Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Lungenkrebs

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 26.11.2018, 15:59
Yelli Yelli ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.06.2018
Beiträge: 21
Standard Hat jemand Erfahrung mit Atezolizumab (Tecentriq)?

Hallo,

bei meinen Recherchen zum Thema Immuntherapie bin ich auf das Medikament Tecentriq gestoßen. Hat hier vielleicht jemand damit schon Erfahrungen gesammelt? Es setzt im Gegensatz zu z.B. Nivolumab am PD-L 1 an.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.12.2018, 17:05
Benutzerbild von SchneeEngel
SchneeEngel SchneeEngel ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 14.12.2017
Ort: Berlin
Beiträge: 23
Standard AW: Hat jemand Erfahrung mit Atezolizumab (Tecentriq)?

Meine Mutti hatte die Immuntherapie begonnen mit Atezolizumab.
Es soll hoch im Kurs sein und weniger Nebenwirkungen haben als die anderen Stoffe.
Nach der ersten Behandlung mit Atezolizumab bekam sie eine Gehirnhautentzündung, nach der zweiten Behandlung bekam sie Wasser in der Lunge, Wasser in den Beinen und Atemnot.
Die Behandlung wurde demnach abgebrochen.

Dennoch hatte ich davor viel gutes gelesen über atezolizumab und auch gelesen das einige damit schon 5 Jahre leben.

Jeder reagiert eben anders.

Liebe Grüße
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.12.2018, 11:11
Onkogast Onkogast ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 22.06.2016
Ort: Bautzen
Beiträge: 42
Standard AW: Hat jemand Erfahrung mit Atezolizumab (Tecentriq)?

Ich kann aus den ( dennoch sehr niedrigen Fallzahlen) eine gegenüber den anderen Immuntherapien geringere Nebenwirkungsrate (vorallem Leber, Schilddrüse, Haut) ableiten. Was ja aber nie etwas über den einzelfall aussagt.

Allgemein sind die Immuntherapien eben gut verträglich, und viele der Nebenwirkungen - sofern sie auftreten - sind gut behandelbar, wenn man sie denn entdeckt.

Mit der Wirksamkeit des Medikaments sollte man noch sehr vorsichtig sein.

Geändert von gitti2002 (16.12.2018 um 21:20 Uhr) Grund: NB
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:54 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD