Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Spezielle Nutzergruppen > Forum für Hinterbliebene

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #256  
Alt 11.03.2014, 20:18
Benutzerbild von Gina79
Gina79 Gina79 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.01.2012
Beiträge: 866
Standard AW: Glioblastom - alles furchtbar

Liebe Angie!
COPD ist nicht so angenehm aber ich glaube halbwegs gut behandelbar!
Du hast recht, trotzdem aufatmen!
Gute Besserung und liebe Grüße!
__________________
Mein Papa: Kleinzelliges Bronchialkarzinom
Diagnose am 21.12.2011
am 23.2.2013
Mit Zitat antworten
  #257  
Alt 11.03.2014, 20:52
legerdemain legerdemain ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.01.2011
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 142
Standard AW: Glioblastom - alles furchtbar

Schön, dass es Entwarnung gab. COPD ist ganz gut behandelbar. Wünscht man sich auch nicht, aber kein Vergleich zu LK.
Ich hoffe, du kannst jetzt entspannen.
Mit Zitat antworten
  #258  
Alt 12.03.2014, 08:10
Benutzerbild von fraunachbarin
fraunachbarin fraunachbarin ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 04.11.2010
Ort: ulmer ecke
Beiträge: 1.154
Standard AW: Glioblastom - alles furchtbar

juchz.. freu.. hurra.. kein LK
COPD ist natürlich keine schöne Diagnose.. jedoch besser behandelbar wie Krebs.
Ich drück Dir die Daumen, daß du eine gute Therapie findest und umärmel dich freudig..
Tine
__________________
MISS YOU MAMA
24.02.1944-15.10.2012
Mit Zitat antworten
  #259  
Alt 12.03.2014, 18:36
Benutzerbild von HeikesFreundin
HeikesFreundin HeikesFreundin ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 13.05.2010
Ort: Lüneburg
Beiträge: 930
Standard AW: Glioblastom - alles furchtbar

Danke danke danke

Ja, mir sind die Rocky Mountains vom Herzen gefallen!!!

Danke fürs Mitfiebern und Daumendrücken!
__________________
... meine Freundin Heike ist am 24. Mai 2010 mit 48 J ganz friedlich für immer eingeschlafen ...

... meine liebe Freundin Lilli44 - auch Du hast für immer Deinen Platz in meinem Herzen ...


... I`ll see you when the sun sets!!!
Mit Zitat antworten
  #260  
Alt 25.05.2014, 00:04
Benutzerbild von HeikesFreundin
HeikesFreundin HeikesFreundin ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 13.05.2010
Ort: Lüneburg
Beiträge: 930
Standard AW: Glioblastom - alles furchtbar

.... Schon 4 Jahre ohne Dich, krass,wie die Zeit rast

Du fehlst mir immer noch und das wird sich wohl auch niemals andern.

Hoffentlich geht es dir gut dort, wo du bist - das ist meine einzige Hoffnung <3
__________________
... meine Freundin Heike ist am 24. Mai 2010 mit 48 J ganz friedlich für immer eingeschlafen ...

... meine liebe Freundin Lilli44 - auch Du hast für immer Deinen Platz in meinem Herzen ...


... I`ll see you when the sun sets!!!
Mit Zitat antworten
  #261  
Alt 31.05.2014, 01:48
Benutzerbild von HeikesFreundin
HeikesFreundin HeikesFreundin ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 13.05.2010
Ort: Lüneburg
Beiträge: 930
Standard AW: Glioblastom - alles furchtbar

... ich denke gerade:
jetzt bin ich schon älter, als Du werden durftest.

Was für ein unsagbar trauriges Gefühl ...
ich könnte mir nicht vorstellen, jetzt schon gestorben zu sein

wie gemein doch das Leben sein kann
__________________
... meine Freundin Heike ist am 24. Mai 2010 mit 48 J ganz friedlich für immer eingeschlafen ...

... meine liebe Freundin Lilli44 - auch Du hast für immer Deinen Platz in meinem Herzen ...


... I`ll see you when the sun sets!!!
Mit Zitat antworten
  #262  
Alt 14.01.2015, 04:42
Benutzerbild von HeikesFreundin
HeikesFreundin HeikesFreundin ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 13.05.2010
Ort: Lüneburg
Beiträge: 930
Standard AW: Glioblastom - alles furchtbar

Meine liebe Heike,

ja ich weiß, ich war lange nicht hier ....es war ein schweres Jahr.

Ich denke so oft an Dich und Lilli ....
An unser aller besonderem Datum, dem 17. November, war ich
euch im Himmel ganz nah, als ich in meinen 1. Urlaub geflogen bin.

Als ich hoch über den Wolken flog, sah ich, dass darüber der Himmel ja noch unendlich weiter ist ....und auch wenn er albern klingt: ich habe doch geschaut, ob ich vielleicht irgendwas sehen kann von eurem Himmel, in dem ihr jetzt wohnt.

Warum sterben nur so viele Menschen, die mir etwas bedeuten? Das frage ich mich so oft. Ich kenne ausser mir keinen Menschen, der an einem einzigen Tag zu 2 Beerdigungen muss und ich mag auch nicht mehr. Aber ich hoffe, dass alle bei euch ankommen und ihr dort wohlbehütet beieinander seid.

Deinen Kindern und Celina geht es glücklicherweise jetzt ganz gut, nur ich kriech auf dem Zahnfleisch - aber bald gehts in die psychosomatische Klinik, wo ich hoffe, das alles mal verarbeiten zu können - denn bisher hatte ich dazu keinen Raum und es wird Zeit, dass diese depressiven Downs verschwinden, ich die Rente wieder los werde und wieder arbeiten kann.

Du fehlst mir,

Angie
__________________
... meine Freundin Heike ist am 24. Mai 2010 mit 48 J ganz friedlich für immer eingeschlafen ...

... meine liebe Freundin Lilli44 - auch Du hast für immer Deinen Platz in meinem Herzen ...


... I`ll see you when the sun sets!!!
Mit Zitat antworten
  #263  
Alt 25.05.2015, 03:40
Benutzerbild von HeikesFreundin
HeikesFreundin HeikesFreundin ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 13.05.2010
Ort: Lüneburg
Beiträge: 930
Standard AW: Glioblastom - alles furchtbar

Ich kann es kaum fassen - gestern schon 5 Jahre, wo ist nur die Zeit geblieben???

Gerade heute wünschte ich mir, es gäbe Dich hier unten noch - stattdessen ist Dein Grab neu geschmückt mit einem Meer von Blumen - vielleicht kannst Du ja Deinen kleinen ' blühenden Garten' von da oben sehen?

Du fehlst - und das wird wohl niemals anders sein
__________________
... meine Freundin Heike ist am 24. Mai 2010 mit 48 J ganz friedlich für immer eingeschlafen ...

... meine liebe Freundin Lilli44 - auch Du hast für immer Deinen Platz in meinem Herzen ...


... I`ll see you when the sun sets!!!
Mit Zitat antworten
  #264  
Alt 18.11.2015, 14:51
Benutzerbild von HeikesFreundin
HeikesFreundin HeikesFreundin ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 13.05.2010
Ort: Lüneburg
Beiträge: 930
Standard AW: Glioblastom - alles furchtbar

Meine liebe Heike,

gestern war Dein Geburtstag und ich in Gedanken bei Dir und Lilli -
ein Datum, das euch auf unterschiedliche Weise verbindet.

Aktuell bin ich 300 km von zuhause entfernt und konnte so nicht
an Dein Grab kommen - zum 1. Mal, seit Du da oben bist, ein komisches Gefühl. Aber ich weiß, Deine Kinder waren bei Dir, denn wir hatten
per Handy Kontakt.

Celina hat vor 3 Wochen das erste Mal "Oma" zu mir gesagt, bzw zu Dir in meinem Herzen
Die kleine Dame ist ja nun schon 4 und eine drollige, pfiffige Maus,
ich hoffe, Du kannst ihr von oben zusehen.
Sie bringt viel Freude in das Leben von Steffi und auch in meins
Das versuche ich an Deiner Stelle zu genießen.

Ich schicke Dir ganz viel Liebe hoch in den Himmel, die Du bitte
mit all denen teilst, die Liebe brauchen.

Du fehlst mir.

Deine Angie
__________________
... meine Freundin Heike ist am 24. Mai 2010 mit 48 J ganz friedlich für immer eingeschlafen ...

... meine liebe Freundin Lilli44 - auch Du hast für immer Deinen Platz in meinem Herzen ...


... I`ll see you when the sun sets!!!
Mit Zitat antworten
  #265  
Alt 24.05.2016, 11:54
Benutzerbild von HeikesFreundin
HeikesFreundin HeikesFreundin ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 13.05.2010
Ort: Lüneburg
Beiträge: 930
Standard AW: Glioblastom - alles furchtbar

Liebe Heike,

heute sind es schon 6 Jahre - wie die Zeit vergeht ...

Inzwischen haben Deine Kinder ihre eigenen 'Leben' gefunden,
aber wir sehen uns ab und zu und ich bin im Hintergrund immer
für sie da und das wissen sie.

Es ist ein Abnabelungsprozess, den Du ja genauso gehabt hättest,
wie nun ich.

Ich denke oft an Dich und unsere gemeinsame - viiiiiiel zu kurze -
Zeit hier auf Erden, an Begebenheiten, die mich schmunzeln oder
traurig werden lassen - je nachdem.

Celina ist inzwischen ein pfiffiges großes Mädchen und wir alle sind
uns einige: ihre Mimik hat sie von Dir, denn niemand kann ohne Worte
so viel sagen wie sie

"Morgen", so hatten wir es ja eigentlich heute vor 6 Jahren abgemacht,
werde ich für uns beide ein Schokoladeneis mit Sahne essen - leider kam
es ja damals nicht mehr dazu, denn das Universum hat es anders entschieden.
Aber morgen versuche ich es umzusetzen - das erste Schokoladeneis mit Sahne,
seitdem Du weg bist.

Du fehlst mir und oft ist mir Dein Satz: "Wo warst du mein ganzes Leben?"
präsent und ich bekomme Tränen in die Augen, weil ich dann ganz besonders
merke, wie Du hier fehlst.

Ich bin hier, Heike - so, wie auch Du hier bist.

Und es wird niemals anders sein.

Grüss mir meine Freundin "Lilli44", die sicher neben Dir auf der Wolke sitzt -
es wäre schön, wenn ihr morgen hier über mir die Regenwolken wegschieben
könntet. Wenn ihr das macht, verspreche ich, werde ich versuchen, den Tag
morgen gut anzugehn- auch wenn mein G. immer irgendwie überschattet bleibt.

Herzensgrüße in den Himmel,

Deine/eure Angie
__________________
... meine Freundin Heike ist am 24. Mai 2010 mit 48 J ganz friedlich für immer eingeschlafen ...

... meine liebe Freundin Lilli44 - auch Du hast für immer Deinen Platz in meinem Herzen ...


... I`ll see you when the sun sets!!!
Mit Zitat antworten
  #266  
Alt 17.11.2016, 22:45
Benutzerbild von HeikesFreundin
HeikesFreundin HeikesFreundin ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 13.05.2010
Ort: Lüneburg
Beiträge: 930
Standard AW: Glioblastom - alles furchtbar

Liebe Heike:
Heute ... ist Dein Geburtstag.
Einer der vielen traurigen Tage im Jahr.

Sicherlich seid ihr euch da im nächsten Leben schon begegnet und Du weißt es deshalb schon - am 25. August haben Deine Kinder nun auch noch ihren leiblichen Vater verloren - kein Krebs, aber 3 schwere Schlaganfälle infolge. Wir waren alle bei ihm im Moment seines Sterbens - wenigstens das, denn wir konnten nichts tun und auch die Ärzte nicht. Alles was sie versuchten blieb erfolglos. Auch er wurde nur 66 und nun sind sie Vollwaisen

Bleibe nun nur noch ich.

Dein Jüngster verkraftet das alles sehr sehr schlecht - wen wunderts - und er kippt ständig um. MRT und CT kein Befund (Gott sei dank!!!), also psychisch.

Vielleicht könnt ihr ihm von dort wo ihr seid etwas Kraft schicken - BITTE!

Celina entwickelt sich prächtig und ansonsten haben sich alle ganz gut in ihre Leben gefunden. Ihr habt starke Kinder, auf die ich an eurer Stelle nun stolz bin und mir wird imer mehr bewußt, dass ich es wahrscheinlich sein werde, die Deine /eure Kinder zum Traualtar führen wird und so vieles mehr ....

Ein ganz schön trauriger Weg, den diese Familie da gehen musste und muss.

Aber macht euch keine Sorgen: ich kümmere mich, so lange ich kriechen kann - das habe ich Dir versprochen und auch Horst.

Ihr fehlt hier, besonders Du, Heike, fehlst mir.

Happy Birthday & Herzensgrüße in den Himmel ,
Deine Freundin Angie
__________________
... meine Freundin Heike ist am 24. Mai 2010 mit 48 J ganz friedlich für immer eingeschlafen ...

... meine liebe Freundin Lilli44 - auch Du hast für immer Deinen Platz in meinem Herzen ...


... I`ll see you when the sun sets!!!
Mit Zitat antworten
  #267  
Alt 24.05.2017, 14:54
Benutzerbild von HeikesFreundin
HeikesFreundin HeikesFreundin ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 13.05.2010
Ort: Lüneburg
Beiträge: 930
Standard AW: Glioblastom - alles furchtbar

Meine liebe Heike..... Heute vor 7 Jahren änderte sich die Welt für uns - besonders für Dich und dadurch ganz besonders für Deine Kinder. Inzwischen ist ja auch Horst und auch Renate hinter dem Regenbogen - nicht so nett von euch, dass ihr mich mit allem hier alleine lasst - denn nun bin ich der einzig übrige Elternteil für alle. Bis hierher aber haben wir es schon geschafft. Alle Kinder sind in Ausbildung oder Arbeit und kriegen ihr Leben irgendwie hin. Ihr da oben könnt echt stolz auf eure Kinder sein!.... aber trotzdem fehlst Du - nicht nur Du... Wenn sie heiraten geh ich als eine Person zu fünft hin....Celinas Einschulung ist ja auch nicht mehr fern.... Na, wartet mal ab, wenn ich irgendwann auch komme - dann gibt es erstmal richtig Ärger ... Jetzt will ich zum Friedhof zu Dir - ich hoffe, Du bist dann "da". Vermissende Herzensgrüße, Mamangela (den Namen haben Deine Kinder mir gegeben ).
__________________
... meine Freundin Heike ist am 24. Mai 2010 mit 48 J ganz friedlich für immer eingeschlafen ...

... meine liebe Freundin Lilli44 - auch Du hast für immer Deinen Platz in meinem Herzen ...


... I`ll see you when the sun sets!!!
Mit Zitat antworten
  #268  
Alt 18.11.2017, 00:22
Benutzerbild von HeikesFreundin
HeikesFreundin HeikesFreundin ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 13.05.2010
Ort: Lüneburg
Beiträge: 930
Standard AW: Glioblastom - alles furchtbar

Meine liebe Heike, heute ist Dein Geburtstag - ich habe ein Licht für Dich angezündet. Ich vermisse Dich und hab Dich lieb!
__________________
... meine Freundin Heike ist am 24. Mai 2010 mit 48 J ganz friedlich für immer eingeschlafen ...

... meine liebe Freundin Lilli44 - auch Du hast für immer Deinen Platz in meinem Herzen ...


... I`ll see you when the sun sets!!!
Mit Zitat antworten
  #269  
Alt 11.09.2018, 08:02
jan 15 jan 15 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 30.12.2012
Beiträge: 8
Standard AW: Glioblastom - alles furchtbar

Hallo Angie!

ja mich gibt es auch noch und noch immer vermisse ich meine Mutter.Es ist schön und rührend zugleich wie sehr du immer wieder an meine Mutter denkst,wie gern hätte sie zu Lebzeiten eine solch tolle Freundin gehabt,aber sie war ja ihr ganzes Leben alleine.
Du willst Psychotherapeutin werden?
Hast du mitlerweile schon die ersten Klieenten oder gar Praxis aufgemacht?
Ich und mein Bruder sind viel unterwegs,jeder hat seine Ausbildung fertig,mein Bruder arbeitet als Bankangestellter und ich studiere noch immer,da ich den master machen möchte.
Lass von dir lesen wie es bei dir weiter gegangen ist.Hoffentlich bist du gesund geblieben,das ist heutzutage sowas von wichtig.

l.g.Jan
Mit Zitat antworten
  #270  
Alt 17.11.2018, 10:04
Benutzerbild von HeikesFreundin
HeikesFreundin HeikesFreundin ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 13.05.2010
Ort: Lüneburg
Beiträge: 930
Standard AW: Glioblastom - alles furchtbar

Liebe Heike,

schon wieder ist ein Jahr vorbei und Du hast Geburtstag. Aber was ist Dein Geburtstag ohne Dich?
Du bist in unserer Mitte, aber fehlst an unserer Seite - ich vermisse Dich ...

Ich wünsche mir, dass Du, wo immer Du auch bist, all jene getroffen hast, die nach Dir gefolgt sind. Dann hättet ihr einen grooooßen Geburtstagstisch - dort stelle ich gedanklich eine Torte auf und setze mich dazu.

Hab Dich lieb,
Deine Angie

Lieber Jan,

wie wunderbar, von Dir zu lesen

Alles Liebe und bis bald,
Angie
__________________
... meine Freundin Heike ist am 24. Mai 2010 mit 48 J ganz friedlich für immer eingeschlafen ...

... meine liebe Freundin Lilli44 - auch Du hast für immer Deinen Platz in meinem Herzen ...


... I`ll see you when the sun sets!!!

Geändert von gitti2002 (18.11.2018 um 00:55 Uhr) Grund: zusammengeführt
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:05 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD