranny ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 05.11.2007
Beiträge: 5
Standard AW: Hat jemand Ahnung?

Okay, hier der 2. Befund...bzw. Beurteilung

Pigmentnaevus linker Unterschenkel

Schon makroskopisch Absetzungsränder erreichender melanizytärer Naevus vom Compound-Typ mit betont junktionaler Aktivität, das Bild spricht nach wie vor vordergründig für einen atypischen dysplastischen melanozytären Naevus.
eine vollständige Entfernung im Gesunden ist anzuraten.

Verstehe nur Bahnhof
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:20 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD