Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Darmkrebs

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 03.01.2009, 17:57
Evche Evche ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 18.09.2006
Ort: Raum Rhein-Neckar
Beiträge: 183
Standard Ich dreh noch durch

Hallo!

Seit Mitte November habe ich heftige Schmerzen im linken Unterbauch. Eine Zyste am Eierstock sowie eine Hernie wurde ausgeschlossen. Dafür aber 2 Bandscheibenvorfälle diagnostiziert, von denen die Schmerzen allerdings nicht kommen können.

Als letzte Untersuchung steht nun nächste Woche die Darmspiegelung an. Je näher der Termin kommt, desto panischer werde ich. Denn mein Großvater ist an Darmkrebs gestorben. Ich selber habe ebenfalls Tumorneigung. Vor 10 Jahren wurde ein gutartiger Tumor misamt Nebenniere entfernt, vor 2 Jahren hatte ich ein CIS am Gebärmutterhals. Da die Histologie unklar war, wurde schließlich die Gebärmutter entfernt.

Heute sind die Schmerzen wieder sehr stark, so das ich es nur mit Ibuprofen aushalte. Meine Gedanken kreiseln nur noch. Schiß vor der Darmspiegelung selber und noch mehr Panik vor einem möglichen schlechten Ergebnis.

Ich weiß, daß es nix bringt, sich vorher verrückt zu machen. Doch es wird immer schlimmer statt besser. Hat jemand Ähnliches durchgemacht?

Evche
__________________
Macht hat nur der über mich, dem ich sie gebe.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.01.2009, 20:06
Eddi Eddi ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 21.11.2008
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 208
Standard AW: Ich dreh noch durch

Hallo Evche,

ich hoffe, Deine Befürchtungen treffen nicht ein!

Ähnliches haben vermutlich alle Betroffenen und Angehörige mitgemacht.
Als Lebenspartner meiner betroffenen Freundin warte ich immer sehnsüchtig auf neueste Untersuchungsergebnisse und habe gleichzeitig auch Angst.

Die größte Macht über uns haben wir selbst, leider kann das auch in´s Negative kippen, wenn wir in Angst und Panik geraten.
Der einzige Tipp, den ich kurzfristig anbieten kann: Lenke Dich ab, so komisch es sich anhört, gehe raus aus belastenden Situationen und verharre nicht in einer Situation. Gehe spazieren, lese irgend etwas, was nichts mit Krankheiten zu tun hat, oder gehe ins Kino, je nachdem was Dir entspricht.

Aber erstarre nicht auf der Couch oder im Internet!

Nochmal alles Gute für Dich und für die Untersuchung!

Eddi
__________________
Die Ewigkeit ist jetzt und wir mittendrin
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.01.2009, 23:44
mischmisch mischmisch ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 19.04.2008
Beiträge: 1.149
Standard AW: Ich dreh noch durch

Hallo Evche,

wills mal ganz kurz machen:
weshalb wurde eine Hernie ausgeschlossen, welche Untersuchungen hattest du denn bist jetzt?

Frag so, da ich selbst wohl eine habe und auch Magen/Darmspiegelung ins Haus steht,möchte aber selbst hier im Darmkrebsforum nicht so darüber schreiben.

Schreib mir gerne eine PN.

Kopf hoch!!!

Lieber Gruss
Rosita
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:41 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD