Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Gebärmutterkrebs

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 15.01.2016, 19:24
Arya Arya ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 18.07.2015
Beiträge: 103
Standard AW: Gebärmutterkrebs und Rezidiv nach nur 8 moanaten

Hallo Martina, prima, dass es so gut bei dir läuft. Und gut, dass du inzwischen einen Plan B startest mit dem Ziel, den Mist komplett loszuwerden. Wenn dieser Arzt mit dem Laser sich einen Namen gemacht hat, dann würde ich ihm alles zahlen. Natürlich will er für seine Fähigkeiten auch was haben. Ich bin Privatpatientin. Da ist man sowieso daran gewöhnt, dass man erst mal irgendwas zahlt und dann sehen muss, wie viel man sich zurück holen kann. Aber bei dir geht es ja jetzt um viel mehr. Da wäre es mir sogar egal, ob ich das Geld wieder bekäme. Versuche eine Überweisung zu bekommen. Aber es ist auch denkbar, dass das, was er macht, in keinem Leistungskatalog einer Krankenkasse oder Krankenversicherung steht und er deswegen einen privaten Vertrag mit dir macht. Aber 50 € ist für dein Leben nicht zu viel.
Ich drücke dir die Daumen, dass auch bei ihm die Behandlung gut läuft und du erreichen kannst, dass du noch Oma wirst.
LG
Arya

PS: Ich habe gestern einen Artikel im Internet gefunden, in dem ausgeführt wird, dass auch die Endometriumsdicke in der Gebärmutter ein prognostischer Faktor ist. Danach sind Typ 1 und G 1- Karzinome teilweise gefährlicher als normal, wenn die Gebärmutterschleimhaut ähnlich wie bei den Typ 2-Tumoren nicht so hoch aufgebaut ist. Vielleicht war das bei dir der Fall. Weil du dir die Frage gestellt hast, wie dir das passieren konnte.
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 20.01.2016, 18:20
Saima Saima ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 16.08.2015
Beiträge: 18
Standard AW: Gebärmutterkrebs und Rezidiv nach nur 8 moanaten

Hi Martina,
es stimmte mich wirklich traurig, dass du nochmal den Kampf anfangen musstest. Ich hatte auch im Juli die Diagnose Gebärmutterkrebs. Seit mir im August nun auch Gebärmutter und Eierstöcke entnommen wurden war alles wieder als geheil eingestufft worden.
Natürlich hab ich auch große Angst vor den Nachsorge Untersuchungen. Zumal ich auch stark Übergewichtig bin und ab und zu Ausfluss habe.
Ich wünsch dir aber alles gute, das diese bösen Metastasen bald zerstört werden und du alles endlich hinter dich bringst.
Ich lass jeden Tag über mich ergehen. Bin ziemlich Depressiv weil ich mich anders anfühle. Wechseljahre, Zunahme aber ich halte an meinen Träumen fest das es vorüber geht.

Ganz liebe Grüße Saima
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 22.01.2016, 18:28
wendygirl wendygirl ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.03.2015
Ort: Wuppertal
Beiträge: 64
Standard AW: Gebärmutterkrebs und Rezidiv nach nur 8 moanaten

Hallo zusammen,

dankeschön das Ihr geschrieben habt und mir Mut macht.
Habe jetzt die 3.te Chemo und bis auf die müdigkeit gestern gehts mir gut. Nur leider fallen mir jetzt die Haare aus, ich hoffe das es auch belohnt wird, das die kleinen biester verschwinden. Habe jetzt von einem anderen Arzt gesagt bekommen, ich soll unbedingt ein PETmachen lassen, denn darin kann man sehen obs überhaupt Metastasen sind. Da ich nächste Woche keine Chemo habe sondern Blutabnahme und zum Arzt rein werde ich ihn direkt fragen.
Ich wünsche euch auch weiterhin alles erdenklich gute und verliert nicht den Mut.

Lg Martina
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 22.01.2016, 19:28
Arya Arya ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 18.07.2015
Beiträge: 103
Standard AW: Gebärmutterkrebs und Rezidiv nach nur 8 moanaten

Hallo Martina,

prima, dass es so gut läuft. Klar, das mit den Haaren ist erst mal eine Kröte, die man schlucken muss. Bei mir sind sie komplett zwei Wochen nach der ersten Chemo ausgefallen. Aber ich habe mich sehr schnell dran gewöhnt und auch den Vorteil der flotten Körperpflege zu schätzen gelernt (hatte vorher lange Haare und werde jetzt zunächst die inzwischen nachgewachsene Kurzhaarfrisur beibehalten). Hoffentlich geht es dir auch so. Der schlimmste Tag ist der erste mit Glatze. Wichtig ist, dass die Chemo wirkt. Und das mit dem PET ist auch eine gute Idee. Damit kannst du klären lassen, ob noch was übrig ist. Ich wünsche dir, dass dann nichts mehr übrig ist.

Meine Daumen sind weiter für dich gedrückt!

Arya
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 16.02.2016, 09:06
Arya Arya ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 18.07.2015
Beiträge: 103
Standard AW: Gebärmutterkrebs und Rezidiv nach nur 8 moanaten

Hallo Martina,

wie geht es dir?

LG
Arya
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 16.02.2016, 15:18
wendygirl wendygirl ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.03.2015
Ort: Wuppertal
Beiträge: 64
Standard AW: Gebärmutterkrebs und Rezidiv nach nur 8 moanaten

Hallo Arya,

Habe jetzt die 5. te Chemo hinter mir und habe gedacht nach 2 Tagen ich müsste sterben , solche heftige Nebenwirkung hatte ich. Von Herzrasen, stolpern und doppelschläge. Hat einen Tag gedauert und jetzt fühle ich mich total schlapp. Du hattest ja die gleiche Chemo wie ich, hattest Du auch solche Nebenwirkung?
Wie gehts Dir denn?

Lg Martina
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 22.02.2016, 22:14
Arya Arya ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 18.07.2015
Beiträge: 103
Standard AW: Gebärmutterkrebs und Rezidiv nach nur 8 moanaten

Hallo Martina, ich habe dir ja gesagt, dass die Chemo vermutlich mit jeder Runde schwerer wird. Aber vielleicht ist es dir ja ein Trost, dass du ja dann auch schon das meiste hinter Dich gebracht hast. Bei mir waren es nicht so sehr die Herzschläge, wobei ich auch sehr müde war. Ich hatte starke Knochenschmerzen und bei der vorletzten und letzten Chemo machten dann auch die Schleimhäute schlapp. Da hat so ziemlich alles geblutet. Mund, Nase, Unterleib und Blase. Mir war oft übel. Und die Finger- und die Fußnägel haben sich zur Hälfte abgelöst. Aber das ist wohl bei jedem anders. Das ist halt schon alles richtig giftig. Aber die passen in der Klinik sicher gut auf dich auf, dass es nicht wirklich zuviel wird. Du hast doch jetzt auch nur noch eine Chemo? Ich drücke dir die Daumen, dass du die auch noch gut hinter Dich bringst. Und am meisten drücke ich die Daumen, dass du möglichst alle blöden kleinen Zellen losgeworden bist. Wie kommst du mit dem Verlust deiner Haare klar? Für mich war das nachher das kleinste Problem. Hast du schon Zwischenuntersuchungen gehabt? Welche, wo man sehen kann, ob es angeschlagen hat?
Mir geht es inzwischen wieder ganz gut. Ich habe wieder angefangen zu arbeiten. Auch die Haare wachsen wieder kräftig. Geblieben sind die Gliederschmerzen und die bröseligen Fingernägel. Ich habe auch immer wieder Probleme mit der Blase, aber das kann auch von der Bestrahlung kommen. Und ich verliere immer noch Gewicht. Aber trotz allem fange ich jetzt auch mal wieder an, ein normales Leben zu führen. Übermorgen habe ich meine erste richtige Nachsorge. Hoffentlich ist alles okay.
Dir alles Gute für den Rest der Chemo.
LG
Arya
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 22.03.2016, 11:07
Arya Arya ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 18.07.2015
Beiträge: 103
Standard AW: Gebärmutterkrebs und Rezidiv nach nur 8 moanaten

Hallo Martina, hast du es geschafft? Mit welchem Ergebnis? Geht es dir einigermaßen gut?
LG
Arya
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 22.03.2016, 15:44
wendygirl wendygirl ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.03.2015
Ort: Wuppertal
Beiträge: 64
Standard AW: Gebärmutterkrebs und Rezidiv nach nur 8 moanaten

Hallo Ayra,

War vor drei Wochen im CT zur Kontrolle,der linke Lungenflügel IST komplett frei. Im Rechten sind noch 3 kleine Metastasen von 1mm zu sehen die sich aber am auflösen sind. Habe jetzt 8 mal Chemo hinter mir und soll nochmals 4 machen, bis Ende April zur nächsten CT Kontrolle.
Mir gehts soweit gut, habe immer vom 2-4 Tag nach der Chemo meine Nebenwirkung. Mal mehr mal weniger, aber zum aushalten und hoffe es bleibt so.
Wie geht es Dir?
Lg Martina
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 22.03.2016, 21:36
Arya Arya ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 18.07.2015
Beiträge: 103
Standard AW: Gebärmutterkrebs und Rezidiv nach nur 8 moanaten

Hallo Martina, das freut mich zu hören, dass die Therapie wenigstens anschlägt. Selbst wenn also die Nebenwirkungen der Chemo unangenehm sind, so lassen Sie sich doch besser ertragen, wenn man weiß, dass es hilftIch drücke dir die Daumen, dass auch die restlichen Stellen in der Lunge noch verschwinden und es nicht mehr allzu schlimm wird.
Alles Liebe
Arya
Mit Zitat antworten
  #41  
Alt 23.03.2016, 18:27
wendygirl wendygirl ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.03.2015
Ort: Wuppertal
Beiträge: 64
Standard AW: Gebärmutterkrebs und Rezidiv nach nur 8 moanaten

Hallo Arya,

War heute nochmals zur Untersuchung, das eigentliche Rezidiv ist auch weg .
Nichts mehr zu sehen, hoffe echt das es nicht mehr wieder kommt.
Wünsche Dir schönen Feiertag und schöne Ostern.
Lg Martina
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 23.03.2016, 22:19
Nimsaja Nimsaja ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 23.02.2015
Beiträge: 51
Standard AW: Gebärmutterkrebs und Rezidiv nach nur 8 moanaten

Hi Martina,

das hört sich doch gut an :-)
Dir auch schöne Ostern!

Grüße
Jasmin
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 24.03.2016, 06:56
Sabsira Sabsira ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 30.01.2014
Beiträge: 65
Standard AW: Gebärmutterkrebs und Rezidiv nach nur 8 moanaten

Hallo Martina

das ist eine sehr schöne Nachricht! Ich wünsche dir das der Rest auch noch verschwindet.

Wie geht es dann mit dem Rezidiv am Scheidende weiter,wirst du noch operiert?

Schöne Osterfeiertage
Lg
Sabsira
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 26.03.2016, 08:22
Arya Arya ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 18.07.2015
Beiträge: 103
Standard AW: Gebärmutterkrebs und Rezidiv nach nur 8 moanaten

Hallo Martina, na dass ist ja ein Super-Ostergeschenk. Ich drücke so die Daumen, dass es das jetzt für dich war. Frohe Ostern und alles Gute!
Arya
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 25.04.2016, 20:37
Arya Arya ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 18.07.2015
Beiträge: 103
Standard AW: Gebärmutterkrebs und Rezidiv nach nur 8 moanaten

Hallo Martina,

jetzt müsstest du es aber wirklich fast hinter dir haben. Wie geht es dir? Ich drücke dir alle Daumen für die nächste CT Kontrolle.

LG

Arya
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:26 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD