Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Hautkrebs

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #2521  
Alt 08.10.2016, 16:29
Sänger1107 Sänger1107 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 24.03.2014
Beiträge: 261
Standard AW: Plauder-Thread

Hi,Elado
Hört sich doch gut an .Haste dir auch verdient, so ein Befund. Nach all den Pieckern und den anderen Mist.Und dein Laptop hat die Nachricht geschickt.

Ich bin Ende Oktober wieder dran...Sono und Co.

Mal sehen, ob ich das mit Hamburg schaffe...ich hab' es nicht ganz soweit, ne' Stunde mit'n Auto.Aber termine,termine,Termine...

Euch ein schönes Wochenende

der Sänger
Mit Zitat antworten
  #2522  
Alt 08.10.2016, 18:46
A66 A66 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 17.05.2015
Ort: NRW
Beiträge: 135
Standard AW: Plauder-Thread

Hallo Sänger,

mein nächstes PET CT ist am 19.10. und der Kopf am 17.11.
Jetzt möchte ich morgen nun endlich erstmal verschnaufen und mich fürs PET auf Kreta stärken.
Dann hoffe ich dass morgen früh alle Pilotenschnupfenviren weggeflogen sind

meine Ergebnisse kommen dann im November und bis dahin möchte ich auch einen schönen Tumormarker haben.

Jetzt habe ich Spritze Nr. 181 intus....ich ziehe es durch nur noch 53 Stück ..
bis bald
Sänger und Alle anderen Lieben hier
Mit Zitat antworten
  #2523  
Alt 06.11.2016, 19:26
A66 A66 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 17.05.2015
Ort: NRW
Beiträge: 135
Standard AW: Plauder-Thread

Hallo ihr Lieben,
Kreta war schön auch wenn es nur ein paar Tage waren.
Fing beim Landeanflug mit einem Notdurchstart an.
Hi da rutschte mir das Herz in die Hose.
Als ich zu Hause war kamen am Montag dem 17.10. Nur Hiobsbotschaften. Meinem Vater geht es sehr schlecht und Dienstag hatte ich dann Blut im Urin so dass mein PET CT verschoben werden musste.
Nun liege ich seit Dienstag dem 1.11. Mit der fetten Grippe mit Bronchitis auf der Couch so dass ich wieder meinen Termin verschieben muss. Langsam werde ich ungehalten. Jetzt muss ich auf anraten der Ärzte das Interferon pausieren um auf die Beine zu kommen. Na ja Fieber habe ich am Dienstag und Mittwoch und Donnerstag auch alleine gebildet.
Irgendwann geht es wieder gut mit meiner Therapie.

Mein Vater musste ins KH Verdacht Herzinfarkt. Er bekam Stents gelegt und wurde dann zur Uni Köln verlegt. Dort bekam er Bypässe und lag nach der OP drei Tage im Koma.dann war er wie der ein bisschen in der Welt. Am 1.11. Hat er dann auf der normalen Herzstation nachts einen Schlaganfall bekommen. Meine Mutter hat immer darauf hingewiesen dass er eine enge HalsschlagAder hat. Selbst im KH lassen sie dich die ganze Nacht liegen. Fazit ist Gehirn in allen Bereichen gestorben. Jetzt wacht er wieder aus den Künstl. Koma nicht auf.
Das hat mich nun halt ganz outgenockt und ich liege jetzt flach.
Meine Mutter ist Schwerkraft und nun hilflos alleine und meine Tochter war ein paar Tage vor mir fies krank.
Ich wünsche mir das der Sturm wieder wegzieht und alles wieder gut wird. Also deswegen kann ich euch von mir noch keine Ergebnisse mitteilen.
Lg Astrid
Mit Zitat antworten
  #2524  
Alt 06.11.2016, 21:32
Sandra63 Sandra63 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 25.05.2012
Ort: NRW
Beiträge: 154
Standard AW: Plauder-Thread

Hallo Astrid,

schön das Du wenigstens ein paar Tage auf Kreta entspannen konntest.

Das Du nach Deiner Reise so viel Negatives erleben musst ist naürlich ganz schlimm. Ich hoffe Dir geht es bald wieder besser und Dein Vater erholt sich doch wieder von seinem Schlaganfall.
Die Daumen sind weiterhin feste gedrückt.

Gruß

Sandra
Mit Zitat antworten
  #2525  
Alt 07.11.2016, 17:28
A66 A66 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 17.05.2015
Ort: NRW
Beiträge: 135
Standard AW: Plauder-Thread

Etwas erfreuliches. Da mein Husten diese Nacht so f i es war bin ich zur Lungenfachärtzin gegangen wo immerhin mein Thorax geröntgt wurde. Kleiner Lichtblick. Das Bild sieht genauso gut aus wie 2011. Also habe ich nun nach 1,5 Jahren meiner Diagnose Schöne Lungen. Ich glaube fest daran dass es so bleibt.
Mit Zitat antworten
  #2526  
Alt 22.11.2016, 10:00
Benutzerbild von beast2106
beast2106 beast2106 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 05.10.2006
Ort: Raum Birkenfeld/Nahe
Beiträge: 49
Standard AW: Plauder-Thread

Zitat:
Zitat von A66 Beitrag anzeigen
Etwas erfreuliches. Da mein Husten diese Nacht so f i es war bin ich zur Lungenfachärtzin gegangen wo immerhin mein Thorax geröntgt wurde. Kleiner Lichtblick. Das Bild sieht genauso gut aus wie 2011. Also habe ich nun nach 1,5 Jahren meiner Diagnose Schöne Lungen. Ich glaube fest daran dass es so bleibt.

Klar bleibt das so! :-)
__________________
02/10 Entfernung Lymphknotenmetastasen linke Axilla AMM (amelanotisch malignes Melanom) bei unbekanntem Primarus
Tumorklassifikation nach AJCC(2001): Stadium IV, Tx Nx pm1a
03/10 Herzop(Aneurysma) Ersatz Aortenbogen und Ersatz Aorta Ascendens, während Herzop Hirnschlag, nach Herzop festgestelltes Takayasu-Syndrom, 04/10 Lymphknotenresektion Axilla und Oberbauch
Mit Zitat antworten
  #2527  
Alt 06.12.2016, 18:52
A66 A66 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 17.05.2015
Ort: NRW
Beiträge: 135
Standard AW: Plauder-Thread

Hallo ihr Lieben,
Was soll ich Euch mitteilen.
Nach meiner schweren Grippe habe ich heute endlich mein Kopf MRT machen lassen. Ich habe eine Hirnmetastase von 3 cm Grösse. Am Freitag kommt nun ein PET CT . Ich hoffe da bleibt alles top. Das reicht ja auch. Mal sehen wie meine Behandlung weitergeht. Ich habe gerade keinen Plan A mehr. Liebe Grüsse
Mit Zitat antworten
  #2528  
Alt 06.12.2016, 19:14
Olympia_4 Olympia_4 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.01.2016
Ort: Schweiz
Beiträge: 82
Standard AW: Plauder-Thread

Liebe Astrid

Das ist leider echt übel. Ich denke fest an dich und das noch neue Pläne daherkommen! Ich sende dir ganz viel Kraft für die nächste Zeit und das du Energie bei deinen Liebsten holen kanst.

Grüsse
Olympia_4
__________________
AJCC Stadium: IV (pT3b N3 M1b)
Mit Zitat antworten
  #2529  
Alt 06.12.2016, 22:28
Than Than ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.07.2014
Ort: NRW
Beiträge: 260
Standard AW: Plauder-Thread

Liebe Astrid,

das ist ja keine schöne Nachricht. Ich drück dir die Daumen, dass wenigstens das PET-CT nichts zeigt.

Ich war auch gerade wieder zum Staging. Die Ergebnisse von CT und MRT bekomme ich hoffentlich morgen. Ansonsten gibt es wieder einen auffälligen Fleck. Da werde ich aber mit meinem Hautarzt nochmal drüber reden und ihn dann wahrscheinlich Anfang Januar wegmachen lassen. Mit ner frischen Narbe am Bein lässt es sich einfach nicht gut Orgel spielen und zur Zeit ist quasi Hochsaison.

LG Than
Mit Zitat antworten
  #2530  
Alt 06.12.2016, 23:52
A66 A66 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 17.05.2015
Ort: NRW
Beiträge: 135
Standard AW: Plauder-Thread

Liebe Than,
ich hoffe dass es eine gute Medikamententherapie gibt.
Ich möchte nicht an der Stelle operiert wirden.
Es muss nun schnell gehandelt werden.
Reitag PET, Dienstag besprechen, und dann zum Onkologen nach Solingen.
Mit Zitat antworten
  #2531  
Alt 07.12.2016, 10:53
prisma prisma ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.02.2014
Ort: nrw
Beiträge: 97
Standard AW: Plauder-Thread

Liebe Astrid,

mich hat es heute fast vom Stuhl gerissen als ich deine Nachricht las. Es tut mir wahnsinnig leid, dass dir das passiert...

Ich denke an Dich und wünsche Dir viel Kraft!

Halt uns auf dem Laufenden!

prisma
Mit Zitat antworten
  #2532  
Alt 07.12.2016, 11:52
zuckerbieni 199 zuckerbieni 199 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 29.03.2014
Beiträge: 205
Standard AW: Plauder-Thread

Liebe Astrid,

Ich bin mir nicht 100% sicher, aber bei einem meiner Mitstreiter an der Uni liegt der Verlauf ähnlich wie bei dir. Er bekam zuerst Nivolumab und dann Bestrahlung. Ich glaube sogar gleichzeitig.
Im Hinterhalt hat die Uni wohl noch seine BRAF-Mutation.
Vielleicht kann ich dir mit diesen Möglichkeiten ein wenig Mut machen....
Ich drücke dir für Freitag ganz fest die Daumen.
Im übrigen bekomme ich auch gerade Nivo...
LG
Zuckerbieni
Mit Zitat antworten
  #2533  
Alt 07.12.2016, 17:33
P. S. P. S. ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.07.2015
Ort: Baden- Württemberg
Beiträge: 82
Standard AW: Plauder-Thread

Zitat:
Zitat von Than Beitrag anzeigen

Ansonsten gibt es wieder einen auffälligen Fleck. Da werde ich aber mit meinem Hautarzt nochmal drüber reden und ihn dann wahrscheinlich Anfang Januar wegmachen lassen.
LG Than
@ Than: Geht mir auch so. Gestern Hautklinik, heute dann Hautarzt, Mitte Januar OP-Termin. Drücke uns beiden die Daumen, dass es falscher Alarm ist.

@ A66: Hoffentlich findet sich schnell die richtige Behandlung für dich. Alles Gute.
Mit Zitat antworten
  #2534  
Alt 07.12.2016, 20:04
A66 A66 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 17.05.2015
Ort: NRW
Beiträge: 135
Standard AW: Plauder-Thread

Danke dass ihr mich hier alle so lieb bestärkt. Ab Freitag geht mein Marathon mit der Zeit los. Die Therapie soll vor Weihnachten beginnen.

Ein bisschen Humor bleibt : solange ich nicht weiss wie es weitergeht, mache ich gerade meine Lindt Therapie.

Geändert von gitti2002 (08.12.2016 um 00:12 Uhr) Grund: zusammengeführt
Mit Zitat antworten
  #2535  
Alt 08.12.2016, 09:13
crazy_kaktus crazy_kaktus ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 08.06.2010
Ort: Westerwald
Beiträge: 75
Standard AW: Plauder-Thread

Guten Morgen liebe Astrid,

das ist ja mal wieder typisch für die Vorweihnachtszeit - schlechte Nachrichten. Hatte ich letztes Jahr und leider auch wieder in diesem Jahr.... Nicht schön!
Aber ich möchte Dich bestärken. Ich hatte im Juli 2015 auch eine Hirnmetastase, die operativ entfernt wurde. Damals haben mich 2 Personen aus diesem Forum bestärkt, da die OP kein großes Ding sei. Und sie hatten recht.... diese OP ist wirklich nicht schlimm gewesen und ich war 5 Tage danach wieder zu Hause. Mitte Oktober 2016 hatte ich wieder diese OP und es war wieder nicht schlimm. Völlig schmerzfrei. Nun ist es natürlich auch abhängig davon, wo die miese Kackbratze gewachsen ist, aber das wissen sicherlich Deine Ärzte besser zu bewerten. Bei dem Thema Bestrahlung kann ich mittlerweile auch mitsprechen. Wenn Du also Fragen hast, beantworte ich sie Dir gerne, wenn ich kann.
Zu den Therapien, kannst Du ja hier auch viel lesen. Abhängig vom BRAF Status steht dir neben den Antikörpern (Ipi, Nivo, Pembro) ja dann auch eine zielgerichtete Therapie zur Verfügung. Diese wird aber meistens nur bei hoher Tumorlast oder Symptomen angewendet und wir wollen mal hoffen, dass das PET morgen einfach nicht leuchtet.
Astrid, ich wünsche Dir alles Gute und denk daran:

Wenn man bis zum Hals in der Scheiße steckt, darf man nicht noch den Kopf hängen lassen.
Wir leben!!!!!!

Fühle Dich ganz herzlich umarmt!

LG
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:24 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD