Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Lungenkrebs

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #61  
Alt 10.07.2012, 12:39
Camela Camela ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.03.2010
Ort: Freiburg/Offenburg
Beiträge: 35
Standard AW: T4 N3 M0, Adeno, inoperabel

Hallo Gitti,

vielen Dank dir! Freut mich! Wie ich sehe geht es dir auch nicht gerade super mit Mann und Vater noch zusätzlich! Oje!
Ich muss erschreckend feststellen, dass hier in meinem Faden fast alle nicht mehr vorhanden sind. Traurig!!!

Aber das Leben geht nun mal weiter!
Wünsch dir einen schönen Tag Gitti und viel Kraft, machs gut!
LG
Camela
Mit Zitat antworten
  #62  
Alt 04.12.2013, 14:47
Camela Camela ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.03.2010
Ort: Freiburg/Offenburg
Beiträge: 35
Standard AW: T4 N3 M0, Adeno Welcher Abstand bei der Nachkontrolle

Hallo an alle Betroffenen!

Morgen steht meine nächste Nachkontrolle an. Bin leicht nervös. Welchen Abstand habt ihr bei euren Nachkontrollen? Halbes Jahr? viertel Jahr?
Bei mir hieß es man könnte auf ein Jahr Abstand machen, ist mir aber zu lange.

Wie sieht es bei euch aus?

Liebe Grüße

Camela
Mit Zitat antworten
  #63  
Alt 04.12.2013, 22:34
heaven heaven ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.02.2012
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 452
Standard AW: T4 N3 M0, Adeno, inoperabel

Liebe Camela,

ich bin seit 2 Jahren erkrankt (Tumorstadium IV). Seit 1,5 Jahren in Remission und seither auch ohne Therapie (auf eigenen Wunsch).
Meine Kontroll-CTs laufen vierteljährlich. War erst letzte Woche wieder dran und mein Onkologe hat mir auch keinen anderen Turnus vorgeschlagen. Fühle mich sicherer so. Bei halbjährl. oder gar jährl. Kontrolle würde ich vor Angst sterben...

Ich wünsche dir von Herzen alles Gute!

Heaven (dem Himmel so fern)
__________________
ED 12/2011 Primärtumor Nichtkleinzelliges Bronchialkarzinom (grosszellig) T2a,N2,M1b entsprechend Tumorstadium IV
Dünndarmkarzinom pT3,pN1,R0,G3
Jan-April 2012 Chemo Cisplatin/Alimta
Seit Mai 2012 in Remission Erhaltungstherapie mit Alimta bis Ende Juni 2012-seitdem Therapiepause!
Mit Zitat antworten
  #64  
Alt 05.12.2013, 14:26
Smanu Smanu ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 29.04.2013
Ort: Bayern
Beiträge: 1.226
Standard AW: T4 N3 M0, Adeno, inoperabel

Hallo liebe Camela.

Ich lese mit Freude, das du es nun schon 4 Jahre geschafft hast. Weiter so. Ich würde auch bei der vierteljährlichen Kontrolle bleiben. Mir ginge es sonst auch wie Heaven und ich würde vor lauter Angst eingehen. Konntest du eigentlich in der Zwischenzeit operiert werden oder hattest du nur Bestrahlung und Chemo?

Auch ich wünsche dir weiterhin alles alles Gute.

Liebe Grüße
Manu
Mit Zitat antworten
  #65  
Alt 23.12.2013, 13:13
Camela Camela ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.03.2010
Ort: Freiburg/Offenburg
Beiträge: 35
Standard AW: T4 N3 M0, Adeno, inoperabel

Hallo heaven und Smanu,
vielen Dank für eure Antworten! Freut mich, tut mir leid mein PC war mal wieder defekt, was für ein Kraus!!!! Habe ein gutes Ergebnis bekommen!!
JipiiH!!! Meine nächste Kontrolle ist in einem halben Jahr!
Möchte mir mehr Zeit nehmen auf eure Antwort, hab grad etwas Stress wie jeder wohl zu dieser Zeit. Aber wollte schnell mich melden.

Wünsche euch allen eine gesegnete Weihnachtszeit. Werde mich demnächst hinsetzten und euch ausführlicher berichten!
liebe Grüße
Camela
Mit Zitat antworten
  #66  
Alt 23.12.2013, 13:23
Smanu Smanu ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 29.04.2013
Ort: Bayern
Beiträge: 1.226
Standard AW: T4 N3 M0, Adeno, inoperabel

Hallo liebe Camela.

Super, das du ein gutes Ergebniss bekommen hast. Ich freue mich schon auf deine Antwort. Ich wünsch dir auch ein frohes Weihnachtsfest.

Liebe Grüße
Manu
Mit Zitat antworten
  #67  
Alt 23.12.2013, 17:18
heaven heaven ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.02.2012
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 452
Standard AW: T4 N3 M0, Adeno, inoperabel

Liebe Camela,

ich freue mich über dein gutes Ergebnis!
Schöne Festtage und einen guten Start in`s neue Jahr
wünscht

Heaven (dem Himmel so fern)
__________________
ED 12/2011 Primärtumor Nichtkleinzelliges Bronchialkarzinom (grosszellig) T2a,N2,M1b entsprechend Tumorstadium IV
Dünndarmkarzinom pT3,pN1,R0,G3
Jan-April 2012 Chemo Cisplatin/Alimta
Seit Mai 2012 in Remission Erhaltungstherapie mit Alimta bis Ende Juni 2012-seitdem Therapiepause!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:25 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD