Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Lungenkrebs

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 06.03.2010, 20:44
Herbstblatt Herbstblatt ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 16.02.2010
Beiträge: 4
Pfeil Adenokarzinom Stadium 4

Hallo, nachdem ich seit einiger Zeit stiller Mitleser bin habe ich mich nun endlich dazu entschlossen mich auch mitzuteilen. Ich bin 48 Jahre alt und bekam im November 2009 die Diagnose Adenokarzinom inoperabel da beide Lungenflügel betroffen sind, so wie die Lymphknoten der Pleuraraum und der Herzbeutel. Habe Ergüsse von einigen Litern im Herzb. sowie im Pleuraraum gehabt die dann über eine Drainage abgeleitet wurden. Es waren 14 Tage Horror, Panik und Schmerzen während des Krankenhausaufenthaltes.Nun habe ich den fünften Chemozyklus hinter mir, keine Haare mehr und bin sehr wechselhaft in meiner Stimmung, halt von weinerlich bis Voller Hoffnung, das ich das alles schon schaffen werde. Eines meiner Probleme momentan sind Hitzewellen, vor allem Nachts.Habe von meiner Gynäkologin ein Hormonpflaster bekommen ( Eierstöcke durch Chemo zerstört) welches mir aber auch nicht groß hilft. Hat irgend jemand vielleicht das gleiche Problem oder kann mir jemand einen Tip geben was ich zur Erleichterung tun kann? Würde gern mal wieder eine Nacht durchschlafen. Würde mich auf eine Reaktion freuen. Helga
Mit Zitat antworten
 

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:07 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD