Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Brustkrebs

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 15.02.2018, 13:12
Benutzerbild von KrebsmitKrebs
KrebsmitKrebs KrebsmitKrebs ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.01.2018
Ort: Westerwald
Beiträge: 11
Standard AW: 1. Chemo EC

Da bin ich wieder
Mein Blutbild wurde heute begutachtet und die Werte sind lt. Ärztin luxuriös.
Dafür habe ich ja mit der Neulasta Spritze hart genug gekämpft.
Auf die verzichtet sie nun für die zweite EC Chemo am Montag.
Nun wird nochmal auf mein Nachfragen bzgl der Bestrahkung diskutiert.

Wieviele könnten da auf mich zukommen wenn es ? Was ist denn da die Regel?

Und wie sieht der Erfahrungsbericht über die erste Paclitaxel aus?

Liebe Grüße und danke für Eure Meinungen!

Tanja
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 15.02.2018, 13:32
Benutzerbild von Ranja
Ranja Ranja ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 25.11.2017
Ort: Bergisches Land - NRW
Beiträge: 109
Standard AW: 1. Chemo EC

Hallo Tanja!
Heute hatte ich schon meine zweite Pacli.
Was soll ich sagen, alles gut. Letzte Woche nach der ersten habe ich immer auf Nebenwirkungen gewartet. War ja von den ECs nicht gerade verwöhnt
Nix, nada, garnichts, keine Nebenwirkung. Ich fühle mich ganz normal. Natürlich weiß ich nicht, ob das so bleibt, weil 10x muss ich ja noch.
Nach den ECs hatte ich auch immer furchtbar trockene Haut. Das hat sich jetzt richtig gut gebessert. 1-2 Tage nach der Pacli habe ich leichte Nesselsucht, aber nicht schlimm. Sieht nur doof aus, juckt aber nicht.
Ich bete jetzt das ich keine Probleme mit Neuropathien bekomme. Alle die ich bisher in meiner Onkopraxis getroffen habe, hatten keine Probleme.
Ich erwische mich übrigens dabei, das ich bei jedem kurzen Haar im Waschbecken überlege, ob das eine meiner Wimpern ist oder Kopfhaar von meinem Mann. Ich will meine Wimpern behalten😩 Auf dem Kopf habe ich leichte Stoppeln, kann ich mehr fühlen als sehen und 1 langes Haar - mit Locke - ok, ich finde 6 mm ist lang😂 Humor ist, wenn man trotzdem lacht.
Ich bin in der Praxis schon die Frau mit den Chemowitzen: heute hab ich mir so typische Frauenzeitschriften an meinen Platz gelegt. Man muss ja wissen, was in den Königshäusern los ist. Kommt die Arzthelferin und ich sag zu ihr, sowas liest man nur beim Arzt oder Friseur. Sie sagt zu mir: ich geh nicht zum Arzt - ich sag zu ihr: ich geh nicht zum Friseur. Sie starrt mich an, fängt an zu lachen und sagt, der war gut.
Liebe Grüße
Suse
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 15.02.2018, 13:59
skymonkey skymonkey ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.10.2013
Ort: Hessen
Beiträge: 378
Standard AW: 1. Chemo EC

Hallo Ranja,

Du hast ja echt Humor
Der war wirklich gut.

Bei mir ist das ja schon Jahre her, aber die Paclitaxel liessen sich echt ganz gut vertragen, bis auf die Müdigkeit... Nicht wenige sind während der Chemo eingeschlafen. Ich hatte die immer am Freitag, dann hab ich am Wochenende geschlafen und Mo bis Do war ich dann wieder arbeiten.
Ach und die Haare sind dann auch schon wieder gewachsen. Das war toll
Meine Wimpern habe ich behalten, aber die Augenbrauen waren ein bissel dünn und löchrig.
__________________
LG, Sky
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
chemo


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:50 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD