Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Über den Krebs-Kompass & Vermischtes > Sonstiges (alles was nirgendwo reinpaßt)

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #121  
Alt 06.01.2009, 10:53
Benutzerbild von bobbel24
bobbel24 bobbel24 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 21.11.2005
Ort: bei Hannover
Beiträge: 169
Standard AW: Bobbels Kochecke

Hallo Ina

..... bei Marklöschen gibt es ne ganz einfache Faustregel , man braucht :

1 Teil Rindermark oder Kalbsmark
1 Teil Butter oder Margarine
1 Teil Paniermehl (evtl etwas mehr )
1 Teil Eier

von allen Zutaten immer die selbe Menge !

..... dann gelingt es eigentlich immer ! Das Mark in ein wenig Milch flüssigmachen , abkühlen lassen und mit den restlichen Zutaten vermischen .
Mit Paniermehl auf die richtige Konsisdenz bringen , frischgehackte Petersilie dazugeben mit Salz , Pfeffer und Muskat abschmecken in Salzwasser abstechen und fertig sind die Markklöschen .

Eierstich ist fast noch einfacher man braucht nur ein Teil Milch oder Sahne und die selbe Menge an Eiern und fertig ist díe Eierstichmasse , die Masse dann nur noch mit Salz und Muskat abschmecken , in Kunstdärme füllen und langsam im nicht ganz siedenen Wasser ziehen lassen !

Man könnte den Eierstich auch noch vor dem Einfüllen in die Därme mit Lebensmittelfarbe einfärben , das ist dann nen ganz besonderer Blickfang in der Suppe


... viel Spass beim Nachkochen !
__________________
Irgendwann sehen wir uns wieder .
Ich freue mich auf diesen Tag .


Mein geliebter Bruder Tommy
Mit Zitat antworten
  #122  
Alt 26.02.2009, 11:00
Benutzerbild von bobbel24
bobbel24 bobbel24 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 21.11.2005
Ort: bei Hannover
Beiträge: 169
Standard AW: Bobbels Kochecke

Fischfilet mit was feinem drumherum :-)


ja .... was kann man da machen ...... man kann ein schönes Fischfilet , am besten schmeckt mir persönlich Zanderfilet , mit einer Frühlingskruste machen .
Am schönsten sind immer frische Fische , ist aber immer eine Preisfrage und Fisch filetieren ist auch nicht jedermanns Sache . Von daher empfehle ich TK Fischfilets ausm Supermarkt !
Das Filet dazu auftauen , trockentupfen , auf der Hautseite leicht einschneiden , damit es sich beim Braten nicht nach oben wölbt , dann würzen mit Salz . Am besten nimmt man dazu nen Meersalz ...... ich arbeite am liebsten mit Fleur de Sel ...... das ist zwar nicht gerade billig ... 100g kosten so um die 3 -4 Euro ..... aber es ist sein Geld auch wert !
Dann das Fischfilet im Mehl wälzen und auf der Hautseite schön anbraten und auf ein Backblech umsetzen . Ich tue beim Braten immer noch ein paar Rosmarinzweige mit ins Fett und eine Knoblauchzehe .
Am besten noch davor kümmern wir uns um die Kruste .
Dazu werden die Sachen die in die Kruste sollen fein zusammengewürfelt .

Man kann für die Kruste nehmen :

Paprika , Zucchini , Zwiebeln , Auberginen , Pilze usw , Kräuter

oder Zwiebeln mit Senf

eigentlich alles was beliebt und schmeckt , entweder einzeln oder einfach alles zusammen .

Alles mit Olivenöl anschwitzen auskühlen lassen , ein bisschen Paniermehl und Eigelb dazu , abschmecken und dann das Fischfilet damit bedecken . Dann kommt das Ganze bei Oberhitze in den Ofen , bis die Kruste goldgelb ist und man hat ein schönes Fischfilet mit was schönen drumherum .

Als Sauce würde ich einfach das verbliebene Bratenfett mit ein paar Kapern und Käutern verfeinern und fertig .....
__________________
Irgendwann sehen wir uns wieder .
Ich freue mich auf diesen Tag .


Mein geliebter Bruder Tommy

Geändert von bobbel24 (26.02.2009 um 19:41 Uhr) Grund: ... was vergessen :-)
Mit Zitat antworten
  #123  
Alt 03.06.2017, 02:48
Benutzerbild von bobbel24
bobbel24 bobbel24 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 21.11.2005
Ort: bei Hannover
Beiträge: 169
Standard AW: Bobbels Kochecke

Die Kochecke , das ist aber schon lange her 😊
__________________
Irgendwann sehen wir uns wieder .
Ich freue mich auf diesen Tag .


Mein geliebter Bruder Tommy
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:34 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD