Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Gebärmutterkrebs

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 23.12.2016, 14:23
Zoli Zoli ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 13.02.2015
Beiträge: 43
Standard TM bei Gebärmutterkrebs

Hallo alle zusammen,

ich bin eigentlich im EK-Forum.
Bei meiner Komplettierungsoperation im Feb.2015 wurde in der Gebärmutterschleimhaut zusätzlich noch ein Adenokarzinom gefunden, der unabhängig vom EK ist -> Simultanes endometroides Adenkarzinom Figo 1a, pT1c, pN0 (0/66 LK), L0, V0, R0 (lokal), G1

Beim Arzt wurde bisher nur der Ca125-TM abgenommen, inzwischen auch der HE4.
Welcher TM wird bei euch abgenommen?
Eine liebe Freundin hat mich gestern darauf aufmerksam gemacht, dass so eine TM-Bestimmung zusätzlich für mich sehr wichtig ist. Recht hat sie - mein Onko-Doc hat den Focus nur auf dem EK.

Liebe Grüße und euch eine schöne, friedliche Weihnachtszeit!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.12.2016, 12:27
Sabsira Sabsira ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 30.01.2014
Beiträge: 68
Lächeln AW: TM bei Gebärmutterkrebs

Hallo Zoli,

bei mir wurde auch der TM Ca 125 gemacht und noch einer,da müsste ich nochmal nachlesen.
Bei den Nachsorgeterminen ist aber nach einem Endometriumkarzinom keine weitere Kontrolle der TM vorgesehen.Das kann der Arzt wohl selbst entscheiden.Soviel ich weiß sind die nicht sehr aussagekräftig.
Bei mir wurde nach den Op's nie mehr ein TM bestimmt und die sind schon ein paar Jahre her.

Bekommst du noch weitere Behandlungen ?

Ein schönes Weihnachtsfest wünsche ich dir .
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.12.2016, 01:10
Arya Arya ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 18.07.2015
Beiträge: 102
Standard AW: TM bei Gebärmutterkrebs

Hallo Zoli, auch bei mir gab es keine Tumormarkerkontrolle. Auch nicht vor OP. Das iei nicht aussagekräftig. Klar, mich würde sowas auch beruhigen, wenn man eine zusätzliche Erkenntnisquelle hätte. Aber bei dir dürfte bei deiner Tumorformel vom Gebärmutterkrebs eher nichts mehr kommen. Ich hoffe, dass dir das eine Beruhigung ist. Alles Gute!
Arya
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:33 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD