Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Allgemeine Themen > Palliativ, Hospiz, Fatigue, Übelkeit & Schmerzen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 08.08.2012, 18:21
Susanne52 Susanne52 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 28.07.2012
Ort: Neu Wulmstorf
Beiträge: 116
Standard AW: Immer müde

Ich geselle mich mal zu den Müden. Wurde im Mai an LK operiert, die OP war nicht ohne. Hatte 28 Bestrahlungen und bin seit 5 Tagen damit durch. Könnte rund um die Uhr schlafen und meine Beine fühlen sich an wie Blei, überhaupt hab ich das Gefühl das meine Motorik eingeschlafen ist..... Alles passiert in Zeitlupe.
Ist das normal oder bin ich einfach nur ungeduldig.
Fahre in 3 Wochen zur Reha und hoffe, das hat sich bis dahin etwas gegeben.
Im Moment fühle ich mich wie 85.

LG Susanne
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 20.08.2012, 13:55
Ed1 Ed1 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 30.07.2012
Beiträge: 285
Standard AW: Immer müde

Hallo,
Kann mich nur anschließen. Seitdem ich Krebs habe bin ich körperlich mindestens 10 Jahre gealtert, geistig sogar 20. Es fühlt sich alles so mühsam an und in der Nacht ist es schwer schlaf zu finden. Morgens ist man wieder bleiernd müde und unausgeschlafen. Ich weiß gar nicht mehr wie es war, als ich nicht ständig müde war, es scheint ewig her zu sein.
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 20.08.2012, 14:02
Susanne52 Susanne52 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 28.07.2012
Ort: Neu Wulmstorf
Beiträge: 116
Standard AW: Immer müde

Hallo Ihr auch Müden....
schlafen kann ich hervorragend, aber...... ich ermüde schnell wieder und das find ich zum Ich fühle mich manchmal wie 120 und wenn ich dann die tollen Sprüche der anderen höre: Du musst Geduld haben, so kann auch nur jemand reden der keine ahnung hat was wir so hinter uns haben.
Mein Doc sagt, auf der Reha wird alles wieder mobil gemacht. Wehe nicht sonst werde ich sauer
LG Susanne
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 20.08.2012, 15:14
Arsinoe Arsinoe ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 09.05.2012
Ort: Süddeutschland (ursprünglich Schweiz)
Beiträge: 535
Standard AW: Immer müde

Hallo
War ja schon vor der Diagnose Krebs etwa 2 Jahre lang immer so schrecklich müde. Jetzt ist es noch schlimmer geworden. Und schlafen kann ich oft trotzdem nicht.
Irgendwie weiss ich schon gar nicht mehr, wie es ist, wenn man richtig fit ist.
Meine Hausärztin meinte, ich hätte ein ausgeprägtes Fatigue-Syndrom.
Aber ich hoffe sehr, dass sich das mal wieder ändert.
Euch allen liebe Grüsse
von der Arsinoe
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 04.09.2012, 00:19
mucki53 mucki53 ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 15.11.2011
Ort: Hessen
Beiträge: 732
Standard AW: Immer müde

Auch da können wir uns die Hand reichen, mir geht's genauso.
Bin immer so schnell wieder schlapp.
Hoffentlich ändert sich das irgendwann mal wieder.
Ich wünsche Euch allen nur das Beste
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Breuss-Kur andere Therapien 365 27.02.2012 04:53
Des Alleinseins müde Forum für Angehörige 8 23.01.2005 01:58
BIN IMMER SO MÜDE NACH THERAPIE!!!!!!!!! Brustkrebs 0 13.01.2005 00:15
Niemals geht man so ganz.... Sym Uro Forum für Angehörige 43 27.08.2003 21:37
Husten und sehr Müde Lungenkrebs 2 23.08.2003 15:50


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:37 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD