Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Spezielle Nutzergruppen > Forum für Hinterbliebene

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 28.09.2002, 11:24
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Ich vermisse sie so

Am Sonntag ist meine Ma gestorben, sie hatte Bauchspeicheldrüsenkrebs... Es ist so schwer, ich fühle mich so schrecklich! Sie fehlt mir so wahnsinnig, manchmal meine ich wenn das Telefon schellt es wäre sie... Wir konnten über alles reden, zusammen lachen und weinen! Es macht mich auch so traurig, dass sie Ihre Enkel nicht mehr aufwachsen sieht, sie hat so sehr an ihnen gehangen. Anna (3) hat so an ihr gehangen, Rebecca ist 3 Tage vor ihrem Tod ein Jahr geworden... Für sie war es besser, denn sie hat so sehr gelitten! Aber es ist so schwer..
Es tröstet mich, das wir ihr, ihre letzten Wünsche erfüllen konnten, sie wollte so gerne zu Hause sterben nicht in einem sterielem Krankenhaus.. Wir haben sie die letzten monate zu HAuse gepflegt und ichw eiß wieviel ihr das bedeutet hat! Es gibt ein bißchen Trost, aber die Leere bleibt...
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.10.2002, 18:33
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Ich vermisse sie so

Hallo Ina,
ich verstehe deinen Schmerz nur zu gut. Auch meine Mum ist an Krebs gestorben. Es ist nun schon einige Zeit her und trotzdem fehlt sie mir sehr. Ich wünsche dir, dass du für deine Kids stark sein kannst, deine Ma sieht euch und passt auf. Bewahre sie in deinem Inneren, denn so lange sie nicht vergessen ist, lebt sie weiter.

Liebe Grüsse
Petra K.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.10.2002, 14:23
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Ich vermisse sie so

Hallo Ina, hallo Petra K.
Es tut mir sehr leid, daß auch Ihr Eure Ma verloren habt. Bei mir ist vor 4 Jahren mein Vater an Lungenkrebs gestorben und dieses Jahr März auch noch meine Ma(Gebärmutterhalskrebs) Ich weiß wie sehr ihr leidet. Manchmal komme ich ganz gut klar damit, doch auch oft gar nicht gut.
Ich glaube wir sind nicht alleine mit unserem Schmerz. Irgendwie geht es immer wieder weiter.
Habe bei meiner Ma einen passenden Spruch gefunden, in dem alles gesagt ist.
Du hast gesorgt, du hast geschafft, bis dir die Krankheit nahm die Kraft. Wie schmerzlich war`s vor dir zu stehen, dem Leiden hilfos zuzusehen. Ruhe hast du nie gekannt, schlafe wohl und habe Dank.
Unsere Lieben sind jetzt unsere Schutzengel und passen auf uns auf.
Liebe Grüße
Caro
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ich vermisse Dich in jeder Minute... SHE Forum für Hinterbliebene 35 27.01.2011 11:36
Steffi, ich vermisse dich so sehr Tantom Gedenkseite - Place of Memory 0 18.04.2006 16:59
23. März 2004 - ich vermisse Dich, Papa! Sarah. Forum für Hinterbliebene 0 23.03.2006 08:39
Papa,ich vermisse Dich!!! Forum für Hinterbliebene 1 31.12.2004 00:27


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:27 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD