Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Brustkrebs

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #46  
Alt 19.06.2019, 21:38
Zoraide Zoraide ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 20.04.2013
Ort: Rheinland-Pfalz
Beiträge: 482
Standard AW: fühlen sich so knochenmetastasen an?

Hallo sibylein,
gut, dass Du zum Arzt gehst und Dich anschauen läßt. Ein Check-up ist immer hilfreich, wenn das Gestell Beschwerden bereitet.

Mit dem wachsenden Babybauch muss sich der gesamte Körper immer wieder anpassen. Da hat es bei mir die ganze Zeit geziept und gezackt - in der Wirbelsäule, im Becken und auch den Muskeln und Sehnen. Wenn Angst dazukommt, kann sich alles zusätzlich verspannen.
Damals habe ich Physiotherapie verschrieben bekommen, was wirklich sehr hilfreich war.

Eine möglichst schöne Schwangerschaft wünsche ich Dir!
Mit Zitat antworten
  #47  
Alt 21.06.2019, 11:53
Busenfreundin Busenfreundin ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 23.02.2007
Ort: in der Nähe von Wien
Beiträge: 346
Standard AW: fühlen sich so knochenmetastasen an?

Hallo!

Ich habe Knochenmetastasen in der Wirbelsäule und Becken (aktuell in Vollremission). JEDESMAL vor den Untersuchungen bekomme ich heftige Rückenschmerzen, weil ich mir einbilde, dass die Metastasen wieder wachsen. Wenn ich dann höre, es ist alles unverändert, werden sie auch schnell besser. Ich glaube, dass ich psychisch da sehr viel dazu beitrage ;-).

Ich finde es super, dass du es dir anschauen lässt! Du beschäftigst dich schon so lange mit dem Thema. Es ist sehr wichtig, dass endlich mal Klarheit reinkommt. Wenn man weiß was es wirklich ist, wirst du auch gezielt behandelt werden können und deine Schmerzen werden besser - und vorallem auch wenn der psychische Stress mal weg ist!
Sollten es wirklich Metastasen sein, wovon ich jetzt mal nicht ausgehe (!), gibt es auch viiiiiele Möglichkeiten, diese zu behandeln. Ich bin nun schon über 2,5 Jahren in Vollremission (habe auch 2 kleine Kinder) und mir geht's gut!

Ich wünsche dir für deine Untersuchung alles Gute und drücke dir gaaaaaanz fest die Daumen!
Bitte lass mich wissen, was rausgekommen ist!
Was macht eigentlich dein Tumormarker?

Alles Liebe,
Busenfreundin
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
knochenmetastasen, knochenschmerzen, kreuzbein, schwangerschaft


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:11 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD